Pkw-Fahrer verliert in Ulten Kontrolle

Kaum zu glauben: Dieser Unfall ging glimpflich aus

Mittwoch, 02. November 2022 | 13:28 Uhr

St. Pankraz – In St. Pankraz im Ultental ist am Dienstag ein nächtlicher Verkehrsunfall glimpflich ausgegangen.

Ein Fahrer hat bei der Örtlichkeit Buchen die Kontrolle über sein Kleinfahrzeug verloren, ist von der Straße abgekommen und hat sich in der Folge mehrfach überschlagen.

Glücklicherweise wurde der Mann dabei nicht schwer verletzt. Er konnte sich selbstständig aus den Überresten des Autos befreien.

Die Freiwillige Feuerwehr St. Pankraz unterstütze den Rettungsdienst und kümmerte sich um die Sicherungs- und Aufräumarbeiten an der Unfallstelle.

Im Einsatz waren außerdem das Weiße Kreuz, der Notarzt und die Behörden.

Von: luk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Kaum zu glauben: Dieser Unfall ging glimpflich aus"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Bissgure
Bissgure
Tratscher
1 Monat 2 Tage

a , der hot woll a riessigis glick kop , winsch den monn a guita besserung !!

wpDiscuz