Sie wurde ins Krankenhaus gebracht

Laas: Vierjährige vom Bademeister vor dem Ertrinken gerettet

Sonntag, 17. Juni 2018 | 08:07 Uhr
Update

Laas – Im Freischwimmbad in Laas hat am Samstagnachmittag der Bademeister ein kleines Mädchen vor dem Ertrinken gerettet.

Ersten Informationen zufolge fiel ein vierjähriges Mädchen ins große Schwimmbecken. Sie zog sich leichte Verletzungen zu.

Trotzdem waren Notarzt und Weißes Kreuz zur Stelle. Das Kind wurde sicherheitshalber ins Krankenhaus nach Schlanders gebracht.

Von: mk

Bezirk: Vinschgau