Verkehrsunfall in Bozen

Pkw landet im Entwässerungsgraben

Dienstag, 20. November 2018 | 16:03 Uhr

Bozen – Ein Pkw ist im Bozner Stadtviertel Kaiserau in einem Entwässerungsgraben gelandet. Das Fahrzeug war ins Schleudern geraten und von der Fahrbahn abgekommen.

Im Einsatz stand die Freiwillige Feuerwehr Gries. Der Pkw lag umgekippt im Graben neben der Straße.

Glücklicherweise war es dem Lenker, sich selbst aus dem Auto zu befreien. Er blieb unverletzt.

Mit Hilfe des Rüstwagens der Bozner Berufsfeuer konnten die Wehrmänner. das Auto wieder aufrichten.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz