Nach schwerer Krankheit verstorben

Ex-Generaldirektor Adolf Auckenthaler ist tot

Donnerstag, 06. April 2017 | 14:48 Uhr

Bozen – LH Kompatscher hat den langjährigen Generaldirektor Adolf Auckenthaler gewürdigt, der im Alter von 70 Jahren verstorben ist.

36 Jahre hatte er in der Landesverwaltung gearbeitet, 20 davon als höchster Beamter im Lande, Ende 2008 war er mit Erreichen des Pensionsalters in den Ruhestand getreten, nun ist Adolf Auckenthaler in Folge einer schweren Krankheit 70-jährig verstorben.

Stellvertretend für die Mitarbeitenden in der Landesverwaltung und die Mitglieder der Landesregierung hat Landeshauptmann Arno Kompatscher den langjährigen Generaldirektor und seine Arbeit an der Spitze der Verwaltung gewürdigt: “Adolf Auckenthaler hat die Entwicklung der Landesverwaltung von einem kleinen Betrieb mit rund 650 Mitarbeitenden zu einem großen und komplexen Dienstleistungsbetrieb miterlebt und mitgestaltet. Als Generaldirektor und Generalsekretär der Landesregierung hat er ab 1989 mit großer Kompetenz und Verlässlichkeit dafür gesorgt, dass die Verwaltung effizient, transparent und kohärent arbeitet. Er war dabei stets mit einem umfassenden juristischen Wissen, vollem Einsatz und höchstem Verantwortungsbewusstsein am Werk. Als solcher bleibt Adolf Auckenthaler in unser aller Erinnerung.”

Landeshauptmann Kompatscher erinnert auch an die Leistungen des ehemaligen Generalsekretärs und Generalsdirektors der Landesregierung für die effiziente und bürgernahe Ausrichtung der Verwaltung. “Für Adolf Auckenthaler standen Gemeinwohl und die korrekte Verwendung von Steuermitteln immer im Vordergrund und diese Haltung prägt die Südtiroler Landesverwaltung nach wie vor”, betont Landeshauptmann Kompatscher, der den Angehörigen spricht der Landeshauptmann sein Beileid aus.

Der Jurist Adolf Auckenthaler trat 1972 in den Landesdienst, übernahm 1973 die Leitung des Vertragsamts und 1976 jene der Abteilung Präsidium. Ab 1989 war er dann Generaldirektor und Generalsekretär der Landesregierung. Als solcher hat er rund 100.000 Beschlussfassungen der Landesregierung begleitet.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Ex-Generaldirektor Adolf Auckenthaler ist tot"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Kurt
Kurt
Universalgelehrter
16 Tage 23 h

Ruhe in Frieden, lieber A A, habe dich sehr geschätzt als kompetenten, bienenfleißigen Juristen und ehrlichen, liebenswürdigen Menschen😉

wpDiscuz