Polytrauma erlitten

Mühlwald: Schwere Verletzungen nach Sturz vom Dach

Samstag, 03. November 2018 | 12:16 Uhr

Mühlwald – In Mühlwald hat sich am Samstagvormittag kurz nach 10.00 Uhr ein schwerer Arbeitsunfall ereignet.

Ersten Informationen zufolge ist ein 76-jähriger Mann von einer Leiter drei Meter in die Tiefe gestürzt, als er auf das Dach eines Gebäudes steigen wollte. Dabei wurde er stark verwundet. Das Dach war von den Unwettern in den vergangenen Tagen beschädigt worden.

Der Verletzte wurde mit einem Polytrauma ins Brunecker Krankenhaus gebracht.

Im Einsatz standen der Rettungshubschrauber Pelikan 2, ein Rettungstransportwagen des Weißen Kreuzes und die Carabinieri.

Von: mk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz