„Es ist wieder alles beim Alten“

Nach Trinkverbot wieder Feierlaune – ohne Rücksicht auf Abstand

Donnerstag, 02. Juli 2020 | 08:16 Uhr

Bozen – Das Verbot, Menschenansammlungen zu bilden, scheint am Bozner Obstplatz komplett in Vergessenheit geraten zu sein, schreibt Ursula Pirchstaller für das Tagblatt Dolomiten.

„Es ist wieder alles beim Alten“, sagt Metzger Gottfried Egger. Er hat sich zu den Zuständen geäußert, die seit dem Wochenende auf dem Obstmarkt herrschen.

Seit das nächtliche Trink- und Essverbot im öffentlichen Raum gefallen ist, tanzt in der Bozner Altstadt und auch rund um den Siegesplatz wieder der Bär.

Mehr lest ihr in der aktuellen Ausgabe des Tagblatts Dolomiten!

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

58 Kommentare auf "Nach Trinkverbot wieder Feierlaune – ohne Rücksicht auf Abstand"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
sarnarle
sarnarle
Superredner
1 Monat 8 Tage

Und wo sollen die Jungen hingehen um sich zu unterhalten? Soll bald alles veboten werden?

Sokrates
Sokrates
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

Wenn de so weita mochn kimmp donn schun di zwoate welle donn plerrn se olla wido umma dassn se net fan Haus terfn… Wenn se la awia wortn tatn dass des vobei isch, donn gabats an richtign grund zi feiern obo na si welln jo wido in Lockdown. De sein wia di Kinder im Kindergortn…

Lana77
Lana77
Superredner
1 Monat 8 Tage

@Sokrates
und wenn die 2. Welle nit kimp wortet schun die mutierte Schweinegrippe 🤦🏻‍♂️.
Gea heart decht auf, gach isch mol genua !

Eswirdzeit
Eswirdzeit
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

@Lana77 wenn die 77 Also bitte alle her hören alle wirklich alle versammeln sich nun bitte um Lana77 virologen aller welt am besten auch das Virus…her do Corona und los zua der Lana77 sog iats isch genua verstanden gut also wieder zurück nach wuahn wo herkimsch weil wenn der Lana77 sog es isch genug nor hot sel wos zu bedeueten…ironie off

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

Ja stimmt, mit der Aussage “gach isch mol genua” kann man eine BESTEHENDE Krankheit natürlich heilen.
Toller Ansatz, einfach sagen man hat keine Lust mehr und schon ist alles supi dupi. Machst du das bei anderen Krankheiten auch?

Pepe
Pepe
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

Sokrates…. Während man auf die 2. Welle wortet, konn man schun bissl feiern oder? Zuletzt kimmp sie net und mir hobn a gonzn johr verschixxen🤷‍♀️

Eswirdzeit
Eswirdzeit
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

@Pepe ein Jahr mal nit saufen und feiern würde laut dir ein Jahr verschissen bedeuten? Wow welch Lebens Inhalt….

Anja
Anja
Superredner
1 Monat 8 Tage

@M_Kofler es gibt leute die einfach angst vor der realität haben und sich dann einfach alles schön reden müssen… schade nur, dass genau solche leute schuld daran sind, dass wir das virus nicht loswerden und im schlimmsten fall die ganze wirtschaft wegen solcher idioten den bach runter geht…

Lana77
Lana77
Superredner
1 Monat 8 Tage

@Eswirdzeit
Bei gewisse Kreaturen de sich do tummeln merkt men eindeutig dass Corona es Hirn ungreift. Loss di lai weiter norretmochn, mir geats ohne den Lappen in Gsicht ausgezeichnet 🤣

Lana77
Lana77
Superredner
1 Monat 8 Tage

@Eswirdzeit
I glab du hosch nou nit verstondn wos Ironie bedeutet. Für soueppes gibs für enk Kinder Google, oder susch sogsch bitte deiner Mami sie solls die erklären. 🤦🏻‍♂️

Pepe
Pepe
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

Lana77… Ach loss mer de plärrer🥱de sein lei sierig weil sie net recht kopp hobm mit der gepriesenen 2.welle und Weils olleweil stiller werd um ihr coronawahnlieblingsthema

Obelix
Obelix
Neuling
1 Monat 7 Tage

Lana… Leider rennen viel zu viele asoziale typen wie du rum, deswegen ist die angst vor einer zweiten welle gerechtgertigt. Wegen einer maske im gesicht sich aufzuregen ist einfach nur kindisch und zeigt deine geistige reife.

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

@Lana77 

oh wow, die anonyme Gscheide rederei geht munter weiter; jetzt kommen natürlich persönliche Beleidigungen dazu, wie immer wenn Lana seine “i woas olles” Kommentare nicht belegbar sind. 
Recht oft bist von deinem Haus noch nicht weg gekommen, das merkt man am primitiven Geschreibe. 
Wieso schreibst du egientlich nicht mit richtigem Namen? Scheinst ja voll überzeugt von deinem Geschreibe zu sein, da wärs für an richtign Tirola doch kein Problem? 
Probleme mit dem Rückgrat ist meine Prognose.

pfaelzerwald
pfaelzerwald
Superredner
1 Monat 7 Tage

@sarnmarle,
aber auch junge Menschen könnten sich situationsgerecht verhalten.

pfaelzerwald
pfaelzerwald
Superredner
1 Monat 7 Tage

@Lana77,
keine Sorge. beides wird kommen.

pfaelzerwald
pfaelzerwald
Superredner
1 Monat 7 Tage

@Lana77,
noch, was den “Lappen” angeht.

Lana77
Lana77
Superredner
1 Monat 8 Tage

Es isch Summer, es isch fein im Freien, es isch long Tog. Solln die Leit ob 8e afnocht dorhuam eingsperrt werdn? Iats isch nor gach mol genua mit den gespinne um den Virus!
Jeder dear in a Stodt wohnt muass dormit rechnen dass es nit um 10e muxmaislstill isch.

Storch24
Storch24
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

Bisschen abstand halten, andernfalls Masken. Ganz einfach

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

und wieder mal redet nur Lana darüber, dass man sich zu hause einsperren müsste.
Du solltest vielleicht die Artikel lesen, bevor du wieder mal Frust abbauen musst.
Es geht um Masken und Abstandsregel und wenn du diese kleinen Aufforderungen, die dein Leben glaube ich nicht so hart einschränken würden, nicht einhalten kannst, dann erkennt man ja, was dir deine Mitmenschen wert sind.

braver bui
braver bui
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

Irgendwo muasch se spinnen lossn…wos willschn tian

Dublin
Dublin
Kinig
1 Monat 8 Tage

…ja und wegen diesen hirnlosen präpotenten Spinner werden wir dann wieder eingesperrt…

falschauer
1 Monat 8 Tage

ober nit auf kostn von onderen

pfaelzerwald
pfaelzerwald
Superredner
1 Monat 7 Tage

@Dublin,
das ist denen im Zweifelsfall egal.
Man kann dann ja bei Bedarf wieder demonstrieren.

Bauerntoast
Bauerntoast
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

sait ca: 2 munet hoasts olle sain zu glaim zom. viel zu vie Menschenansamlungen  afn Seen dor Stodt. iberoll zufiel. und wos isch pasiert? gohr nix. di Infektionen schwonken holt leicht auf und ab. ober Mega welle weing dei Leit isch ausgebliben. Auser di Inkupationszeit isch iats 2a munet?? also lotse Feiern und ausgian. und soule dragisch ischs bon Video a net?

Lana77
Lana77
Superredner
1 Monat 8 Tage

👏🏻 Bravo !👍🏻

Eswirdzeit
Eswirdzeit
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

vergleichst du grade wirklich unser kleines Krautsatmpfer land mit der welt !?!? Unglaublich ….schon mal daran gedacht dass mir nur mehr Glück als Verstand haben? weil es bei uns nie wirklich zu einer welle gekommen ist wir haben von der ersten welle nicht mal viel abbekommen weil wir a kleines landel sind im vergleich zu einer dichtbesiedelten statt wie mailnd ec…

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

Stimmt, nix passiert, alles ganz normal.

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

alles super normal

primetime
primetime
Superredner
1 Monat 8 Tage

@M_Kofler Na bittschian…Zu den Bildern gibt es eine tragische Geschichte wegen Menschenversagen. Also BASTAAAAAAAAAAA mit de “Fake News”

snip
snip
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

Bin ja derfiar des olls a bissl nüchtern wissenschaftlich zu bewerten. Draußen werde koan Superspreading geben und ohne werd die Repro Zahl ned viel greasser als 1, d.h. koan exponentieller Verlauf und man hat viel Zeit zu reagieren. Einzelschicksaale mal abgesehen, aber des isch a ethische Diskussion. Also im im Freien feiern ohne wildes wildeschte Sauforgien aber in geschlossene letz gelüftet Räume aufpassen war fi mi ok.

Bauerntoast
Bauerntoast
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

@M_Kofler
des isch in new York dei insell wouse schun e und je Obdachlose massengräber houm. oder glabsch in a Metropole wia New York stirb koander. de wosn Geld houm werfnse net do eini.

Bauerntoast
Bauerntoast
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

De wosn ongst zu sterben houm derfn jo gerne dorhoam bleim. und jede lüge vo di medien einiziachn

Bauerntoast
Bauerntoast
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

@M_Kofler
des sain Massengräber in Hard iland. de gibs schun long für Obdachlose. oder glabsch qohlhabende oumse weing Corona do eingegroben?

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage
bauerntoast du willst glaube ich nicht verstehen, dass das nur zwei Beispiele waren. Rufe in Bergamo, Cremona, Parma, Bologna und vielen weiteren Städten an, und rede einfach mal mit ihnen über deine tolle Theorie; bezeichnend dass du in deiner Antwort das Foto von Bergamo ausgelassen hast. Schau bitte, zeichne dir deine eigene Welt weiter zusammen, aber erwarte nicht Zustimmung zu diesem Blödsinn. Kannst ja mit primetime zusammen sitzen und gscheide tun über diese Fakenews. Wie gesagt, hol dir eine Eigenerklärung und du bist “befreit” von deinem Pein, eine Maske zu tragen. Gerne auch die Seelsorge kontaktieren, wenns so schwer wiegt.… Weiterlesen »
anniho63
anniho63
Neuling
1 Monat 8 Tage

wia holt olm komplett hirnlos egoistisch

inni
inni
Tratscher
1 Monat 8 Tage

Ich seh‘ Schlimmes auf uns zukommen … 

Pepe
Pepe
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

Na bitte, sell sogs es jo schun seit Monaten 🤦🏻‍♀️…. Noch jeder kluanen Lockerung

spotz
spotz
Tratscher
1 Monat 8 Tage

was???

Gudrun
Gudrun
Superredner
1 Monat 8 Tage

gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen !!

Blitz
Blitz
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

Losst Sie holt feiern,der Rest konn jo dohom bleibn, isch eh olls zomm a Panikmoche, ohne Ende .

Neumi
Neumi
Kinig
1 Monat 8 Tage

Das hat man in Schweden, Deuschland und Österreich auch gesagt.

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

Ich wollte es gerade slebst schreiben, Neumi. Immer mehr Stimmen in Österreich sagen, dass es in Wien anscheinend nie eine Krankheit gegeben hätte und die Leute keinen Respekt mehr vor den Regeln hätten.
Ja, das erkennt man leider an den Zahlen ….

Ars Vivendi
Ars Vivendi
Superredner
1 Monat 8 Tage

Schnell noch eine Runde feiern, bevor die nächsten Sch..💩 kommt.

Mr.X
Mr.X
Tratscher
1 Monat 8 Tage

Es soll a endlich wieder olls so sein wia früher. Hobs net inagaling genua mit denn Virus, der bei ins defakto nimmer existiert? I konn de Lei net verstian, wos ollm no Ongst schüren und a Weltuntergongsstimmung a nen Tog legen!

genau
genau
Kinig
1 Monat 8 Tage

Ja ich verstehe diese Panik auch nicht.
Manche Menschen sind eben sehr dumm!

doerfla
doerfla
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

vieleicht isch des net lei afn obstmorkt sondon mear odo weniga übroll obo a toal leit well nicht kapiern

OrB
OrB
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

Naja, was soll man sagen, vielleicht mal schnell a bissl feiern, bevor man uns wieder einsperrt.

marher
marher
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

Wenn soviel Alkohol fliesst gibt es keine Genzen, da denkt keiner nach Abstand zu halten u.s.w. Die Gastwirte freuen sich und der Rubel roolt, alles andere scheint irrelewandzu sein. Dann Prost.

Neumi
Neumi
Kinig
1 Monat 8 Tage

Es geht also auch ohne Verbote … jaja

Jan3
Jan3
Neuling
1 Monat 8 Tage

Die Jungen sollten – wie anno dazumal – schöne Trockenmauern errichten oder Holz hacken, wenn sie übermütig sind, und nicht Mist bauen!

Misanthrop123
Misanthrop123
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

Dann sperrt doch wieder alles zu, mal schauen ob es die Wirtschaft aushält😉

Staenkerer
1 Monat 8 Tage

des wor obzusehen das wieder weitergfeiert werd, im gegentoal, jetz woll erst recht! des isch woll de normale trotzreaktion der jugend! irgendwo müäßn se jo feiern derfn,!

a sou
a sou
Superredner
1 Monat 8 Tage

Wenns lei um den Obstmorkt geat, donn mochts fürn sem neue Regelungen… Wenns um “Abstand” und “Maskenpflicht” geat, donn mochts am besten glei an nuien Lockdown, weil bei so viel Paranoia hilft nicht onders…

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Tratscher
1 Monat 8 Tage
oli.
oli.
Kinig
1 Monat 8 Tage

Man kann feiern, Partys machen, etc. , aber mit Anstand und wo es angebracht ist mit Mundschutz .
Die 2 oder 3 Welle wird kommen, das ist aber nicht so schlimm. Die Wirtschaft wird sich nicht erholen so schnell , so das es im 4.Quartal eine Pleitewelle geben wird. Da werden mehr betroffen sein als an Corona.

Gudrun
Gudrun
Superredner
1 Monat 8 Tage

🎶🍷🍷trink Brüderlein trink,ab Morgen bist du wieder zuhaus🎺🎶🎵

Pepe
Pepe
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

😂😂😂😂😂

Denkanstoss1
Denkanstoss1
Neuling
1 Monat 8 Tage

Kuane Gegenüberstellung aus der Sichtweise der Medien usw.

Menschenansammlungen bei z.B Proteste gegen Coronamaßnahmen, Veranstaltungen  = Schlecht

Menschenansammlungen bei z.B Proteste gegen Rassismus (siehe Wien, Berlin) = kein großes Problem

Und bitte nicht falsch verstehen mir geht es hier rein um die Bewertung von Ereignissen durch die Medien usw. 🙂

wpDiscuz