18-jähriger Graffiti-Schmierer aus Gröden überführt

Serientäter mit der Spraydose

Mittwoch, 21. November 2018 | 17:32 Uhr

Brixen – Die Brixner Carabinieri haben einen 18-jährigen Grödner aufgehalten, und zwar an einem Ort, wo er bereits einmal zugeschlagen hat. Die Spraydose befand sich noch immer in seiner Hand. Weil der Student es nicht lassen konnte, öffentliche und private Gebäude mit Graffitis zu verunstalten, war es zu zahlreichen Anzeigen gekommen. Nun wurde der 18-Jährige auf frischer Tat überführt.

Der Student war bereits seit längerer Zeit im Visier der Carabinieri. Nun lauerten die Ordnungshüter dem jungen Mann auf. Rund ein Dutzend unerlaubte Schmierereien sollen auf sein Konto gehen.

Als Akronym verwendete er stets die Buchstaben „DTA“ und „BTS“ – und gerade diese Kürzel führten die Carabinieri auf die Spur des 18-Jährigen. Auch auf Mauern der ehemaligen Militärkaserne in Vahrn wurden die Buchstaben entdeckt.

Schließlich beschlossen die Ordnungshüter weitere Überprüfungen vorzunehmen – und in der Tat: Bei der x-ten Kontrolle stießen die Carabinieri auf zwei Jugendliche in Aktion, die gerade dabei waren, Graffitis auf die Mauern zu sprühen. Bei einer Durchsuchung entdeckten die Carabinieri nicht nur Spraydosen, sondern auch Fotos auf einem Handy, auf denen die „Werke“ des 18-Jährigen abgebildet waren.

Während das Kürzel „DTA“ für „don’t trust anybody“, also „traue niemandem“ stehen soll, bedeutet „BTS“  so viel wie „break the system“ („brich das System“).

In den vergangenen zwei Jahren sind solche Graffitis vor allem in Brixen und Vahrn entstanden. Neben Mauern von privaten und öffentlichen Gebäuden dienten auch Zugwaggons oder Stromzentralen als „Leinwand“. Das Ganze klingt zwar wie ein Jugendstreich, doch die Carabinieri rechnen damit, dass nun mehrere Personen den 18-Jährigen verklagen. Immerhin musste auch Geld für die Entfernung der Farbe oder fürs Übermalen ausgegeben werden, was in manchen Fällen sicher nicht billig war.

Von: mk

Bezirk: Eisacktal, Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

58 Kommentare auf "Serientäter mit der Spraydose"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
oli.
oli.
Universalgelehrter
18 Tage 2 h

Sollen jeden Schaden begleichen müssen , von der UNI sperren , kriminelle haben da nix verloren.
Das läuft nicht mehr unter blöden Jugend Streich.

hage
hage
Grünschnabel
18 Tage 19 Min

Ja und abschieben tat i ihn.
Aso, sel geht net… 😜

xXx
xXx
Superredner
17 Tage 23 h

Schadenersatz ok, der Rest ist lächerlich. Das sind doch keine Kriminellen, da gibt es viel schlimmere Individuen die bei uns frei rum laufen.

sonoio
sonoio
Superredner
17 Tage 22 h

kriminelle.. 😂 

oli.
oli.
Universalgelehrter
17 Tage 21 h

@hage, Einheimischer !!!

oli.
oli.
Universalgelehrter
17 Tage 21 h

@xXx , Mein Haus wurde auch schon mal mit Graffiti besprüht , für den Schaden kann keiner auf .
Wenn Du mal Opfer werden solltest , sprechen wir nochmal.

elmike
elmike
Tratscher
17 Tage 14 h

woll sel geat schun! Nach Gröden abschieben! hahaha

m69
m69
Kinig
17 Tage 13 h

@oli. 

ja, ans Kreuz mit ihm! ;-)))))))

wie mit dem berühmten Frosch…

Cartman
Cartman
Grünschnabel
17 Tage 11 h

wasn los mit dier? keine jugend gehabt oder schon so frustriert das alles was man nich kennt oder anders ist gleich i den dreck gezogen wird? Lieber eine Bunte welt als beton u d wahlwerbung 💩💩 butters das bin ich😜

Kurt
Kurt
Kinig
17 Tage 7 h

@Cartman
möchte aber gern mitreden was und wo ich was bunt haben will …

Stresser
Stresser
Grünschnabel
17 Tage 4 h

Was für heldentat von die carpf.bitte geb imene das verdienstkreuz in gold

Sag mal
Sag mal
Kinig
18 Tage 2 h

Serientäter” find ich übertrieben.Sieht auch nicht schlecht aus .

6079_Smith_W
6079_Smith_W
Universalgelehrter
17 Tage 23 h

Serientäter trifft sehr wohl zu.

Aber wenns einen nicht selber betrifft, kanns einem ja egal sein

Sag mal
Sag mal
Kinig
17 Tage 15 h

@6079_Smith_W Was heisst hier Einem nicht selbst trifft?!!!!Bei einem Überfall,Mord OPFERmachts Einem betroffener.

Martha
Martha
Tratscher
18 Tage 2 h

werden jetzt die Künstler bestraft??

iuhui
iuhui
Universalgelehrter
18 Tage 1 h

ganz genau! Schmierer? Ein Grödner kann nur ein Künstler sein 😁

hage
hage
Grünschnabel
18 Tage 18 Min

günstler … meinst du sicher💩

Mikeman
Mikeman
Kinig
18 Tage 2 h

da müsste man jetzt auch die Alten zur Rechenschaft ziehen,unmöglich dass die nichts wussten und jetzt für die ganze S…….. eine ordentliche Rechnung stellen.Es gibt bald keinen Quadratmeter mehr ohne solchen S…….,die ganzen Züge sind genauso versaut.

iuhui
iuhui
Universalgelehrter
18 Tage 1 h

da stören mich mehr die Pipilacken der Hunde, die sind alle paar Meter und man tretet drauf!

Staenkerer
18 Tage 42 Sek

wenn de graffiti schien gemocht sein kennen de a umsetzerhäuschen, a fade begrenzungmauer oder an wagon aufwertn! mir hobn in vahrn schmiererein ghob, sinnlose schriftzüge auf der friedhofs und kirchnmauer und an rotn forbklecks aufn gsicht vom christusbild von an bildstöckl, SN hot berichtet, sem hot man ober nix glesn wenn se de “künstler” derwuchn hobn …. sell schun hot gstört!
in schodn zohl mochn und strofn, de künstler!

Sag mal
Sag mal
Kinig
17 Tage 15 h

@iuhui Die A u s s c h e i d ungen der Menschen ekeln mich mehr.

Surfer
Surfer
Superredner
17 Tage 8 h

18 Jahre = volljährig

WM
WM
Universalgelehrter
18 Tage 3 h

Teuflisch zahlen machen nocher vergeht in des schon 😜😜😜

Pyrrhon
Pyrrhon
Tratscher
18 Tage 2 h

Hobn woll gwellt a bissl forbe in grauen olltog bringen

Schnuggi
Schnuggi
Grünschnabel
18 Tage 2 h

Diesem Schmierer alles sammt reinigung anrechnen und übers Gericht bezahlen lassen !!!

sakrihittn
sakrihittn
Superredner
18 Tage 2 h

Den Schaden schön bezahlen und zwar aus eigener Tasche.

Calimero
Calimero
Superredner
18 Tage 1 h

Der Künstler scheint Talent zu haben, nicht schlecht.

Jason_Voorhees
Jason_Voorhees
Grünschnabel
18 Tage 2 h

Ich habe dieses DTA und BTS schon sehr oft wo gesehen – dank dieses Artikels weiß ich nun endlich mal was das bedeutet 🙂

Verena
Verena
Neuling
18 Tage 59 Min

i war jo dofir dass de olle de hässliche obsperrung von do Baustelle afn aquarena parkplotz unsprayn terfn…

Staenkerer
17 Tage 23 h

sell stimmt! jetz isch se dunkelrot und schaug schei…. aus! do war gscheider gwesn wenn se a poor graffitikünstler austoben glossn hattn, oder es jetz erst recht mochn lossn! erstns hatn de a große fläche zum bearbeitn, zweitns hattn nor de mauern a ruha!
ober i glab davor stelln se schun um a heiden geld den “künstler ” der bozner betonklötze un!

m69
m69
Kinig
17 Tage 17 h

Verena @

Sel waret a s oanzige! 😎

hoglsturm
hoglsturm
Tratscher
17 Tage 16 h

und in zukunft die betonböller auf weihnachrsmärkten

Sag mal
Sag mal
Kinig
17 Tage 15 h

Er hatt niemanden weh getan damit.

Staenkerer
17 Tage 11 h

@Sag mal na, hot er nit, ober fremdes eigentum verziehrt!
übrigens war des cerziern der fesamten länge der bretterwond a passende “strofe” für den künstler, natürlich mit motiver und zeitraum de vorgebn wern und forben und olles wos es braucht, auf seine kostn!
war schien für die stodt, er muaß unter zwong orbeitn (in den olter de größte strofe) und geld kostet es ihn a…..

idenk
idenk
Tratscher
18 Tage 1 h

DTA las dich nicht unterkriegen 💪
Deine Spots waren gut gewählt, man konnte sie von Zug aus immer sehen😉 Anfänger Fehler Junge…..✌️😏

Staenkerer
17 Tage 11 h

na, jo, grod zum loben isch de aktion jo nit, ober der betonwürfl aufn bild schaug mit den graffiti besser aus als ohne, sell muaß man schun zuagebn 😉!

idenk
idenk
Tratscher
17 Tage 9 h

@Staenkerer

Ne auf Privaten Häusern sollte Graffiti keinen Platz haben, da gebe ich Ihnen Recht☝️
Aber auf graue Betonwände/Pfeiler unter Brücken da sollte (street art) berechtigt sein😏sind ja auch teilweise schöne und kreative Graffiti dabei, oft auch mit unterschwelligen Gesellschafts kritischen Botschaften.
Also ich hoffe mal dass Sie nicht zu hart ins Gericht gehen, wegen frecher Kreativität ☝️

Staenkerer
16 Tage 11 h

@idenk im gegenteil, i bewunder schöne graffiti, natürlich nit unbefügt auf privathäuser, (des geschmier und gekritzel des man oft genua sicht got mit graffiti nix zu tien), für mi isch es kunst! desholb find i es schod das gemeinden, lond und staat den künstlern nit solche flächen, wie von dir benannt, zur verfügung stellt!
so isch es illegal und muaß gstroft wern, sunscht war es kunst de vieles aufwertat und de kunst “salon”fähig mochat!

idenk
idenk
Tratscher
16 Tage 9 h

@Staenkerer 🤜🤛🏽👍

algunder
algunder
Tratscher
18 Tage 3 h

Wer kommt für diese schäden auf?? I glab mit 18 kannt men schun awia es hirn innscholtn

meilenstein
meilenstein
Neuling
18 Tage 1 h

Sette sochn miasn net sein ober i glab es gib grössere Probleme in insern Lond.

Kurt
Kurt
Kinig
18 Tage 2 h

ist nicht so ohne
illegale Graffiti sind Sachbeschädigungen,der Verursacher macht sich schadenersatzpflichtig und wird strafrechtlich verfolgt. Das ist Mal so.

lutzxxx
lutzxxx
Grünschnabel
18 Tage 1 h

volljährig war er jo … kannt jo a BDFS (bück dich für seife) af die gfängnis duschen sprayen?
ober na, isch übertriebn 😉  schun genua wenn er die holbe stodt neu weissln mog, des isch echt fost überoll drauf

oli.
oli.
Universalgelehrter
17 Tage 21 h

Spende 1 Karton Seife .

sepp2
sepp2
Tratscher
18 Tage 2 h

Gut zu wissen, da werde ich mein Geld zurückholen

keflar
keflar
Neuling
18 Tage 2 h

Und wenn dorwischen se mol den „bored“ ????!!
War woll höchste zeit!!!!

Savonarola
Savonarola
Universalgelehrter
17 Tage 22 h

Schaden zahlen, und dernoch zwoa zu die Löffel als Quittung.

iuhui
iuhui
Universalgelehrter
17 Tage 22 h

so ein Talent müsste man fördern!

m69
m69
Kinig
17 Tage 13 h

iuhui@

in Bz gäbe es eine Uni, aber vielleicht ist dieser junge Mann noch nicht informiert wurden…. 😉

m69
m69
Kinig
18 Tage 2 h

Ach wie schön ein Neuer Bansky! 😎 😁

DorfLaeff
DorfLaeff
Grünschnabel
17 Tage 15 h

Wia wenn’s ba ins net ondre Probleme gebat…

Surfer
Surfer
Superredner
17 Tage 21 h

daidai wegen Graffiti

Werner73
Werner73
Neuling
17 Tage 11 h

Da gibt es ein eindeutiges Gesetz Artikel 16 oder so was. Das betrifft Schmierereien / Übermalungen ecc. von Gegenständen / Gebäuden ecc. und kann auch zb. angewendet werden für Spraydosen beim Fascingsumzug. Die Mindeststrafe ist EUR 500,00.- und die Maximalstrafe EUR 2000,00.-
Das ist die reine Verwaltungsstrafe.

Der Schaden ist extra zu beheben, das ist wohl klar. Das wird den Eltern jetzt nicht so passen, da sind schnell paar 1000 EUR je Hausfassade machbar. Das Geld wird der 18 – Jährige wohl nie und nimmer haben, wahrscheinlich geht er ja ins “Kunstgymnasium” Gröden…

Werner73

oli.
oli.
Universalgelehrter
16 Tage 17 h

und wohnt noch bei Mami . Mein Sohn ??? kann nicht sein gut erzogen , glauben viele oder wollen es glauben.

Wir hatten auch eine schöne , schräge Jugend , aber SACHBESCHÄDIGUNG MUTWILLIG ging gar nicht.

Kurt
Kurt
Kinig
17 Tage 7 h

ihnen freie Flächen anbieten, das ganze strukturieren und organisieren bringt nicht viel, sie brauchen den Kick

Karat
Karat
Grünschnabel
16 Tage 13 h

Wahrscheinlich wieder so ein linker Lebens”künstler”.

Staenkerer
16 Tage 11 h

na, jo, des mitn kick werd stimmen, ober do nor jene, de graffiti als kunst auslebn welln, ubd mit gut gemachten graffitis eppas aussogn welln, de angebotenen flächen benutzn und (irgendwann) von der breiten mehrheit für ihre kunst lob und anerkennung kriegn, follt der “kick”, ba de sprüher de sell suachn bold weg, wettn mir? wer ober lei auffolln will und desholb weiterhin nit ausgewiesene flächn besprüht, sucht nor lei mehr den “kick” eppas verbotenes zu tien und sell gheart nor onständig gstroft!
damit trennat sich nor de spräu vom weizen, ernst zu nehmende künstler und illegale möchtegern!

Kurt
Kurt
Kinig
17 Tage 7 h

ich kenne jemanden vom Südtiroler Wachdienst, dessen regelmäßiger Nachtdienst die Bewachung der abgestellten Waggons in Bozen betrifft vor allem gegen Sprayer … soviel zu Schäden und Steuergeldern. 😊

wpDiscuz