Scooter prallt gegen Pkw

Gummer: 17-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Mittwoch, 04. September 2019 | 08:19 Uhr

Gummer – Auf der Landesstraße nach Gummer hat sich am Dienstag gegen 18.30 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall ereignet.

Ersten Informationen zufolge prallte ein Kleinmotorrad gegen einen Pkw. Der 17-jährige Lenker des Scooters, der aus Gummer stammt, kam zu Sturz und verletzte sich dabei schwer.

Im Einsatz standen das Weiße Kreuz, der Rettungshubschrauber Pelikan 2, die Freiwillige Feuerwehr von Gummer und die Carabinieri.

Von: mk

Bezirk: Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz