Freizeitunfall in Rein in Taufers

Schwere Verletzungen nach Fahrradunfall

Samstag, 16. Juni 2018 | 16:15 Uhr

Rein in Taufers – In Rein in Taufers hat sich am Samstagnachmittag gegen 15.00 Uhr ein schwerer Freizeitunfall ereignet.

Ersten Informationen zufolge ist eine Person mit dem Fahrrad verunglückt und hat sich dabei ein Polytrauma zugezogen. Die Verletzungen werden als schwer eingestuft.

Im Einsatz waren ein Rettungstransportwagen, die Bergrettung, der Aiut Alpin Dolomites, die Carabinieri und die Feuerwehr.

Die verletzte Person wurde ins Bozner Krankenhaus gebracht.

Von: mk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz