Verkehrsunfall

Runggaditsch: Crash fordert vier Verletzte

Dienstag, 06. November 2018 | 11:31 Uhr

Runggaditsch – In Runggaditsch hat sich am Dienstag gegen 7.00 Uhr vor der Bar ein Verkehrsunfall zugetragen, der vier Verletzte gefordert hat.

Im Einsatz standen das Weiße und das Rote Kreuz, die Freiwillige Feuerwehr von Runggaditsch und die Carabineri von St. Ulrich.

Die genaue Unfalldynamik ist unklar. Ein 40-Jähriger, ein 28-Jähriger und ein weiterer Mann aus Albanien sowie ein Grödner trugen leichte Verletzungen davon.

Die Männer wurden ins Brixner Krankenhaus gebracht.

Von: mk

Bezirk: Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz