Rund 100 Feuerwehrleute im Einsatz

Trens: Feuer im Hotel – 16 Gäste evakuiert

Dienstag, 31. August 2021 | 07:47 Uhr

Trens – In den frühen Morgenstunden ist es in einem Hotel in Trens zu einem Zimmerbrand mit starker Rauchentwicklung gekommen. 16 Hotelgäste mussten während der Löscharbeiten evakuiert werden, glücklicherweise wurde aber niemand verletzt.

Alarm geschlagen wurde um 4.23 Uhr. Rund 100 Feuerwehrleute kämpften erfolgreich gegen die Flammen an und konnten eine weitere Ausbreitung des Brandes auf das restliche Hotel verhindern.

Dazu musste auch ein Teil der Dachabdeckung entfernt werden. Die Nachlöscharbeiten werden noch einige Zeit in Anspruch nehmen, die Berufsfeuerwehr Bozen führt die Brandursachenermittlung durch.

Im Einsatz stand die Freiwillige Feuerwehr von Trens mit den Freiwilligen Feuerwehren von Stilfes, Stilfes Zug Egg, Sterzing, Mauls und Elzenbaum. Auch das Weiße Kreuz und die Behörden sind ausgerückt.

Von: mk

Bezirk: Wipptal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz