Fahrzeug ist umgekippt

Traktorunfall in Untergummer: Alois Pichler [70] ist tot

Samstag, 29. Mai 2021 | 10:36 Uhr
Update

Untergummer – In Untergummer hat sich am Freitag zur Mittagszeit ein tragischer Traktorunfall ereignet.

Ersten Informationen zufolge ist der Traktor von einem Forstweg abgekommen ist. Der Fahrer wurde unter dem Fahrzeug eingeklemmt.

Der Mann konnte von der Feuerwehr geborgen und anschließend dem Notarzt übergeben werden. Leider verstarb der Lenker noch an der Unfallstelle.

Der Traktor wurde anschließend von der Feuerwehr geborgen.

Im Einsatz waren die Feuerwehren von Kardaun und Gummer, das Weiße Kreuz samt Notarzt und die Carabinieri.

Wie die Tageszeitung Alto A berichtet, handelt es sich bei dem tödlich Verunglückten um den 70-jährigen Alois Pichler.

Der Arbeitsunfall hat sich in der Nähe des Hitterhofs ereignet, der sich in Pichlers Besitz befindet. Der Mann war auf der Stelle tot.

Einer ersten Rekonstruktion zufolge wollte er mit seinem Traktor zu einem Stapel an Holzstämmen gelangen – eine Fahrt, die er vermutlich bereits unzählige Male durchgeführt hat. Das Fahrzeug soll dann plötzlich auf einer nicht besonders steilen Erhebung den Halt verloren haben und umgekippt sein.

Von: mk

Bezirk: Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Traktorunfall in Untergummer: Alois Pichler [70] ist tot"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Evi
Evi
Universalgelehrter
14 Tage 6 h

Möge er in Frieden ruhen 🙏

Norbi
Norbi
Universalgelehrter
14 Tage 10 h

Ruhe in Frieden Mein Beileid den Angehörigen

wpDiscuz