Die Frau war schwer verwundet

Nach Unfall in Vintl: 49-Jährige erliegt Verletzungen

Donnerstag, 22. März 2018 | 09:14 Uhr

Weitental – Nach dem schweren Unfall am Montag auf der Umfahrungsstraße von Vintl ist die 49-jährige Annemarie Krautgartner Volgger aus dem Weitental am Dienstag im Bozner Krankenhaus ihren Verletzungen erlegen, berichtet das Tagblatt Dolomiten.

Zu dem verhängnisvollen Unfall kam es gegen 6.20 Uhr, etwa einen Kilometer östlich der Einfahrt zur Lodenwelt auf der Umfahrungsstraße von Vintl.

Ein junger Mann aus dem oberen Pustertal soll mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn geraten und mit dem Auto der 49-Jährigen zusammengeprallt sein. Die Beerdigung findet am Samstag in Pfunders statt.

Mehr lest ihr in der aktuellen Ausgabe des Tagblatts Dolomiten!

Von: mk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz