20 Personen hatten sich auf der Straße festgeklebt

Klimaaktivisten blockieren Brennerautobahn

Samstag, 24. Februar 2024 | 11:27 Uhr

Nach der zehnstündigen Sperre der Tiroler Brennerautobahn aufgrund von Schneefällen am Freitag ist am Samstag auf der A13 der Verkehr erneut stillgestanden. Wie die “Tiroler Tageszeitung” online berichtete, blockierten Klimaaktivisten der Gruppierung “Letzte Generation” am Vormittag zwischen der Mautstelle Schönberg und der Anschlussstelle Matrei-Steinach die Fahrbahn Richtung Brenner. Nach rund einer halben Stunde wurde der Protest aufgelöst, so die Polizei zur APA.

Um 10.50 Uhr wurde die Fahrbahn wieder für den Verkehr geöffnet. Rund 20 Personen hatten sich auf der Straße teilweise festgeklebt. Auch Musikantinnen und Musikanten waren an der Blockade beteiligt.

Die Auflösung war von der Behörde angeordnet worden. Zum Teil hatten die Aktivistinnen und Aktivisten die Autobahn selbstständig verlassen, hieß es. Ob und wie viele Menschen angezeigt werden, war noch nicht bekannt.

Die Brennerautobahn wurde am Samstag nicht zum ersten Mal zum Ziel der “Letzten Generation”. Bereits zweimal brachten deren Mitglieder den Verkehr dort zum Stillstand.

APA/APA/LETZTE GENERATION ÖSTERREICH

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

76 Kommentare auf "Klimaaktivisten blockieren Brennerautobahn"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Oracle
Oracle
Kinig
1 Monat 21 Tage

haben diese Protestler den gestern stehengebliebenen LkW-Fahrern auch etwas warmes zum Trinken gebracht oder wollten sie einfach nur nerven?

info
info
Universalgelehrter
1 Monat 21 Tage

Hast du das getan oder willst du einfach nur nerven?

Tiroler25
Tiroler25
Superredner
1 Monat 21 Tage

Im Lkw erfriert Niemand, Standheizung

Oracle
Oracle
Kinig
1 Monat 21 Tage

@info…. klar war es die Absicht der Protestler die auf der Autobahn steckengebliebenen Fahrer einfach nur zu nerven …. wahrscheinlich langweilen sie sich und es ist ihnen nichts noch idiotischeres bislang eingefallen…..

jochgeier
jochgeier
Universalgelehrter
1 Monat 21 Tage

@info er hat doch recht und deine gegenfrage ist einfach nur kindisch.

WM
WM
Universalgelehrter
1 Monat 21 Tage

@Tiroler25 aber dafür muss der motor eingeschalten sein soweit haben die aktivisten nicht gefdacht😂😂😂und danach fliegen sie nach Bali im urlaub um sich von der kälte am brenner zu erholen😂😂😂😂Ich würde sie lange einsperren wegen nötigung!!!

info
info
Universalgelehrter
1 Monat 21 Tage

@jochgeier
hat er mit seiner inhaltsleeren Polemik eben nicht

Reitiatz
Reitiatz
Universalgelehrter
1 Monat 21 Tage

Mensch lot sie holt Pickn, va mir aus bis sie in die housn scheißn. 😬

Apuleius
Apuleius
Tratscher
1 Monat 21 Tage

@info du kimmsch jo et miet. Obor schun überhaupt et. I tat mi schamen

magg
magg
Superredner
1 Monat 21 Tage

@WM was haben Sie stets mit Bali? Wenn Sie so auf Bali fixiert sind, dann fliegen Sie halt dorthin! Glaube kaum, dass diese Jugendliche dorthin wollen, Bali ist eh nur mehr bei erwachsenen und älteren Personen in.

info
info
Universalgelehrter
1 Monat 21 Tage

nochr scham di lei, kriag i eh net miet.
und recht hosche (di zu scham)

Staenkerer
1 Monat 21 Tage

@magg des isch a unspielung auf den oberschlauen deutschn picker der mit seiner aktivität als heilsbringeraktivist, wegn der er de orbeit gkündigt hot und lei auf spenden und soziahilfe leb, bei verschiedene intervius geprahlt hot bis aufkemmen isch das er zum urlaubn von der “schwarstorbeit” bali flieg …

Sosonadann
Sosonadann
Superredner
1 Monat 20 Tage

@Staenkerer Es war ein Paar und sie sind nicht nach Bali, sondern nach Thailand geflogen. Bali hat die BILD-Zeitung erfunden, vermutlich weil es besser klang. Und alle quatschen es nach …
https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/menschen/letzte-generation-klimaaktivisten-machen-urlaub-in-thailand-18647923.html

Olm sgleiche
Olm sgleiche
Tratscher
1 Monat 20 Tage

@Tiroler25 Wette noch nieeee einen Lkw von innen gesehen☝🏻 aber über alles bescheid wissen wollen!!!🤦🏻🤦🏻

Dad 50
Dad 50
Neuling
1 Monat 20 Tage

@Tiroler25 Aber da ist kein Geschäft in der Nähe …. und ich lasse dich gerne einmal 15 Stunden im Stau bei Schneefall stehen … dann schaue ich ob dir die Standheizung ausreicht

Kellergeist
Kellergeist
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

Das wäre auf der Autobahn tatsächlich eine Idee. Kurzfristig eine Fahrspur auf der Gegenfahrbahn öffnen und die Picker kleben lassen bis es ihnen zu dumm wird.

thomas
thomas
Kinig
1 Monat 21 Tage

hohen Respekt vor diesen jungen Menschen, Idealisten

Oracle
Oracle
Kinig
1 Monat 21 Tage

@thomas… Respekt vor jemanden der andere nur nervt? Naja, eine eigenartige Sichtweise…

ghostbiker
ghostbiker
Universalgelehrter
1 Monat 21 Tage

dei hobnse nia olle banonnt u.sonst gor nix.fliagn 3mol im Johr in Urlaub u.klebn sich fest🤐

info
info
Universalgelehrter
1 Monat 21 Tage

@ghostbiker
was du so alles weißt, sind das deine Kinder?

rex
rex
Tratscher
1 Monat 21 Tage

Thomas. Idealismus an der falschen stelle

Chrys
Chrys
Universalgelehrter
1 Monat 20 Tage

@thomas

es gibt wohl wenig arroganteres als dass so wenige so viele an der Nase herumführen und nötigen können und noch dazu der Meinung sind, die Weisheit gepachtet zu haben. Wenn diese Protestierer der Meinung sind dass sie im recht sind dann sollen sie die Meinung der Bevölkerung sensibilisieren und nicht dass 0,01% der restlichen Bevölkerung ihren Willen aufdrängt.

info
info
Universalgelehrter
1 Monat 21 Tage

Nach 10h Schneechaos macht diese halbe Stunde das Kraut auch nicht mehr fett. Und diesmal gab es beim Warten zumindest ein Vormittagskonzert.

LouterStyle
LouterStyle
Superredner
1 Monat 21 Tage

ach gea, wenn des jemand tat wos ondere obsichten hot, nor wurnse subito in Loch londen… sel keart sich ba de a, weil de gian lei in di leit af die nerven, ändern tuat sich dechtor nix, eher im Gegenteil wenn man durch sette leit zu spät zur orbeit kimmp etc

info
info
Universalgelehrter
1 Monat 21 Tage

@LouterStyle
Sind ja alle im Loch gelandet, die Bauern, die wochenlang halb Europa terrorisiert haben, gell?

Holz Michl
Holz Michl
Universalgelehrter
1 Monat 21 Tage

@info nun die Bauern hatten so viel anstand und haben immer für Rettungskräfte Platz gemacht

Apuleius
Apuleius
Tratscher
1 Monat 21 Tage

@info donn brauchsch lei nix mehr fressen, wos a baur herstellt, du besserwisser

magg
magg
Superredner
1 Monat 21 Tage

@Holz Michl Trotzdem haben die Bauern die Straßen verstopft, dass kein weiterkommen möglich war. Ist eben nur die gleiche Masche, halt anders verpackt.

info
info
Universalgelehrter
1 Monat 21 Tage

@Apuleius
an schaass stellt dr baur her, es sein olm no viechr und pflonzn, wos wochsn und de mr essn. kamp mor jo zu schpeibm bei oan wia dir.

info
info
Universalgelehrter
1 Monat 21 Tage

@Holzschulmichl
Eine Rettungsgasse zu bilden, liegt einzig in der Verantwortung der Kraftfahrzeugler, ganz egal bei welcher Gelegenheit.

@
@
Universalgelehrter
1 Monat 21 Tage

@HolzKopfMichl
Na, na Michl. Dann informiere dich mal besser, bevor du weiter Fakes erzählst. Was war das dann in Rendsburg- Eckernförde, Kaufbeuren, Bad Tölz, Münster usw, um nur einige Vorfälle zu nennen.(Ein paar Links für dich, weil du dich beim Recherchieren ja so schwer tust)
https://lmy.de/Vgrj
https://lmy.de/PfjX
https://lmy.de/iZsR
https://lmy.de/yQbh
Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und das Gegenteil erzählt, der ist ein Verbrecher.“

Holz Michl
Holz Michl
Universalgelehrter
1 Monat 20 Tage

@klammeräffchen deine Links kannst du dir behalten😂😂😂 es ist bei jedem Notfall die Straße geräumt worden im gegensatz zu deinen möchteger Kimaspinnern. Deine erfundene linke hetze zieht bei mir nicht

@
@
Universalgelehrter
1 Monat 20 Tage

@HolzKopfMichl
Im Gegensatz zu dir erfinde ich nichts, sondern liefere dir die Quellen meiner Aussagen, die du jedoch verweigerst zu überprüfen, weil sie beweisen würden, dass ich recht habe und du unrecht. Das ist unklug von dir.
Ich empfehle dir daher das Buch “Dummheit” von Dr. Adelheid Kastner. Es geht um Faktenverweigerer, Denkfaule, Gefühlsdumme und noch mehr, also auch um dich. Dummheit hat nämlich in der Geschichte der Menschheit schon mehr Schaden angerichtet als Waffen.

Apuleius
Apuleius
Tratscher
1 Monat 20 Tage

@info
Du bist obr s interessanter louter. I bin oubr leider koan baur, du spotznhirn. Koanen tau von gor nix, ober dovon jede menge.
Odo glabsch die viecher und pflonzn wia du so schön sogst, richtn sich odo ihre produkte so her, dass du wos drfun hesch?

info
info
Universalgelehrter
1 Monat 20 Tage

@Apuleius
von di verkrippltn epflbam hon i außr dr dreckign luft und an lond, des von obn ausschaug, wia a fabrixhalle a nix

Holz Michl
Holz Michl
Universalgelehrter
1 Monat 20 Tage

@klammeräffchen an deiner Stelle würde ich ganz schön Vorsichtig sein andere als Verbrecher zu beschimpfen, sowas kann ganz schön nach hinten losgehen.

Und deine Sogenannten Quellen würde ich mal prüfen wenn ich du wäre, die sind nähmlich zimlich grün gefärbt😉😉

@
@
Universalgelehrter
1 Monat 20 Tage

@HolzKopfMichl
Der Münchner Merkur, die Augsburger Allgemeine, die Westfälischen Nachrichten und der NDR, die ich als Quellen verlinkt habe, sind nicht gerade als Links zu verorten. Aber wie man es von dir gewohnt ist, wirfst du eine Behauptung in den Raum, ohne verifizierbare Quellen dafür zu nennen.
Du bist nur ein “Dampfploderer” ohne Verstand und Wissen, ein HohlKopfMichl eben.
Übrigens, das Spruch von der Wahrheit, den du monierst stammt von Gallileo Gallilei und für dich speziell die Quelle dazu.😉
https://lmy.de/mDBw

Holz Michl
Holz Michl
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

@klammeräffchen du bist das resultat wenn man zu grün hinter den Ohren ist und nicht mehr. Deine Sprüche und Quellen kannst du in deiner Seniorenrunde bringen da glaubt es dir vielleich jemand

Staenkerer
1 Monat 21 Tage

des rücksichtslosn …. dorf i nit schreibn …. solln sich eppas schamen!

wer in de no a achte gib hot in gleichn schoden wie de hobn, denn danoch das der brenner eh zu wor, viele stundnlong wortn gmiet hobn, glei no amoll olles lahm legen bring jeden mensch mit an funken verstond in zorn und obneigung ober mit sicherheit nit zum nochdenkn übers klima!

magg
magg
Superredner
1 Monat 21 Tage

Schämen sollen sich die Menschen, die für Umwelt nichts tun und stets dafür andere die Schuld zustecken. Natürlich sollen sich auch die schämen, die immer noch nicht begreifen, dass der Klimawandel und deren Folgen schon längst Südtirol im Griff hat und es immer noch anzweifeln.

Homelander
Homelander
Universalgelehrter
1 Monat 21 Tage

@magg du bisch a so a grüner Begleiter😂

Staenkerer
1 Monat 21 Tage

@magg i konn lei von mir redn: i flieg und fohr nie in urlaub, honn koan fohrzeug und benutz deswegn lei öffis, hoaz mit fernwärme, spor wosser, kaf so wienig wie möglich verpocktes, nie exotisches obst, gemüse und vertua a nit unnötig kleister und oder onderweitig cemie!
also sog mir wos i als kloaner endverbraucher no tien soll?
i wett nähmlich das long nit olle de”sich zur schau stellenden” und “mediengeiln” kleberdep… in ihrn privatlebn mehr tien zum umweltschutz!

Holz Michl
Holz Michl
Universalgelehrter
1 Monat 21 Tage

@magg geh nach China den Klimasündigern Nr. und kleb dich fest!! Mal schauen wann oder ob du noch zurück kommst

claudiosincero
claudiosincero
Grünschnabel
1 Monat 21 Tage

ein Blick auf denglobus würde genügen,um zu sehen, wie viel es bringt,hier in Südtirol oder auch in ganz Europa das Klima retten zu wollen…lächerlich…und in China,Indien u.s.w produzieren sie fleissig weiter und erfreuen sich an unserer Dummheit

magg
magg
Superredner
1 Monat 21 Tage

@Homelander besser grün, wie sie behaupten, als so mancher brauner Begleiter hier im Forum!

magg
magg
Superredner
1 Monat 21 Tage

@Holz Michl Du wirst staunen, wenn China in Sachen erneuerbare Energie, Elektrofahrzeuge usw. Europa überholt. Auch wenn man jetzt noch viel mitbekommt, aber dort brodelt es enorm. Windkraft wird stark ausgebaut, da können wir hier in Europa nur träumen.

Freiheit
Freiheit
Tratscher
1 Monat 21 Tage

@Staenkerer danke für dein
grünes Bewusstsein, deine CO2 Einsparung. Zum Ausgleich bin ich letztes Monat London geflogen und im Sommer steht die Kreuzfahrt an. So gleichts sichs wieder aus?!

Holz Michl
Holz Michl
Universalgelehrter
1 Monat 20 Tage

@magg 😂😂😂😂😂😂 ja genau China und Windkraft😂😂😂😂😂 unglaublich die linken argumente

Oracle
Oracle
Kinig
1 Monat 20 Tage

@magg… diese Protestler sind sicher zu Fuss auf den Brenner und natürlich hat auch keiner ein Handy, ist ja Kobalt drin und Handy wird in China gemacht….

info
info
Universalgelehrter
1 Monat 20 Tage

@Oracle
gähn, nein und sie haben sich auch ihre Unterhosen nicht selber gestrickt.
sonst noch eine billige Polemik?

@
@
Universalgelehrter
1 Monat 20 Tage

@HolzKopfMichl
Wer keine Ahnung hat, sollte sich besser informieren.
Die Volksrepublik China ist seit mehreren Jahren das Land mit der größten installierten Windenergieleistung. Diese erreichte Ende 2022 insgesamt 365,44 GW, davon 31,44 GW offshore und 334,00 GW an Land.
https://lmy.de/orBQ
“Dummheit ist nicht wenig wissen, auch nicht wenig wissen wollen, Dummheit ist glauben, genug zu wissen.” Konfuzius.

Holz Michl
Holz Michl
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

@klammeräffchen China will in den nächsten 15 Jahren 42 Atomkraftwerke bauen, da wird für deinen Wind nicht mehr viel übrig bleiben😂😂😂😂😂 soviel zum Thema

Holz Michl
Holz Michl
Universalgelehrter
1 Monat 21 Tage

Einfach kleben lassen, die Nächte sind schön kühl, dann überlegen die sich die Aktionen das nägste mal schon 2x

BeeHappy
BeeHappy
Grünschnabel
1 Monat 21 Tage

Liebe Klimaaktivisten
fohrt noch China und kleb enk sem af die Straße!
Die sem brauchen dringend enkre Unterstützung

Apuleius
Apuleius
Tratscher
1 Monat 21 Tage

Mir hot no koaner von de klimaletter sogn gekennt, wieso de bei uns demonstriern, wo mit am meistn weltweit fürs klima ton werd. Sie schweign a, wenn mann sie frogt, wos sie zu de klimakleberkollegn sogn, de noch thailond in urlaub gflogn sand. Wieso gehn sie et noch china, wo jeds johr a poor hundert nuie kohlekroftwerke aufbaut wern? Odo noch indien, wo die bach mehr müll führn, als wosser?
Weiss jmd a ontwort?

info
info
Universalgelehrter
1 Monat 20 Tage

@Sosonadann
Dazu kommt, dass ein guter Teil der chinesischen Emissionen dafür draufgeht, Konsumgüter für den Export (z.B. nach Europa, Südtirol) herzustellen.

Oracle
Oracle
Kinig
1 Monat 21 Tage

Tja, wenn man das genau betrachtet, haben die Protestler die Umweltbelastung am Brenner durch ihre Aktion eigentlich erhöht, indem sie den Verkehr angehalten haben. Ich kann mir da gut vorstellen, dass die LkWMotoren wegen der Heizung in der Kabine angeblieben sind…..

info
info
Universalgelehrter
1 Monat 21 Tage

Herzlich willkommen im Wochenende (mit lkw-fahrverbot), aber wenn dich anstrengst, fällt dir sicher noch eine Polemik ein….

Oracle
Oracle
Kinig
1 Monat 21 Tage

@info… ich habe nichts gegen LkWFahrverbote, es sind einfach vielzuviele auf der A22 unterwegs. Aber die arme LkwFahrer tun mir dann auch leid, tun auch nur ihren Job und stehen da stunden- oder tageweise. Dann kommen solche Milchreis-Helden mit ihren Klebe- und Musikeinlagen….beliebt machen sie sich da nicht….

Freiheit
Freiheit
Tratscher
1 Monat 21 Tage

@info Lkw Fahrverbot??? Heute waren hunderte Lkwvin beide Richtungen unterwegs

Homelander
Homelander
Universalgelehrter
1 Monat 21 Tage

Die grünen Freunde, sie werden uns rettn😂😂

Zussra
Zussra
Superredner
1 Monat 21 Tage

Ein Lob auf die Klimakleber! Jede Woche soll so wos sein! Bitte nervt die Autofohra no mehra, übohaup in do Hauptverkehrszeit!

oldenauer
oldenauer
Superredner
1 Monat 20 Tage

Und deine Lieblinge blocken mit ihren Lkw die brennerautobahn

Stadtler
Stadtler
Superredner
1 Monat 21 Tage

So langsam reichts. A Minderheit glabt inzwischen sie können über alles schaffen? Die Sprache mit sinnlosen Doppelpunkten zu verunstalten, anderen vorschreiben wie schnell sie mit dem Auto fahren dürfen, sich aufregen, wenn sich jemand von herumlungernden Taugenichtsen schützt, indem man Sitzflächen eliminiert, anderen vorschreiben, was sie essen sollen und wenn bei den Wahlen aber jene Parteien gewählt werden, die diesen Schwachsinn nicht unterstützen, dann noch demonstrieren!

info
info
Universalgelehrter
1 Monat 21 Tage

Genau Stadtler:in, die Straßenverkehrsordnung haben die Klimakleber erfunden, die nehmen dir auch täglich aus dem Teller, was du dir hart erarbeitet hast und kümmern sich nebenher in ihrer Freizeit auch noch darum, dass die finstersten Zeiten der Geschichte Vergangenheit bleiben. So Zeiten, in denen herumlungernde Taugenichtse ausgemerzt wurden.
Also ja: so langsam reichts mit der Blindheit

Sosonadann
Sosonadann
Superredner
1 Monat 20 Tage

@Stadler Oh Mann! Wer ist denn deine “Minderheit” die für all diese Dinge verantwortlich sein soll?
Es gibt meines Wissens keine Pflicht mit Doppelpunkten etwas zu verunstalten.
Die Geschwindigkeit regelt der Saat, das Land oder die Gemeinden.
Wie bedrohen herumlungernden Taugenichtsen und wie schützen entfernte Sitzflächen?
Wer schreibt wem das Essen vor?
Angemeldete Demonstrationen sind in der Verfassung verankert und stehen jedem zu!

vitus
vitus
Superredner
1 Monat 21 Tage

Kälte- und Wärmezeiten hat es immer schon gegeben. Der Mensch wird sicherlich beitragen. Aber hautpsächlich mit seiner Präsenz. Wir sind in kurzer Zeit auf 8 Milliarden gestiegen und bis 2100 sollen die Marke 11 Milliarden erreichen. Wie will man diesen CO2 Ausstoß reduzieren???
Ich halte nichts von „Klebeaktionen“

So ist das
1 Monat 21 Tage

Nach all dem Schnee kommen jetzt die Klimaaktivisten dran 😂😂😂

tucano2
tucano2
Tratscher
1 Monat 21 Tage

….obr norr jammern, wenn die Paktlen vo Amazon 3 Tog spater kemmen, weil i glab it dass die guatn Klimaaktivisten in tuirn Kleber im Dorfgschäft kafn, tiansie sicher online bestelln 😂😂😂

Ischjolougisch
Ischjolougisch
Superredner
1 Monat 21 Tage

Dem Fritz Gurgiser gefällt das.

user6
user6
Tratscher
1 Monat 21 Tage

gestern der schnee, heute diese….entschuldung….de……

Mey
Mey
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

Respekt den jungen Leuten, die sich die Zeit nehmen und keine Mühe scheuen, gegen den unzumutbaren Verkehr, besonders auf der Brennerautobahn, zu demonstrieren. Diese Jugendlichen, wenn es auch wenige sind, sind doch ein Hoffnungsschimmer in unserer schnellebigen, übermütigen Gesellschaft. Wie sagte Alexander Langer: lentius, profundius, suavius. Darüber sollten wir nachdenken!

Nero57
Nero57
Neuling
1 Monat 20 Tage

Zumindest Zeit haben sie genügend!

kaisernero
kaisernero
Universalgelehrter
1 Monat 20 Tage

wissen dia eigentlich schun das es AUTO die kleinschte gefohr fürn klimawondel isch……..????

Privatmeinung
Privatmeinung
Universalgelehrter
1 Monat 20 Tage

Die Klimaaktivisten sollten sich mal mit den wirklichen Klimaverschmutzer auseinandersetzen und etwas fürs Gemeinwohl tun.

wpDiscuz