56-jähriger Österreicher mittelschwer verletzt

Lana: Fahrradfahrer schwer gestürzt

Freitag, 14. Juni 2019 | 20:12 Uhr

In Lana kam es am Freitagnachmittag zu einem Freizeitunfall.

Laut ersten Informationen kam gegen 17.15 Uhr in der Industriezone Lana auf Höhe der Lanarena ein Mann mit seinem Fahrrad auf dem Radweg schwer zu Sturz. Dabei zog sich der Fahrradfahrer – ein 1963 geborener Österreicher – mittelschwere Verletzungen zu.

Rettungskräfte des Weißen Kreuzes Lana sowie der Notarzt aus Meran versorgten den mittelschwer verletzten Patienten. Er wurde in das Krankenhaus Bozen eingeliefert.

Im Einsatz standen ein Rettungstransportwagen der Sektion des Weißen Kreuzes Lana, ein Notarzteinsatzfahrzeug der Sektion Meran sowie eine Streife der Carabinieri.

 

 

Von: ka

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Lana: Fahrradfahrer schwer gestürzt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Sag mal
Sag mal
Kinig
11 Tage 3 h

wünsche baldige und gute Besserung!

wpDiscuz