Eine Festnahme

Gewalt, Raub und Falschgeld: Drei Männer werden abgeschoben

Freitag, 06. Juli 2018 | 13:28 Uhr

Bozen – Die Polizei hat am Donnerstag im Rahmen von verschärften Kontrollen in Bozen mehrere Personen identifiziert. Drei davon, die sich irregulär in Italien aufhalten, sollen abgeschoben werden. Eine vierte Person, die ebenfalls illegal hier ist, wurde wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt und erschwerter Sachbeschädigung festgenommen.

Die Ordnungshüter hatten vor allem Orte im Visier, die als Umschlagplätze von Drogen gelten oder wo es zuletzt zu Diebstahlsdelikten gekommen ist. Zwei Marokkaner und ein Nigerianer, die aufgegriffen worden waren, werden auf Veranlassung des Quästors zunächst in das Flüchtlingsauffanglager nach Bari gebracht, bevor ihnen die Abschiebung blüht.

Die drei Männer haben mehrere Vorstrafen aufgrund von Schlägereien, Raubüberfällen, Diebstahl und Widerstand gegen die Staatsgewalt.

Ein vierter Mann, der ebenfalls aus Marokko stammt, wurde hingegen verhaftet. Auch er hat bereits zahlreiche Vorstrafen wegen Diebstahls, Hehlerei, Waffenbesitzes, Schlägereien und Drogen. Der Mann hat am Donnerstag die Polizisten plötzlich mit der Faust und mit Fußtritten angegriffen. Außerdem zertrümmerte er ein Glasfenster mit dem Ellbogen.

Der Marokkaner wurde ins Bozner Gefängnis gebracht.

Der Nigerianer soll unter anderem im vergangenen Jänner einer Touristin, die mit ihrem Tablet ein Foto schießen wollte, überfallen haben. Offenbar hatte er ihr das Gerät aus der Hand gerissen und die Frau anschließend gestoßen, um dann die Flucht in Richtung Busbahnhof zu ergreifen. Polizisten, die die Szene beobachtet hatten, konnten ihn allerdings kurz darauf festnehmen.

Einer der beiden Marokkaner, die abgeschoben werden, hat hingegen im Mai versucht, auf der Busstation eine Person mit einem Papierschneidegerät zu überfallen. Das Opfer, das bedroht wurde, hat sich allerdings gewehrt und konnte die Aufmerksamkeit einiger Carabinieri, die sich in der Nähe aufhielten, auf sich ziehen. Auch in diesem Fall kam es zu einer Festnahme.

Der zweite Marokkaner ist im vergangenen Februar hingegen Protagonist eines außergewöhnlichen Vorfalls gewesen. Er hat sich bei einem Lieferservice eine Pizza nach Hause bestellt und wollte diese mit einem falschen 50-Euro-Schein bezahlen. Dem Pizzaboten fiel allerdings sofort auf, dass etwas nicht stimmte. Deshalb verständigte er sofort die Ordnungshüter.

Der Mann, der sofort die Flucht ergriff, konnte kurze Zeit später von der Polizei aufgespürt werden.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

20 Kommentare auf "Gewalt, Raub und Falschgeld: Drei Männer werden abgeschoben"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Rechner
Rechner
Tratscher
12 Tage 5 h

Hier wird gleich das “subito santo” für Salvini kommen. Nach Marokko wurden im letzten Jahr knapp tausend abgeschoben. Morokko kooperiert! Das haben die Vorgänger auch geschafft.
Aber was machen wir mit dem Nigerianer? Die nehmen niemanden zurück?
Aber Salvini hat’s versprochen, mit der Bibel in der Hand!
Er hat übrigens auch versprochen nach der Wahl den Benzinpreis um 20 cent zu senken. Ist mir heute beim Tanken eingefallen….

a sou
a sou
Tratscher
12 Tage 4 h

Du wirst noch sowas von staunen mein Freund… das kannst du dir gar nicht ausrechnen 😉 

BEATS
BEATS
Tratscher
12 Tage 3 h

mir schon 😏 in sillian

Rechner
Rechner
Tratscher
12 Tage 2 h

@a sou
Ich werde mir Komödie anschauen die Salvini für seine Jünger veranstaltet.

Mit der Lega habt ihr ja eine top glaubwürdige Partei.

Rechner
Rechner
Tratscher
12 Tage 2 h

@a sou
Und mir einen ablachen. Und keine Angst ich werde euch regelmäßig an Salvinis Versprechen erinnern!

Staenkerer
12 Tage 2 h

und wos soll de regierung in nit amoll 2 ZWEI monate no olles hinkriegn???
als rechengenie muasch du a mitkriegn das de nit olle sünden de vergongenen johre in nullkommajosef wieder guatmochn!
de oan hot niemand von enk linke kritisiert wenn se johrelong de 🙈🙉🙊 gspielt hobn!

Mastermind
Mastermind
Superredner
11 Tage 23 h

@Rechner Besser als der Rest ist die Lega und die 5 Sterne Bewegung alle Mal, als der andere Dreck, der seit Jahren Italien in die Scheiße reitet.

PuggaNagga
PuggaNagga
Universalgelehrter
11 Tage 22 h

In der Zeit seit seiner Amtseinführung hätte Salvini schon die Sonne um die Erde kreisen lassen müssen und ausserdem mindestens 5 mal zum Mars und zurück reisen hätte er auch können.
Bin schon enttäuscht…🤓

Pat
Pat
Grünschnabel
11 Tage 21 h

Salvini best man. Hot in dei poor Wochn schun mear von seine Wohlversprechn umgsetzt, als wia die linke unfähige PD-Kaschperlepartei in ihre gonzen Regierungsjohr.

Rechner
Rechner
Tratscher
11 Tage 17 h

@staenkerer
Weil ich gut rechnen kann, weiß ich das Salvini lügt. Aber das werdet ihr noch oft genug hören.
Aber wie man sieht hat er genug Dumme die glauben. Übrigens war in Italien 20 Jahre die Rechte inkl. Lega an der Macht. Für eine Benzinpreis Senkung wäre da schon Zeit gewesen.
Aber die größte Gefahr ist der Hass den er säht. Er hundert mal gefährlicher als 100.000 Migranten.

Rechner
Rechner
Tratscher
11 Tage 8 h

@aha welche denn????

Rechner
Rechner
Tratscher
11 Tage 8 h

@Mastermind
Ihr blendet das aus. Die Lega war 20 Jahre an der Macht. Sie ist Teil des Problems. Hoch kriminell noch dazu!
Und jetzt hätte Salvini gerne eine Begnadigung. Und ihr jubelt dem zu.
Komplett verrückt

Rechner
Rechner
Tratscher
11 Tage 4 h

@pat wenn du auch nur minimal glaubhaft sein willst zähl doch mal auf.
Oder auch nur ein Schreier wie die meißten hier?

gapra
gapra
Superredner
11 Tage 1 h

@Rechner Das Schlimme an der Sache ist, dass diese “Schreier” leider so laut daherkommen und in der Masse leider alle übertönen.

Rechner
Rechner
Tratscher
10 Tage 20 h

@gapra aber dieser Forum ist aber besonders “unintelligent”
Wenn die Schreiber hier in der Realen Welt an die Macht kämen, hätten wir nach einem halben Jahr die ersten Vergassungsanlagen.

TF1
TF1
Tratscher
12 Tage 5 h

Bitte weiter so Herr Questor!!

Paul
Paul
Universalgelehrter
12 Tage 5 h

die Saat des PD – SVP

traktor
traktor
Universalgelehrter
12 Tage 3 h

halleluia

Don Giovanni
Don Giovanni
Grünschnabel
12 Tage 2 h

Richtig….. 😏😏

prontielefonti
prontielefonti
Tratscher
12 Tage 1 h

Richtig asou! Und weiter mit die Razzias!

wpDiscuz