Er blieb unverletzt

Paragleiter hat Glück im Unglück: Sturz in die Baumkrone

Samstag, 08. Juli 2017 | 08:29 Uhr

 

Vellau – Ein 35-jähriger Mann aus Algund hatte am Freitagabend Glück im Unglück.

Gegen 20.00 Uhr stürzte er zwischen Oberplars und Vellau mit seinem Paragleiter ab.

Er landete dabei auf einer Baumkrone und konnte anschließend von der Bergrettung Meran unverletzt gerettet werden.

Ebenso im Einsatz waren das Weiße Kreuz, die Freiwilligen Feuerwehren von Algund und Vellau sowie die Carabinieri.

 

 

Von: luk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz