Auf den ersten folgte der zweite Unfall

Sinich: Zwei Auffahrunfälle auf MeBo fordern drei Verletzte

Samstag, 24. November 2018 | 16:57 Uhr

Bozen – Bei der Meboeinfahrt in Sinich auf der Südspur ist es am Samstagnachmittag gegen 15.30 Uhr zu zwei Verkehrsunfällen mit drei Verletzten gekommen.

Zunächst prallten zwei Fahrzeuge aufeinander auf, wobei sich zwei Frauen Verletzungen zuzogen. Kurz darauf kam es dahinter zu einem weiteren Auffahrunfall. Dabei wurde eine weitere Frau verletzt.

Insgesamt versorgten die alarmierten Rettungskräfte zwei erheblich verletzte sowie eine leicht verletzte Frau. Im Einsatz standen der Notarzt, das Weiße und das Rote Kreuz.

Ebenso vor Ort waren die Freiwillige Feuerwehr Marling und die Straßenpolizei.

Video Aktiv Schnals
Video Aktiv Schnals

Von: luk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz