Leichte Abkühlung in Sicht

Nach der Hitze folgen heftige Gewitter

Montag, 06. August 2018 | 09:29 Uhr

Bozen – Südtirol hat das bisher heißeste Wochenende in diesem Sommer hinter sich. Im Etschtal kletterte die Quecksilbersäule auf Temperaturen von mehr als 36 Grad.

Am Sonntagabend haben sich dann heftige Gewitter entladen. Medienberichten zufolge waren vor allem das Burggrafenamt und das Unterland betroffen.

Der Landeswetterdienst hat insgesamt 1.100 Blitzeinschläge gezählt. Während in Deutschnofen innerhalb einer Stunde fast 50 Liter Regen pro Quadratmeter gefallen sind, hat es in Girlan gehagelt und es wehte auch starker Wind.

In Meran wurden Böen von fast 70 Stundenkilometern gemessen, Die Meraner Feuerwehren mussten wegen überschwemmter Keller und Garagen, aber auch wegen abgebrochener Äste ausrücken.

In Lana, Siebeneich, St. Jakob/Grutzen, in Auer, Neumarkt und in Deutschnofen gab es ebenfalls Unwetter-Einsätze für die Feuerwehren.

Landesmeteorologe Dieter Peterlin verspricht unterdessen Abkühlung. Nachdem acht Tage mit über 35 Grad in Bozen hinter uns liegen, soll es in dieser Woche nicht mehr ganz so heiß werden.

Trotzdem bleibt es sommerlich und es kann wieder zu Gewittern kommen, die zum Teil recht heftig ausfallen können, wie Peterlin erklärt.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

11 Kommentare auf "Nach der Hitze folgen heftige Gewitter"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Loewe
Loewe
Superredner
8 Tage 20 h

Gut, dann hoffen wir nur, dass mit dem Gewittern nichts passiert und dass wir wieder alle ausreichend Wasser haben!

iuhui
iuhui
Universalgelehrter
8 Tage 16 h

ja, das hoffen wir!

aristoteles
aristoteles
Tratscher
8 Tage 19 h

jooooooo, bitte in bozen

iuhui
iuhui
Universalgelehrter
8 Tage 16 h

und meran und brixen

Mira
Mira
Grünschnabel
8 Tage 13 h

Und in Brixen a bitte…

Staenkerer
8 Tage 10 h

@Mira obgekühlts hots, ober viel hots ba ins nit geregnet, leider, ober man konn wieder amoll onständig durchatmen!
i hoff es kimmt de nocht no a regn!
ober schun besser wie nix!

Mauler
Mauler
Grünschnabel
8 Tage 15 h

Obern Virgltunnel, richtung Kronkenhaus

Staenkerer
8 Tage 9 h

wuaaaauuu!
schien!

aristoteles
aristoteles
Tratscher
8 Tage 19 h

joooooo, bitte in brixen, meran und bozen

tommile
tommile
Tratscher
8 Tage 8 h

welln die lehrer la ma urlaub mochn???

Norbi
Norbi
Superredner
8 Tage 8 h

Ba manchen a bissl zu wenig ba ins a bissl zu viel

wpDiscuz