„Grazie, l'ho presa solo in prestito“

St. Georgen: Ertappter Fahrraddieb wird kleinlaut

Sonntag, 12. August 2018 | 11:13 Uhr

St. Georgen – Ein Fahrrad klauen und sich weniger später damit auf Facebook sehen? Erneut haben sich die soziale Medien als nützlich erwiesen, wenn es darum geht, Kleinkriminalität zu bekämpfen. Diesmal war es die Kombination aus Überwachungskamera und Facebook-Pranger, was den ertappten Übeltäter dazu bewog, sein Diebesgut freiwillig zurückzubringen – inklusive kleinlauter Erklärung und monetärer “Entschädigung”.

Die Story: Am Wochenende hatte der 36-jährige Brunecker Fabian Adang seinen Drahtesel, mit dem er üblicherweise zur Arbeit fährt, im Radständer vor seinem Haus abgestellt. Dann war es plötzlich weg. Die Überwachungskamera vor dem Mehrfamilienhaus brachte die Wahrheit ans Licht: Sein Rad war gestohlen worden, der Täter dabei gefilmt. Kurzerhand postete Adang die Videoaufzeichnungen auf Facebook und drohte mit einer Anzeige.

Lesen Sie die gesamte Geschichte in der heutigen Ausgabe der Sonntagszeitung “Zett”

 

Von: mho

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

20 Kommentare auf "St. Georgen: Ertappter Fahrraddieb wird kleinlaut"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Tabernakel
5 Tage 13 h

Und die Carabiniere / Staatsanwalt?

m69
m69
Universalgelehrter
5 Tage 8 h

Tabernakel@

Glaub mir Tabi, die haben genug um die Ohren, wenn dei C. für jede Diebstahlanzeige bzgl. Fahrrad ausrücken würden, dann würden andere Delikte erst gar nicht mehr geandet, da die C. keine Zeit mehr dafür hätten. 

Calimero
Calimero
Superredner
5 Tage 9 h

Privacy ?

Loam
Loam
Grünschnabel
5 Tage 7 h

Ja leider leben wir in einer Zeit wo deswegen der Bestohlene grössere Probleme kriegen könnte als der Täter.

vitus
vitus
Tratscher
5 Tage 9 h

Schon traurig, dass man in Südtirol nicht mehr die Haustür offen lassen kann, ohne dabei Angst zu haben, bestohlen zu werden!

Nico
Nico
Tratscher
5 Tage 8 h

und als ich bei der letzten Kondominiumssitzung vorschlug eine Videokamera zu installieren weil immer wieder Post gestohlen wurde, wurde dies als nicht sinnvoll und “unangenehm ” abgelehnt! hoffentlich liest diesen Artikel unser Verwalter und denkt um!

klara
klara
Tratscher
5 Tage 6 h

@Nico
Diese Entscheidung trifft nicht der Verwalter, sondern die Mehrheit der anwesenden oder mit Vollmacht vertretenen Eigentümer.

m69
m69
Universalgelehrter
5 Tage 5 h

@klara      @Nico

oder die Tausendstel (Mehrheit) der Besitzer. 

Nico
Nico
Tratscher
5 Tage 4 h

@klara ja bei uns hat zuerst der Verwalter alle möglichen negativen Effekte so einer Videoüberwachung erklärt und dann erst abstimmen lassen! bei der nächsten werd ich den Vorschlag wieder bringen und u. a. auch diesen Artikel nennen!

m69
m69
Universalgelehrter
5 Tage 14 h

Ich hoffe doch sehr, dass dieser junge Mann fürs ausleihen des Fahrrades sich nicht kleinlich gezeigt hat.
Ich persönlich würde 50€ für das ungewollte ausleihen verlangen.Das wäre zumindest mal ein Anfang

nobody
nobody
Superredner
5 Tage 10 h

Des Würstel hot Schiss gekriegt? So ischs richtig!

bern
bern
Superredner
5 Tage 6 h

Trotzdem anzeigen!!! Um andere abzuschrecken!

m69
m69
Universalgelehrter
5 Tage 5 h

bern

das bringt garnits…..wennschon dann irgendwo abfangen…… 😊

gapra
gapra
Superredner
5 Tage 3 h

@m69 Und so jemand arbeitet beim Rettungsdienst? Den müsste man abfangen

m69
m69
Universalgelehrter
4 Tage 18 h

gapra@

Das ist meine ganz persönliche Meinung, …Darf ich die (Meinung) haben!? Ich denke schon, auch ohne Ihre Zustimmung! 😎

gapra
gapra
Superredner
4 Tage 16 h

@m69 Aber sicher dürfen Sie die Meinung haben und benötigen dazu keine ( auch nicht meine) Zustimmung. Und trotzdem darf ich meine Verwunderung ausdrücken, wie jemand, der beim Rettungsdienst arbeitet ( also seinen Mitmenschen hilft) zu körperlicher Gewalt greifen würde.

Savonarola
Savonarola
Universalgelehrter
5 Tage 4 h

die Ausrede der presa in prestito ist eine presa in giro.

m69
m69
Universalgelehrter
5 Tage 3 h

der isch guat!

6079_Smith_W
6079_Smith_W
Universalgelehrter
5 Tage 12 h

Wie Captain Jack Sparrow schon sagte…

Kurt
Kurt
Universalgelehrter
4 Tage 17 h

hab’s nur organisiert 😁

wpDiscuz