Lebensgefährte ist tatverdächtig

Mordfall Obrist: Anklage verlangt 30 Jahre Haft

Freitag, 30. November 2018 | 18:14 Uhr

Bozen – Im Prozess rund um den Mord von Marianne Obrist im Jahr 2017 hat die Bozner Staatsanwaltschaft am Freitag 30 Jahre Haft für den tatverdächtigen Lebensgefährten Rabih Badr gefordert.

Dem 35-Jährigen Marokkaner wird Medienberichten zufolge erschwerend vorgeworfen, dass er gleich mehrere Male auf das 39-jährige Opfer mit einem Baseball-Schläger eingeschlagen habe. Anschließend soll er Obrist auch noch drei Messerstiche verpasst haben.

Verteidiger Paolo Polizzi weist die Erschwernisgründe zurück: Sein Mandant habe trotz der Schläge und der Stiche seine Lebensgefährtin nicht töten wollen. Zudem habe er die Tat gestanden. Vor rund einem Jahr hatte der 35-Jährige Eifersucht als Tatmotiv eingeräumt.

Marianne Obrist war im August 2017 leblos in ihrer Wohnung in Milland aufgefunden worden. Ihr Lebensgefährte hatte den Notruf abgesetzt und zunächst behauptet, dass sie gestürzt sei. Erst später gab er zu, dass er selbst für die Verletzungen verantwortlich gewesen sei.

Von: mk

Bezirk: Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare auf "Mordfall Obrist: Anklage verlangt 30 Jahre Haft"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
sakrihittn
sakrihittn
Superredner
12 Tage 4 h

Hoffentlich zieht der Richter durch und setzt noch 10 auf die 30 drauf!

Martha
Martha
Tratscher
12 Tage 3 h

nach Sibirien ,da kann er Aggression abbauen !

natan
natan
Superredner
11 Tage 19 h

ab nach Marokko, hier brauchen wir solche Leute nicht, sie kosten dem Steuerzahler nur einen Haufen Geld und bringen Schwierigkeiten. Wollen wir den noch 30 Jahre erhalten?? Wieso, was sind wir ihm schuldig??

aristoteles
aristoteles
Superredner
12 Tage 2 h

nimmer aussi lossn und haft abarbeiten lassen

joe02
joe02
Tratscher
11 Tage 15 h

Trotz Schläge und Stiche nicht töten wollen…. Wossn nor?? Romantische Zuneigung zoagn??

Ralph
Ralph
Superredner
12 Tage 5 h

Zuerst war er es nicht, dann sagte er, dass er rasend eifersüchtig war, weil er glaubte sie betrügt ihn. Was wird wohl stimmen?

wpDiscuz