Von Franzensfeste nach Innichen

Pustertaler Bahnlinie früher als erwartet wieder in Betrieb

Dienstag, 01. September 2020 | 14:02 Uhr

Franzensfeste/Innichen – Früher als erwartet kann die Bahnlinie im Pustertal wieder geöffnet werden. Am heutigen Dienstag ab 14.00 Uhr wird der Bahnbetrieb auf der gesamten Strecke zwischen Franzensfeste und Innichen aufgenommen. Dies erklärt die Südtiroler Transportstrukturen AG STA in einer Aussendung.

Aufgrund der Unwetter war der Abschnitt zwischen Olang und Innichen in den letzten Tagen aus Sicherheitsgründen gesperrt.

Der Abschnitt zwischen Innichen und Sillian hingegen bleibt bis zum morgigen Mittwoch um 10.00 Uhr unterbrochen. Dadurch entfallen folgende Zugverbindungen:

am Dienstag, 1. September 2020:
Zug 1868 mit Abfahrt in Innichen um 14.20 Uhr
Zug 1886 mit Abfahrt in Innichen um 18.20 Uhr

Zug 1873 mit Abfahrt in Franzensfeste um 15.50 Uhr
Zug 1893 mit Abfahrt in Franzensfeste um 19.20 Uhr

am Mittwoch, 2. September 2020:
Zug 1838 mit Abfahrt in Innichen um 6.50 Uhr
Zug 1843 mit Abfahrt in Franzensfeste um 8.20 Uhr

Von: mk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Pustertaler Bahnlinie früher als erwartet wieder in Betrieb"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Faktenchecker
Faktenchecker
Universalgelehrter
27 Tage 9 h

Sehr fein!

genau
genau
Kinig
27 Tage 6 h

Dann ist der Tag ja gerettet! 😄😄

Savonarola
27 Tage 4 h

dafür haben wir aber eine neue Meilenstein-App

wpDiscuz