Notarzt im Einsatz

St. Pauls: Verkehrsunfall fordert drei Verletzte

Freitag, 16. April 2021 | 10:36 Uhr

St. Pauls – In Unterrain bei St. Pauls in Eppan hat sich am Freitagvormittag gegen 9.00 Uhr ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem zwei Pkw verwickelt waren.

Ersten Informationen zufolge wurden drei Personen verletzt. Während eine 52-Jährige aus Eggen und eine 24-Jährige aus Unterrain leicht verwundet wurden, zog sich eine 61-jährige Frau aus Eggen erhebliche Verletzungen zu.

Im Einsatz standen der Notarzt und zwei Rettungstransportwagen des Weißen Kreuzes, die Freiwilligen Feuerwehren von St. Pauls, Unterrain und Frangart sowie die Carabinieri und die Ortspolizei von Eppan. Die Verletzten wurden ins Bozner Krankenhaus gebracht.

Von: mk

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz