Mit dem Pelikan 1 ins Bozner Krankenhaus geflogen

St. Felix: 73-Jährige stürzt schwer in ihrer Wohnung

Dienstag, 09. Mai 2017 | 16:37 Uhr

St. Felix – In St. Felix am Deutschnonsberg ist es heute Vormittag eine 73-jährige Frau in ihrer Wohnung unglücklich gestürzt.

Die ältere Dame stolperte über einen Treppenabsatz und fiel mit dem Kopf gegen eine Türkante. Zunächst bewusstlos, konnte sich die Frau aufrappeln und ihre Angehörigen verständigen.

Diese alarmierten schließlich laut Medienberichten die Landesnotrufzentrale.

Der Rettungshubschrauber Pelikan 1 rückte zum Einsatzort am Deutschnonsberg aus. Die73-Jährige wurde erstversorgt und ins Bozner Krankenhaus geflogen.

Sie hat sich ein ernstes Schädel-Hirn-Trauma sowie Verletzungen am Brustkorb zugezogen.

Von: luk

Bezirk: Bozen, Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "St. Felix: 73-Jährige stürzt schwer in ihrer Wohnung"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
wuestenblume
wuestenblume
Superredner
14 Tage 2 h

Gott sei Dank konnte sie trotz ihrer schweren Verletzung noch Hilfe holen…gute Besserung!

Grisu
Grisu
Grünschnabel
13 Tage 23 h

Gute Besserung!

wpDiscuz