Klage über jugendliche Krawallmacher

Halloween: Feuer und Zerstörung in Brixen

Dienstag, 03. November 2020 | 09:55 Uhr
Opera Momentaufnahme_2020-11-03_094710_edicola.altoadige.it

Brixen – Umgeworfene Müllcontainer, Verwüstung, beschädigte Fahrräder, Exkremente und brennende Müllkübel: In Brixen ging es in der Nacht auf Sonntag ziemlich rund her, berichtet die Tageszeitung Alto Adige am Dienstag. Die Gemeindepolizei hat nun die Ermittlungen aufgenommen, um die Übeltäter zur Rechenschaft zu ziehen. Dabei stützen sich die Beamten auf die Aufzeichnungen von Überwachungskameras. Die Chancen, die wohl jugendlichen Krawallmacher auszuforschen, stehen aber nicht gut. Sie waren offenbar anlässlich der Halloween-Nacht vermummt.

Die Ordnungshüter erinnern daran, dass Vandalenakte mit einer Geldstrafe von 80 Euro und der Beschlagnahme von alkoholischen Getränken geahndet werden. Wer zudem noch gegen die momentan bestehende Ausgangssperre verstößt, den erwartet eine Geldstrafe von bis zu 1.000 Euro.

Betroffene Anwohner haben Bilder der Zerstörung in den sozialen Medien veröffentlicht. In Brixen war es in der Vergangenheit bereits mehrfach zu ähnlichen Ausschreitungen gekommen.

Alto Adige

 

Von: luk

Bezirk: Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

30 Kommentare auf "Halloween: Feuer und Zerstörung in Brixen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
nero09
nero09
Tratscher
28 Tage 3 h

so etwas dürft ihr aber nicht tun ihr bösen jugendlichen. wir sperren euch jetzt die schulen zu, treffen dürft ihr euch mit niemandem und um 20:00 müsst ihr brav zuhause sein. und das noch für eine sehr sehr lange zeit. ist das wirklich so schlimm? wenn ihr frustriert seid, dann lasst den frust doch bei euren eltern raus, die haben eh keine anderen sorgen.

Waltraud
Waltraud
Universalgelehrter
28 Tage 2 h

nero09
….die haben eh keine anderen Sorgen. Wissen Sie überhaupt, was Sie da schreiben? Schon jetzt wissen viele nicht, wie es weitergeht. Keine Arbeit, kein Geld. Und in der nächsten Zeit keine Aussicht auf Besserung. Ganz schön trübe, wenn man Kinder hat. Hoffentlich haben Sie keine.

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
28 Tage 1 h

@Waltraud das war ironisch gemeint… denken sie doch mal einen schritt weiter und verdauen sie ihren persönlichen frust…!

Kontrovers
Kontrovers
Grünschnabel
28 Tage 43 Min

Wo war eigentlich die Polizei in der Nacht auf Sonntag?

falschauer
28 Tage 30 Min

diese spitze ironie ist die reinste hetze ist dir eigentlich bewusst welchen 💩 du da geschrieben hast, hast du echt keine anderen probleme & sorgen

falschauer
28 Tage 14 Min

@NixNutz 👏👏👏 das hätte ich mir nicht gedacht 🤯

Simba
Simba
Superredner
27 Tage 7 h

@NixNutz bei manchen brauchts halt etwas länger bis sie es kapieren wie es gemeint wird
😊

Queen
Queen
Superredner
27 Tage 5 h

@NixNutz das entschuldigt nichts.

pfaelzerwald
pfaelzerwald
Universalgelehrter
27 Tage 5 h

@waltraud
Das war erkennbar Ironie von nero09

elvira
elvira
Universalgelehrter
28 Tage 2 h

des wor sicher nit in ordnung ober i kon verstian, jugend leidet am meisten und irgendwo miasn sie in frust auserlossn

Queen
Queen
Superredner
27 Tage 5 h

Elvira, ich glaube das hat nichts mit Corona oder deren Maßnahmen zu tun. Das hat nur ausschließlich mit ERZIEHUNG zu tun. Wenn Kindern die Vorbilder fehlen….

irgendwer
irgendwer
Tratscher
28 Tage 3 h

Alles dümmste kommt von Amerika !!!!!!!

Hausdetektiv
Hausdetektiv
Tratscher
28 Tage 2 h

Falsch Helloween kommt aus Irland.

Simba
Simba
Superredner
27 Tage 7 h

@Hausdetektiv trotzdem ein Schmarrn

Nocom
Nocom
Grünschnabel
28 Tage 1 h

Ah iaz af oanmol isch dor Lockdown schuld… und wos wors vor 5 johr? Vor 4 Johr? Usw… de Vandalenakte gib schun long. I tat de Rotzer mochb selber aufraumen..

DoRiada
DoRiada
Grünschnabel
27 Tage 15 h

Nocha fin se amo, du supa gscheida.

Nocom
Nocom
Grünschnabel
27 Tage 5 h

Wiso super gscheider? Findn isch logisch a Problem, ober die meischtn werdn gfundn! Die sem sein zu Dumm und zu bsoffn um zu tscheckn das iberoll Kameras stian.
Ausnahme Halloween wenn olle verkleidet sein.

Iatz woll
Iatz woll
Tratscher
28 Tage 1 h

Ober schun olle fleißig bei den “Greta Demos” dabei…..

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
28 Tage 1 h

Olls lai lolli und luschen sein die heitign jugendlichn…!

berthu
berthu
Universalgelehrter
27 Tage 21 h

Nein! der größte Teil der Jugend ist fleißig, strebsam und bildet sich bestens weiter. Die Ausnahme bestätigt die Regel. Manche nutzen die Chancen nicht, sehen sie nicht oder sind wahrlich Außenseiter. Und die, die arbeiten wollen, werden nun ausgesperrt, viele entlassen und sorgen sich um Ihre Zukunft.

Kontrovers
Kontrovers
Grünschnabel
28 Tage 2 h

Wir sperren die junge Leute ein. Viele Stunden vor PC, wenig soziale Kontakte, geschlossene Sportvereine machen die Jugendliche rebellisch und agressiv. Und jetzt? Wir sind empört! Warum?

Queen
Queen
Superredner
27 Tage 5 h

Kontrovers, gut geschrieben👏

marher
marher
Universalgelehrter
28 Tage 2 h

Und da wundert man sich dass es zu einem Lookdown kommt. Viele Jugendliche machen einfach was sie wollen ohne nachzudenken. Kann es sein dass sie überfordert sind.

elvira
elvira
Universalgelehrter
28 Tage 13 Min

ma lern mol schreibn wenn du schun mit englische wörter ummerhausch.. ps: i bin haint mitn bus gfohrn drei rentner drin mit maske unter dar nos. es sein nit lai die jungen ober mit an schuldign geats logisch leichter

Simba
Simba
Superredner
27 Tage 7 h

@elvira KPD Gib nur acht das du alles richtig schreibst.Bist wohl a Lehrer der alles gleich korrigieren muss.

LisaMariee
LisaMariee
Tratscher
28 Tage 2 h

Ma de hausn.. zum schamen, obwohl mir worn a amol jung obo so weit seinmo et gong

wouxune
wouxune
Superredner
28 Tage 2 h

😱😱 80€ und die Beschlagnahme vom Lèps!! Was für eine harte Strafe!! ( was eh die Eltern zahlen)

Einheimischer
Einheimischer
Tratscher
27 Tage 19 h

Die Eltern zur Rechenschaft ziehen….

DoRiada
DoRiada
Grünschnabel
27 Tage 15 h

Olla ausweißn.

Wirschaffendas
27 Tage 4 h

Nu is die Party und Eventszene schon in Brixen angekommen

wpDiscuz