Körper in der Nähe von Trient aus der Etsch geborgen

Leichnam von Peter Neumair entdeckt

Dienstag, 27. April 2021 | 15:12 Uhr

Bozen/Trient – Der Leichnam von Peter Neumair ist aus der Etsch geborgen worden, berichtet Alto Adige online. Sein 30-jähriger Sohn Benno hat den Mord an seinen Eltern bekanntermaßen bereits gestanden. Während der Leichnam von seiner Mutter Laura Perselli bereits Anfang Februar auf der Höhe von Neumarkt entdeckt worden war, fehlte vom Körper des Vaters bislang nach wie vor jede Spur.

Der Leichnam soll nun auf der Höhe der Fraktion Ravina bei Trient aufgetaucht sein. Ein Fußgänger hat die Leiche entdeckt. Dass es sich tatsächlich um Peter Neumair handelt, wurde von Anwalt Carlo Bertracchi bestätigt. Er vertritt die Interessen von Benno Neumairs Schwester Madé.

Sie konnte den Leichnam anhand von mehreren Gegenständen identifizieren – unter anderem anhand der Armbanduhr. Eine DNA-Analyse soll aber noch durchgeführt werden, erst dann gebe es eine offizielle Bestätigung, hieß es.

Das Verschwinden von Peter Neumair (63 Jahre) und Laura Perselli (68) sowie die anschließende Mordermittlung haben Monate lang das Interesse der Öffentlichkeit gefesselt. Auch nationale und internationale Medien beschäftigten sich mit dem Fall des Bozner Ehepaares.

Benno Neumair befindet sich derzeit in Untersuchungshaft. Im März wurde bekannt, dass der 30-Jährige, der bereits unter Verdacht stand und festgenommen war, die Tat gestanden hatte. Es wurde ein psychiatrisches Gutachten in Auftrag gegeben, das den geistigen Zustand des Beschuldigten klären sollte.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

44 Kommentare auf "Leichnam von Peter Neumair entdeckt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
PeterSchlemihl
PeterSchlemihl
Superredner
13 Tage 22 h

Es wären viel Mühe und Aufwand erspart geblieben, wäre man den Weisungen des Sehers gefolgt, der klar gesagt hatte, dass sich da, wo der Leichnam nun durch Zufall entdeckt wurde, der tot Leib befände. Ich hatte in diesem Forum darauf aufmerksam gemacht.

Schnauzer
Schnauzer
Tratscher
13 Tage 22 h

Du liebe Güte, wenn man auf jeden Seher hören würde…. 🙄🥴🙏

Zefix
Zefix
Grünschnabel
13 Tage 22 h

i hatt es sondmandl gfrog sell hatts no genauer sogn gekennt

cane-sulla-cinghia
cane-sulla-cinghia
Grünschnabel
13 Tage 22 h

danke dass drauf aufmerksam gmocht hosch…

Storch24
Storch24
Kinig
13 Tage 21 h

🙈🙈🙈wollen sie Finderlohn ?

schlex
schlex
Grünschnabel
13 Tage 21 h

i woas net obi ba der Aussoge lochn oder weinen soll

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Universalgelehrter
13 Tage 21 h

Ach Peter, sei mit uns ungläubigen Thomassen nicht so streng.

Andreas1234567
Andreas1234567
Universalgelehrter
13 Tage 21 h
Hallo @PeterSchlemihl, der “Seher” hat in D eine gewisse Bekanntheit..Als Nervensäge.. Ist auch ein einfaches Spiel, Vermisstenfälle rauskamen, irgendwas ins Blaue spekulieren und manchmal trifft man mit etwas Glück und publiziert das dann gross. Kurze Menschenverstandsfrage: Wenn er doch so genau jeweils weiss wo die Körper liegen warum sucht er sie nicht selbst und jagt lieber die Polizei mit seinen Spekulationen ins Unterholz? Das macht der Kerl einige Dutzend Male jährlich.. Die Ex-Freundin hat so einen Hokuspokus geglaubt. Katze weg, “Tierfindermedium” kontaktiert. Ein Bild wollte sie per Mail, mehr nicht.. “Der Katze gehe es gut, sie sitzt unter einer Hecke… Weiterlesen »
Trina1
Trina1
Universalgelehrter
13 Tage 20 h

@ Peter, es gibt mehr Gauner als Seher!

Anderrrr
Anderrrr
Universalgelehrter
13 Tage 19 h

@ pererschlemhil 👎

BIERMANN
BIERMANN
Grünschnabel
13 Tage 19 h

Wenn Seher wirklich die Zukunft sehen könnten, wären sie alle Multimilionäre..

quilombo
quilombo
Tratscher
13 Tage 19 h

@Andreas1234567, echte Seher verlangen niemals Geld.
Die Polizei war ja ständig im Fluß, kurz zu dem Ort hingehen hätte nichts gekostet, wär’s umsonst gewesen, nicht’s passiert.
Übrigens, meine Katze hat in einem Jahr 130 km zurückgelegt um mich wieder zu finden. Ohne Seher.

Roby74
Roby74
Tratscher
13 Tage 16 h

@PeterSchlemihl
🤦🏼‍♂️🙄😤wie kann man nur an die Seher glauben?Leben Sie noch im Früh-Mittelalter???🤔
An spezialisierte Profiler oder Kriminologen glaube ich persönlich mehr!!!

Roby74
Roby74
Tratscher
13 Tage 16 h

@Andreas1234567
Leider gibt es heutzutage immer noch Menschen die an Hokuspokus glauben!!!😅🤣😂Und wir wären nicht gerade im Mittelalter sondern im Antropozän!!!☝🏼☝🏼☝🏼

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
13 Tage 16 h

@BIERMANN Schau die Sektenführer an und auch viele Esoteriker sind Milliardere geworden. Gutgläubigkeit und Elend das sind meist die Opfer!

BIERMANN
BIERMANN
Grünschnabel
13 Tage 16 h

Ja , so gesehen hast du recht..Ich meinte wenn man schon die Zukunft sehen kann , würde man auch leicht auf Lotto und Sportwetten richtig tippen..

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
13 Tage 15 h

@BIERMANN nein das funktioniert nicht! Zukunft sehen möchten wir die unbedingt wissen. Ein intelligenter Mensch sagt nein.

Faktenchecker
13 Tage 14 h

Trina1 Universalgelehrter
7 h 4 Min

@ Peter, es gibt mehr Gauner als Seher!

Jetzt fühlt sich der Peder angesprochen-.

Sag mal
Sag mal
Kinig
13 Tage 7 h

@quilombo ja,schade dass Tiere nicht sprechen können😥

marher
marher
Universalgelehrter
13 Tage 23 h

So schrecklich wie der Fall auch ist, so werden nunmehr einige ein wenig Ruhe finden.

Echt iaz
Echt iaz
Tratscher
13 Tage 22 h

Endlich, für die Tochter muas es a riesn Erleichterung sein

Mauler
Mauler
Superredner
13 Tage 23 h

Endlich!

Storch24
Storch24
Kinig
13 Tage 21 h

Ruhet in Frieden
Endlich bekommen beide ein würdiges Grab, an dem die Tochter und die Verwandten trauern können.

Kurios
Kurios
Superredner
13 Tage 22 h

Hab fast nicht mehr daran geglaubt dass er in der Etsch ist. Aber jetzt kann auch er beigesetzt werden. R.I.P.

Offline
Offline
Universalgelehrter
13 Tage 22 h

Endlich können die Hinterbliebenen die beiden Getöteten beerdigen und haben einen Platz zum trauern. Ich bete für sie…

Missx
Missx
Kinig
13 Tage 16 h

Ja, und sie haben einen Platz zum Trauern.

Krotile
Krotile
Tratscher
13 Tage 21 h

Wenigstens kann die Familie das Paar zur letzten Ruhe betten! Selbst zur Ruhe kommen wird schwer –  viel Kraft den trauernden Hinterbliebenen.

Maunz2021
Maunz2021
Neuling
13 Tage 21 h

R.I.P.

Doolin
Doolin
Superredner
13 Tage 21 h

R.I.P.
🙏

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
13 Tage 20 h

Gott sei Dank, ruhet nun gemeinsam in Frieden 🙏

Zugspitze947
13 Tage 18 h

Gott sei Dank,endlich können die Angehörigen diese Ungewissheit beenden und mit einem Bergräbnis abschliessen. Wir wünschen Ihnen viel Kraft .

Buecherwurm
Buecherwurm
Neuling
13 Tage 16 h

Ich weiss nicht, wie schnell die Etsch fliesst, jedenfalls habe ich befürchtet, wenn der Leichnam erst mal in die Adria gespült wird, wird der nie gefunden.

So könen die Angehörigen Abschied nehmen und ein Begräbnis ausrichten, mein Beileid !

Was sollen die ganzen Untersuchungen zu Schuldfähigkeit des Sohnes oder Drogeneinfluss ? Wer praktisch ohne Grund seine Eltern ermordet, darf niemals mehr auf die Menschheit losgelassen werden, mit und ohne Gutachten nicht. Zwei mal lebenslänglich und anschliessende Sicherheitsverwahrung lebenslang ist das Mindeste, alles Andere verursacht nur Kosten ohne Sinn.

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Universalgelehrter
13 Tage 15 h

@Buecherwurm
Auch wenn es manchmal kaum zu ertragen ist, Beschuldigte/deren Anwälte haben das Recht aus ihrer Sicht Entlastendes vorzutragen.
Ein sehr schmerzhafter Prozess wartet auf die Hinterbliebenen.

lissi81
lissi81
Grünschnabel
13 Tage 18 h

Gott sei Dank wurde er gefunden. Sell isch die Hauptsache. So kann er wenigstens ordentlich begraben werden.

maultrommel
maultrommel
Neuling
13 Tage 17 h

Warum hat der Seher die Coronapandemie nicht vorausgesagt? Wäre nützlicher gewesen.

Savonarola
13 Tage 19 h

heute wird es in den gesamtstaatlichen Fernsehen wieder rund gehen 🤦‍♂️

maultrommel
maultrommel
Neuling
13 Tage 17 h

Warum hat dieser “Seher” nicht die Coronapandemie vorausgesehen? Wäre nützlicher gewesen.

Nik1
Nik1
Superredner
13 Tage 17 h

Ruhe in Frieden

ernstl
ernstl
Neuling
13 Tage 15 h

Ruhe in Frieden Peter

Grossmaul
Grossmaul
Grünschnabel
13 Tage 16 h

Der seher hot obr recht kop.
glegn isch de leiche jo sem wouer gsog hot.
und hat er di pandemi vorausgsog hstn di leit jo gschliffn.
besser sou wennr nicht gsog hot.

BoznerBua
BoznerBua
Neuling
13 Tage 7 h

Zu diesem Fall bleibt mir nur mehr das tiefste Beileid und enorm viel Kraft für die Schwester. Sie hat alles zu tragen, ihr ganzes Leben. Der Täter wird irgendwann wieder frei rumlaufen. Für mich persönlich einer der schlimmsten wenn nicht der schlimmste Fall in der Kriminalgeschichte Südtirols.

Faktenchecker
13 Tage 14 h

Fall Rebecca: Chefermittler platzt wegen Hellseher der Kragen

Michael Schneider ist bei der Polizei und in Zeitungsredaktionen kein Unbekannter.Seit Monaten nervt der selbsternannte Seher mit seinen „Tipps“ im Fall der vermissten Rebecca.Jetzt verlor der Chef-Ermittler die Contenance.
https://www.rnd.de/panorama/fall-rebecca-chef-ermittler-platzt-wegen-hellseher-der-kragen-ML4ZT6XGJBHKXE2BUUG4MNBBN4.html

Dr. P.
Dr. P.
Neuling
13 Tage 12 h

Persönlich habe ich eher an Fund in der Adria im Sommer geglaubt Seher und solches Zeug finde ich eigentlich nur eine zusätzliche Belastung für die Hinterbliebenen. R.I.P. Mein Beileid. Jetz muss man sehen ob ein Prozess stattfindet oder nicht. Kennt ma überhaupt wie das psychiatrische Gutachten ausgegangen ist?

Roby74
Roby74
Tratscher
12 Tage 17 h

An alle meine 👎🏻Drücker:
glaubt ihr wirklich an Hellseher und paranormale Erscheinungen????🤔Sorry….aber wir leben im 21.ten Jahrhundert!Euch ist wirklich nicht mehr zu helfen!!!🤦🏼‍♂️🙄Aberglaube usw…lässt grüssen😉

wpDiscuz