Eine Person eingeklemmt

Jenesien: Zwei Fahrzeuge zusammengestoßen

Mittwoch, 08. August 2018 | 22:49 Uhr

Jenesien – Auf der Landesstrasse nach Jenesien kam es am frühen Mittwochabend zu einem Verkehrsunfall.

Wie die Berufsfeuerwehr Bozen berichtet, stießen kurz vor 18.00 Uhr bei einem Tunnelportal auf der Höhe der Einfahrt nach Glaning zwei Pkw zusammen.
Dabei wurde der Fahrer eines der beiden Fahrzeuge eingeklemmt. Der Fahrer musste von den Wehrleuten der Berufsfeuerwehr Bozen und der Freiwilligen Feuerwehr Gries mit hydraulischem Rettungsgerät befreit werden.

Berufsfeuerwehr Bozen

Während der Rettungsaktion blieb die Straße Richtung Jenesien in beiden Richtungen für ungefähr eine halbe Stunde gesperrt.

Im Einsatz standen ein Rettungswagen des Weißen Kreuzes, die Berufsfeuerwehr Bozen, die Freiwillige Feuerwehr Gries sowie die Carabinieri.

Von: ka

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz