Mit Notarzthubschrauber nach Bozen geflogen

Speikboden: Elfjähriger schwer gestürzt

Donnerstag, 28. Dezember 2023 | 19:42 Uhr

Luttach – Das Skigebiet Speikboden im Ahrntal war am Donnerstagnachmittag Schauplatz eines schweren Skiunfalls. Ersten Informationen zufolge verlor der elfjährige Sohn einer deutschen Urlauberfamilie gegen 16.00 Uhr die Herrschaft über seine Ski und stürzte rund ein Dutzend Meter in ein steiles und vereistes Waldgebiet, wobei er sich mehrere schwere Verletzungen zuzog.

Die Bergrettung Ahrntal, die Pistenrettung sowie der Notarzthubschrauber Pelikan 2 wurden zum Rettungseinsatz alarmiert. Nach der schwierigen Bergung des verletzten Buben wurde er nach der Erstversorgung nach Bozen geflogen.

 

Von: ka

Bezirk: Pustertal