Urteil für Ende Mai erwartet

Sonderfonds: Berufungsverfahren im Fall Durnwalder angelaufen

Dienstag, 09. Mai 2017 | 19:00 Uhr

Bozen – In der Südtiroler Landeshauptstadt hat heute das Berufungsverfahren im Fall Luis Durnwalder in Sachen Sonderfonds begonnen.

Der Alt-Landeshauptmann war bekanntlich in erster Instanz wegen Unterschlagung und illegaler Parteienfinanzierung freigesprochen worden.

Am Dienstag wurden zwei ehemalige Sekretärinnen von Durnwalder angehört. Sie äußerten sich zur Buchhaltung und zum Mechanismus der sogenannten „Kompensation“.

Die beiden Sekretärinnen haben angegeben, dass alle Gelder rechtmäßig verwendet wurden.

Ein Urteil in der nächsten Runde des Sonderfonds-Falls wird laut Medienberichten für den 29. Mai erwartet.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

20 Kommentare auf "Sonderfonds: Berufungsverfahren im Fall Durnwalder angelaufen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
ThunderAndr
ThunderAndr
Universalgelehrter
15 Tage 19 h

Wenn sie dem Pius zwei Jahre gegeben haben müssten sie dem Durnwalder fast lebenslänglich geben

wouxune
wouxune
Neuling
15 Tage 18 h

ThunerAndor Wos tianmo noar la oamo mitn Kompatscher?? Ajo nix weil do se tuit jo a nix…..

Antivirus
Antivirus
Grünschnabel
15 Tage 18 h

Politiker sind mal so immer gegen Berlusconi gejammert! unsere sind kein Tropfen besser, wenn nicht noch schlimmer, solange das Volk zu fressen hat wird nicht gestöbert..

MickyMouse
MickyMouse
Universalgelehrter
15 Tage 9 h

@Antivirus Superzitat von Dr.Helmuth Schmidt,eine Chorifäe der deutschen Politik! 👍👍👍

ThunderAndr
ThunderAndr
Universalgelehrter
15 Tage 7 h

@wouxune

Der grinst die Probleme weg.

ich bins
ich bins
Neuling
15 Tage 18 h

Erst haben Luis alle angebettelt und jetzt wollen ihn alle verurteilen! Schämt Euch!

Sag mal
Sag mal
Tratscher
15 Tage 7 h

Ich war nicht beim exLH.Er wusste aber um m.Situation.Habe immer gehofft so zu m.Recht zu kommen.War leider nix.Bin halt kein Bauer ,Hotelier…und habe Ihn kein einziges mal m. Stimme gegeben.

Burgltreiber
Burgltreiber
Grünschnabel
15 Tage 18 h

sou a Affntheater….a oltr Dreck stinkt nimmr!

natan
natan
Tratscher
15 Tage 10 h

und wie es stinckt, die vergangenheit prägt die gegenwart

Sag mal
Sag mal
Tratscher
15 Tage 7 h

wohl auch Einer der Bittsteller???????!!!!!

Burgltreiber
Burgltreiber
Grünschnabel
13 Tage 20 h

@Sag mal …nein da muss ich dich enttäuschen…man trifft nicht immer in das Schwarze!

Mikeman
Mikeman
Universalgelehrter
15 Tage 20 h

diese Lawine wird wohl nicht so schnell zum Stehen kommen ….
😀

peterle
peterle
Tratscher
15 Tage 19 h

Hier fehts doch schon labge nicht mehr um die Spesen vom Luis sobdern wer die Gerichtskosten und speziell vom Brandy zahlt.

dubiei
dubiei
Grünschnabel
15 Tage 17 h

losst den Mesch amol in ruhe!!!!
wenn lei in zukunft so viel getun wurat wos inser ex londeshaubtmonn getun hot

andr
andr
Tratscher
15 Tage 9 h

politiker sollen ordentlich verdienen und wie jeder Normalbürger nach 41 versicherungsjahren in pension gehen. was bis jetzt geschah war jedoch eine Bereicherung im vollen Ausmaß nach 15 dienstjahren hatte man ausgesorgt und das der gesamte familienclan mit den steuergeldern des fünfköpfigen Familienvaters der nicht recht über die runden kommt das ist Ungerechtigkeit das regt die Menschen auf

staudnbrunzer
15 Tage 8 h

Der Mann hat sich so etwas nicht verdient.Durnwalder hat immer gesagt sobald er nicht mehr Landeshauptmann ist wird er viele “Freunde”verlieren.Er hat nur gearbeitet und war für Südtirol da.

Sterne
Sterne
Neuling
15 Tage 8 h

Bitte schreib amo das Gute von Ihn👍😍! Es gieb soviel👍und nett olm la schimpfn!

Sag mal
Sag mal
Tratscher
15 Tage 4 h

ich weiss nix gutes.

Mikeman
Mikeman
Universalgelehrter
15 Tage 7 h

@ natan
sehr richtig,vergessen ist einer der größten Fehler der Menschheit .
Auge um Auge ,Zahn um Zahn sonst wird man meist verblödelt.

Sag mal
Sag mal
Tratscher
15 Tage 7 h

In vielen andern Ländern hätt Er sich das nie leisten können .Und jetzt wird hin und her geredet anstatt Ihn noch zu lebzeiten zu bestrafen .Ist doch so.

wpDiscuz