Zwei Anzeigen

Nachts mit japanischem Langschwert in Meran unterwegs

Sonntag, 08. Oktober 2017 | 18:11 Uhr

Bozen/Meran – Die Carabinieri haben am Wochenende zwei Personen angezeigt.

In Meran waren die Beamten aus St. Leonhard in Passeier aktiv, um im Rahmen eines Kontrollpostens verdächtige Fahrzeuge anzuhalten.

Dabei stoppten sie auch das Auto eines 25-jährigen Tschechen, der in St. Leonhard in Passeier wohnhaft ist.

Im Zuge der Kontrolle entdeckten die Exekutivbeamten ein japanisches Langschwert (Shinken), das eine Klinge von über einen Meter hatte. Der Mann führte die Waffe in seinem Auto mit sich und konnte nicht erklären, warum er das Schwert besitzt oder was er damit vorhat.

Er wurde wegen unerlaubten Waffenbesitzes auf freiem Fuß angezeigt.

Ladendiebin in Bozen geschnappt

In Bozen wurde hingegen eine 30-jährige Albanerin angezeigt, weil sie im Einkaufszentrum Twenty Schuhe aus einem Geschäft entwenden wollte

Von: luk

Bezirk: Bozen, Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

21 Kommentare auf "Nachts mit japanischem Langschwert in Meran unterwegs"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
brunner
brunner
Superredner
9 Tage 4 h

Meran ist ja sooooo sicher!Sich Sicherheit vorzugaukeln,obwohl die Realität anders ist, ist auch nicht die Lösung…

honakoanonung
9 Tage 4 h

ladendiebin einbuchten bzw. abschieben. Anzeigen ist Zeit- und Geldverschwendung

enkedu
enkedu
Universalgelehrter
9 Tage 4 h

noch albanien isches eh net weit.

Orschlurch
Orschlurch
Neuling
9 Tage 4 h

An Schinken honni efta im Auto 😉

Tabernakel
9 Tage 40 Min

Noch nie ein Shinkenmesser benutzt?

Savonarola
Savonarola
Superredner
8 Tage 14 h

ich kenne nur Shinkansen

sakrihittn
sakrihittn
Tratscher
9 Tage 3 h

Was für Bereicherungen….zum dahinschmelzen

knoflheiner
knoflheiner
Superredner
9 Tage 55 Min

wos tui wenn i meine kuchnmesser zum schleifn weg bring…. wear i do an onzogt  wegen woffenbesitz?

Tabernakel
9 Tage 46 Min

Wenn Du, als angeblicher Südtiroler, das nicht beantworten kannst…

Evi
Evi
Tratscher
6 Tage 14 h

wenn die klinge a meter long isch!

Jodla
Jodla
Tratscher
9 Tage 3 h

Eine Reise Sibirien wert.

geronimo
geronimo
Tratscher
9 Tage 36 Min

Jodla, du hast sicher auch ein Schwert Zuhause, das du nach Sibirien mitnehmen sollst!

Staenkerer
9 Tage 3 h

tjo, heit bauen jo olle auf selbsverteitigung, der monn hot sich dazua a schwert zua geleg und de frau guate schuhe zum onständig zutrettn!

Antivirus
Antivirus
Tratscher
9 Tage 1 h

Toll sind nur Italien’s Gesetze! auf freiem Fuß angezeigt?? “” Inhaftieren “” der ist Morgen in Tschechien und weiter geht’s….

Tabernakel
9 Tage 34 Min

DAs wird in allen Rechtsstaaten so gehandhabt.

ThunderAndr
ThunderAndr
Universalgelehrter
9 Tage 2 h

Damit kann mam ganz gut den Speck bei der Marend aufschneiden!

oli.
oli.
Universalgelehrter
9 Tage 2 h

zum zeigen und angeben hatten die es bestimmt nicht dabei.
Zu viel Bruce Lee Filme in der Jugend angeschaut.

Savonarola
Savonarola
Superredner
8 Tage 14 h

nein, weil er hatte nur Kampfhölzer und war Chinese.

Savonarola
Savonarola
Superredner
9 Tage 28 Min

Südtiroler Nachtleben unbezahlbare Tourismuswerbung

harmlos
harmlos
Grünschnabel
8 Tage 16 h

A tschechischer Psseierer mit chinesische Kriegswoffn.Nana,wos hobm mir schun fir a Leit in insern Landl ???

Sag mal
Sag mal
Superredner
8 Tage 15 h

na wenn Sie was in Meran tun,scheinbar lieber als in Passeier.Da sah ich Sie nie in Action da herrscht absolute Narrenfreiheit!!!!

wpDiscuz