Verkehrsunfall in der Nacht

Luttach: Auto landet in Holzschuppen

Samstag, 10. Februar 2024 | 16:47 Uhr

Luttach – In der Nacht auf Samstag ereignete sich in Luttach ein Verkehrsunfall. Ein VW Transporter geriet kurz vor Mitternacht in einer Kurve ins Schleudern und landete schließlich in einem Geräteschuppen. Der Fahrer konnte sich glücklicherweise selbst aus dem Fahrzeug befreien und blieb unverletzt.

Freiwillige Feuerwehr Luttach

Sowohl am Auto als auch am Geräteschuppen entstand erheblicher Sachschaden. Die Freiwillige Feuerwehr Luttach wurde zur Unfallstelle gerufen, um die Aufräumungsarbeiten zu übernehmen. Gemeinsam mit den Carabinieri, einem Abschleppdienst und dem Straßendienst arbeitete die Feuerwehr daran, den Kleinbus zu bergen und die Straße wieder freizumachen.

Der Einsatz konnte gegen 1.30 Uhr beendet werden.

Von: luk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz