34-Jähriger verhaftet

Nicht sofort behandelt: Tunesier mit Tobsuchtsanfall in der Ersten Hilfe

Donnerstag, 13. April 2017 | 10:18 Uhr

Bozen – Die Staatspolizei hat am Mittwochabend den 34-jährigen Tunesier Hassan Nheri wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt und Gewalt in Bozen festgenommen.

Der Mann war mit einer offenen Verletzung im Gesicht in der Ersten Hilfe des Bozner Spitals vorstellig geworden und rastete aus, als er nicht umgehend verarztet wurde. In seinem Tobsuchtsanfall beleidigte er das Sanitätspersonal und warf Gegenstände nach den Mitarbeitern, die versuchten, ihn zu beruhigen.

Es half alles nichts und so wurde die Polizei benachrichtigt. Doch auch die uniformierten Beamten konnten den Tunesier nicht zur Vernunft bringen. Der 34-Jährige ging auf die Polizisten los und versuchte, sie mit Schlägen zu treffen. Schließlich trat er die Flucht an. Weit kam er aber nicht: Der aufsässige Mann wurde überwältigt und auf die Quästur gebracht, wo er verhaftet wurde.

Der bereits aktenkundige Tunesier wurde ins Bozner Gefängnis überstellt.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

69 Kommentare auf "Nicht sofort behandelt: Tunesier mit Tobsuchtsanfall in der Ersten Hilfe"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Thunder
Thunder
Neuling
17 Tage 19 h

wahnsinn in welcher welt mir mittlerweile leben … und von insern LONDESHAUPTMANN heart men zu de gonzen vorfälle nix, gor nix, iberhaupt nix … totales stillschweigen ober hauptsoche teiflisch kassiern für a dauergrinsen

enkedu
enkedu
Universalgelehrter
17 Tage 18 h

Nationale Medien melden bisher + 30 Prozent Immigranen in Italien aufs Vorjahr. Sie überrennen uns und wir helfen ihnen noch von den Booten runter.

Politiker: ihr habt endgültig versagt. bitte geht!

Septimus
Septimus
Tratscher
17 Tage 17 h

Jo des “Zohnpasta-lächeln” kennense sich in Zukunft oschminkn…

Staenkerer
17 Tage 16 h

in tunesien werd de erste hilfe schun ohne wortezeit funktioniern?
typn wie de:
lossn sich “rettn”
beherbergen,
verpflegn,
versorgn,
kriegn olles gratis,
wern bemitleid,
hobn null benehmen,
kennen koan gsetz,
stehln,
schlogn zomm
stechn zu,
sein xmol vorgstroft,
hobn norrnfreiheit,
vergessn das sie gäste sein
sondern moanen se sein der nabel der welt!
u. insre spitzenpolitiker hobns hingekrieg das mir typn wie den a no gholtn müßen, weil ums hoamschickn ho gfrog wern muaß …
i kannt … de 🐷grrrr 👊

Donnerbuschn
Donnerbuschn
Neuling
17 Tage 12 h

@staenkerer: Hosch,wia olm,in nogl afn kopf getroffn.gonz genau so isch es leider!

Nico
Nico
Grünschnabel
17 Tage 7 h

@Staenkerer es hilft olles nix! in Kompatscher werden die Gutmenschen u die vielen Senioren bei uns decht wieder wählen weil er ja sooooo sympathisch isch und die Opposition isch im Moment no viel zu schwach! i konn lei hoffn dass immer mehr rechtspopulistische Parteien das Ruder übernehmen sonst gehn wir früher oder später wirklich unter!!

knoflheiner
knoflheiner
Tratscher
17 Tage 52 Min

Der jetzt noch die SVP wählt…. der grabt sein eigenes Grab !

Schlumpfi
Schlumpfi
Grünschnabel
13 Tage 21 h

Thunder@

Er hot im Moment ondere Sorgen.

Er denkt an seine Wiederwahl im nächsten Johr und braucht die Zeit für einen neuen Schlachtplan.

Da bleibt keine Zeit für solche Sachen und den kleinen Bürger.

Aries
Aries
Neuling
17 Tage 19 h

Abschieben!!! Sofort weg mit solchen Monstern! Morgen überfällt er unschuldige Menschen! Aber nichts passiert…mir kommt es gerado so vor, als wären wir in unserer Heimat nur mehr geduldet…beschämend und traurig.

maria zwei
maria zwei
Superredner
17 Tage 18 h

ja Aries….so ist es leider 😔

rosarote brille
rosarote brille
Grünschnabel
17 Tage 6 h

Er hot jo schon unschuldige ongegriffn: orms personal in dr ersten hilfe!!! Abschieben!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

iwoasolls
iwoasolls
Tratscher
16 Tage 23 h

mir sein in die 60a johr leima geduldet gewesen! u ias schaugs wieder danoch aus!

PI16
PI16
Grünschnabel
17 Tage 19 h

die blöden sind wir südtiroler und warten Monate auf einen Termin!

Armin
Armin
Neuling
17 Tage 19 h

sofort des Landes verweisen und schluss !!

enkedu
enkedu
Universalgelehrter
17 Tage 18 h

..und behandeln können sie ihren Landsmann in Tunesien.

die können eh alles besser

Poppi
Poppi
Tratscher
17 Tage 8 h

@enkedu
…und in IHRE Heimat kommen sie sicher SOFORT zu …

Iris
Iris
Grünschnabel
17 Tage 19 h

Dai dai olle Tog es gleiche Theater…
Der bereits aktenkundige Tunesier wurde ins Bozner Gefängnis überstellt
und Tunesien will ihn nicht zurücknehmen, sell hoppes vergessn zu schreiben

Staenkerer
17 Tage 16 h

wenn i lei drun denk wieviel fleißige südtiroler täglich orbeitn um sette… zu erholtn, de ins zum donk es lebn schwar mochn, dorf sich niemand mehr über fremdenfeindlichkeit wundern!

Steuerzahlerin
Steuerzahlerin
Tratscher
17 Tage 19 h

Der bereits aktenkundige Tunesier, herzlich willkommen liebe Facharbeiter.
der Bürgermeister der Stadt Freiburg hat Frau Merkel für seine entstandenen Kosten seiner zugeteilten Wirtschaftsflüchtlinge die Rechnung geschickt € 760.000.- wann wachen unsere Dorfpolitker auf???

Steuerzahlerin
Steuerzahlerin
Tratscher
17 Tage 19 h

na fohrts decht endlich mit selle Lait ob. In welchn Zustand sein mir nun bold.
Politiker seits lei mehr zum Kotzn. Wer solln die Gesetze mochn wia es, jo wochts decht endlich auf. 

Staenkerer
17 Tage 16 h

insre politiker sein vom winterschlof in tiefste frühjohrsmüdigkeit verfolln u. außer mit geldzähln isch bis zur sommerpause von de nit zu erwortn ….

maria zwei
maria zwei
Superredner
17 Tage 19 h

de solln sich gefälligscht in Tunesien austoben!!!!!!! oje…..des geat jo nit, do werdn de sofort eingelocht und womöglich zommgschlogn

knoflheiner
knoflheiner
Tratscher
17 Tage 19 h

und wieder einer der schon bekannt ist…

Poppi
Poppi
Tratscher
17 Tage 8 h

@knoflheiner
Und MORGEN schlägt er wieder zu, weil er wird sicher bald wentlassen – wie alle anderen auch…

gauni2002
gauni2002
Universalgelehrter
17 Tage 20 h

Tja, da will er eben standesgemäss privilegisiert werden, vorrangig behandelt werden. 
Das erwarten eben die Gäste. 

Dagobert
Dagobert
Tratscher
17 Tage 17 h

Warum sind in unserem Land so viele Tunesier und Marokkaner, ist in ihrem Land Krieg ? Nein, also……….

lawaminka
lawaminka
Neuling
17 Tage 20 h

Was soll man hier noch sagen. In ersten Flieger rein und ab nach Tunesien. Der Herr ist sicherlich auch noch Ticket begreit.

george
george
Grünschnabel
16 Tage 7 h

Und Tunesien erwartet ihn mit offenen Armen! Derdenkts no niamat weiter? 

Sag mal
Sag mal
Tratscher
17 Tage 19 h

ja..ja..Die nehmen nichts stillschweigend hin. Vielleicht sollte Frau und Herr Südtiroler es mal so versuchen.

wouxune
wouxune
Neuling
17 Tage 19 h

Ba de Wortezeitn in die Spitäler koan wunder…😝

bergeistod
bergeistod
Tratscher
17 Tage 18 h

Neulich habe ich einen ungeduldigen alten Seppele im Warteraum gesehen. Weil er nicht sofort drangekommen ist, hat er geschnaubt. Geschnaubt….!!! Könnt ihr euch das vorstellen? Tja, auch wir haben unsere schwarzen Schafe. Gutmensch modus aus 😉

bergeistod
bergeistod
Tratscher
17 Tage 15 h

das war ironisch ihr minus fanatn

Lana77
Lana77
Tratscher
17 Tage 10 h

@bergeistod
😆👍😂

luis p
luis p
Grünschnabel
17 Tage 20 h

und ab damit in seine Heimat

Kurt
Kurt
Universalgelehrter
17 Tage 20 h

solche Vorfälle fördern das Zusammenleben😉😤

man_on_fire
man_on_fire
Neuling
17 Tage 18 h

In diesem Fall hat natürlich wieder vor allem die einheimische Bevölkerung Schuld, die es verpasst hat den Mann zu integrieren.
Wie immer sind wir nicht feinfühlig genug.
Außerdem hat sich natürlich das personal in KH falsch verhalten.
😂😂😂😂😂

OB MIT DEI TYPN, WENNSE SICH NET BENEMM KENN…

#ironie #olmisgleicheThema #eigntlichischsziblerrn

Donnerbuschn
Donnerbuschn
Neuling
17 Tage 12 h

@manonfire: Der kommentar isch oanfoch lei genial! 😅

sakrihittn
sakrihittn
Tratscher
17 Tage 18 h

Wahrscheinlich hat er das Personal das sich nicht gleich um ihn gekümmert hat als Rassisten beschimpft….wie üblich wenn sie etwas nicht bekommen was sie wollen…

schleifer
schleifer
Neuling
17 Tage 20 h

Isch ober nocher sicher glai behondelt wordn!

schleifer
schleifer
Neuling
17 Tage 20 h

I wer a a so tian wenn i a mol Behondelt werdn muas.

silas1100101
silas1100101
Tratscher
17 Tage 19 h

Keine Geduld mehr die jungen Leute!!

Solbei
Solbei
Tratscher
17 Tage 17 h

Jo mei er isches holt gewohnt daß er in Tunesien glei behondelt werd. De Verletzung wor wohl wirklich schwerwiegend wenn er so an Tobsuchtonfoll gekriagt hot. Sofort ab in die Heimat Junge.

iwoasolls
iwoasolls
Tratscher
17 Tage 18 h

wia isch des noamol gongen! hm! ajo! mir hobm kuan sicherheitsbroblem!

...
...
Neuling
17 Tage 18 h

das kann doch alles nicht mehr wahr sein!!

ex-Moechteg.Lhptm.
ex-Moechteg.Lhptm.
Superredner
17 Tage 15 h

hab jetzt 2 mal einen ähnliche fall beobachtet:
bei der blutprobe ist einer schnurkraz geradeaus rein maschiert – ohne Nummer und ohne Anzustehen, und die Dame hat ohne zu muxen die Blutabnahme gemacht (.. und ihren frust bei den normalbuergern ausgelassen)

und bei der post – gleiches bild -einer direkt zum schalter ohne nummer, die beamtin hier hat ihn allerdings trotz häftiger diskussion und ohne nymmer nicht dranngenommen und er musste klein bei geben – respekt dieser dame

ja in diesen ländern gibts noch ehrenkodexe, da steht man nicht einfach an, und womöglich vor dir noch eine frau, welch schande ……

Staenkerer
17 Tage 10 h

des isch gong u. de orzhelferin meines hausorztes hot a a poor selche kandidatn, voemeldung gibs nit, wortn gibs nit, u. se bsetzn in wortesool regelmäsig mit kind u. kegl! u. do sie schun oft beschumpfn wurde, derfn mittlerweil lei mehr noch tel. voranmeldung kemmen, vereinbart mitn orzt direkt u. sem lei mehr der patient! de typn sein totsächlich zum bürgermeister u. zur polizei gongen sich zu beschwähren!

Alpenrepuplik
Alpenrepuplik
Universalgelehrter
17 Tage 15 h

Jaja , das altbekannte Problem mit unseren so gebildeten, ruhigen, netten Neubürgern. Deswegen gibt es seit einiger Zeit in Krankenhäusern in Deutschland Sicherheits – und Wachpersonal. Nun da bezahlt der dumme Einheimische für solche Leute die Behandlung und des is der Dank….nun ein Pflaster und ab damit.

WM
WM
Superredner
17 Tage 14 h

Ausweisen ohne wenn und aber

Krampus
Krampus
Tratscher
17 Tage 14 h

ob noch tunesien, sem kimmpa sicho glei dron…

kaisernero
kaisernero
Neuling
17 Tage 11 h

Der Londeshauptmonn isch sowisou viel zu schwoch…
in jedr beziehung
             

Schlumpfi
Schlumpfi
Grünschnabel
17 Tage 9 h

kaisrnero@

Und nor hot no oaner zweifel, daß mir an gstondnen, durchgreifenden. Londeshauptmonn brauchn.

Nicole
Nicole
Grünschnabel
17 Tage 8 h
Als Dortmunder freu ich mich schon auf meinen Urlaub in zwei Wochen in Eppan, da fühl ich mich dann wie zu Hause. Ist ironisch gemeint, es macht mich fassungslos, wenn ich jeden Tag diese Meldungen aus dem Paradies höre. Vor ein paar Jahren hab ich mein Auto offen stehen gelassen und schnell etwas eingekauft, bin mit offener Tasche durch Bozen geschlendert und nun pack ich mein Pfeffer Spray in den Koffer und überlege, wo ich als Frau alleine Joggen oder Biken kann. Ich hoffe, dass nicht nur die Südtiroler sondern alle verantwortlichen europäischen Politiker bald aufwachen und etwas ändern. und… Weiterlesen »
Sag mal
Sag mal
Tratscher
16 Tage 12 h

Paradies?🙈🙉

Savonarola
Savonarola
Tratscher
17 Tage 12 h

so krank war er also nicht. Kodex grün und raus.

Ewa
Ewa
Grünschnabel
17 Tage 8 h

Es drängt sich ein leiser Verdacht auf,dass absichtlich gefühlt jeder zweite Artikel hier ausschließlich von Problemen mit Ausländern in Südtirol /Bozen, handelt um die Diskussionen in den Foren hochkochen zu lassen…

fritzl
fritzl
Neuling
17 Tage 12 h

Hinaus aus mit ihm wo er erkam

Donnerbuschn
Donnerbuschn
Neuling
17 Tage 12 h
Jedn Tog di gleichn Meldungen u.batürlich sein die Unruheatifter olm vom selbn Klientel (meist sogor polizeibekannt). I konn gor net so viel essn wia i angesichts der Meldungen ko…mecht. De lichn ins und insere weichgespülte Justiz und Politik jo aus,weil ihmene nichts u.wieder nichts passiert. Im Gegntoal de wern no gehätschlt u.gepampert u.vo ins bis zum Sankt Nimmerleinsrag alimentiert. Des konns decht net sein.Solche “Subjekte” kearn sofort des Londes verwiesn u.solln is Recht af Rückkehr af ewig verspielt hobn. Lei wern mo wohrscheinlich ebnfolls bis zum Sankt Nimmerleinstog drauf wortn bis von Seitn der total realitätsfernen Justiz u.Polirik amol wos… Weiterlesen »
Vs85
Vs85
Neuling
17 Tage 11 h

Jo den kollege werd tunesien hold a nit zrugnemmen welln

traktor
traktor
Tratscher
17 Tage 11 h

schlechte heimreise

mmhm_sel_schu
mmhm_sel_schu
Grünschnabel
17 Tage 11 h

man mues schin sogn dass die erste hilfe a mindare organisation isch, konsch no so verletzungen obm a poor stundn wortet man, a mit knochbrüche usw….

Bauchnoblwollwuzl
Bauchnoblwollwuzl
Grünschnabel
17 Tage 8 h

Mammographie – Wartezeit in Meran 10 Monate !!!!!
altro che “nicht sofort behandelt”.

ober guat, er braucht jo kuane Mammo 😊

Bubi
Bubi
Grünschnabel
17 Tage 8 h

Ja wenn es die Stocker nicht schafft die Wartezeiten in der ersten hilfe zu verkürzen dann braucht es eben einen Tunesier bravo hoffentlich gibt es bald mehr von dieser Sorte !!!!!!!!!

Schlumpfi
Schlumpfi
Grünschnabel
17 Tage 9 h

Er musste nicht einmal zum Schalter gehen, er ist ja zum Glück schon Aktenkundig.

Schaun wir mal , wann solche Berichte an der Tagesordnung sind.

Und schon wieder, kein
***** SICHÉHEITSPROBLEM *****

george
george
Grünschnabel
16 Tage 20 h

Bin mit Vielem hier einverstanden, aber das gemaule gegen “die Politiker” bringt nix, wenn wir keine besseren haben bzw. wählen. Entweder die Demokratie ist imstande die besten Leute zu ermitteln oder wir müssen mit dem mäßigen Niveau zufrieden sein, das wir haben. Die richtig guten Leute arbeiten oft nicht in der Politik, sondern in ganz anderen Bereichen…

Robby91
Robby91
Neuling
16 Tage 18 h

ES ISCH SCHUN ZI SCHPOUT,IN 20 JOUHR HOBM INS DI AUSLÄNDO IBOROLLT!!!OBO INSRA LIOBM POLITIKA HOM ET VOSCHTON DASS SÄBM IHMINA KONDO A BITROFFN SAN,ODO ES ISCH IHMAN WURSCHT!,,HAUPTSOCHE TEIFLISCH OKASSIERN!!! I KANT K….n !!!!

george
george
Grünschnabel
16 Tage 16 h

siehe Beitrag von “George” dazu

MickyMouse
MickyMouse
Universalgelehrter
16 Tage 22 h

Ab nach Tunesien,dort kann er dann schauen ob er sich so ein Benehmen leisten kann.Aktenkundig?????und immer noch hier,was soll das lieb Justizia????? Zum K……………………

sarnarle
sarnarle
Grünschnabel
16 Tage 22 h

Gehts itz bol? Hob es sie itz bold gnüa do?

silas1100101
silas1100101
Tratscher
15 Tage 20 h

Ich wäre froh wenn sie mich lange nicht behandeln!! Dann brauch ich länger nicht wieder zur Arbeit gehen!!

wpDiscuz