Goldener Herbst erfreut auch Touristiker

Ungewöhnlich milder Oktober

Mittwoch, 23. Oktober 2019 | 13:19 Uhr

Bozen – Die derzeitigen Temperaturen in Südtirol entsprechen überhaupt nicht der Norm. Laut Meteorologen ist es deutlich zu mild.

Den Experten zufolge liegen die derzeitigen Temperaturen rund fünf Grad über dem Durchschnitt. In Bozen wurden am Dienstag 23 Grad gemessen. Erst im letzten Jahr wurde der Rekord in der zweiten Oktober-Hälfte mit 24 Grad gebrochen.

Bezogen auf den ganzen Monat, ist der absolute Rekord im Jahr 1997 gefallen. Damals wurden im Oktober 30 Grad gemessen.

Die warmen Temperaturen sollen unterdessen bei uns weiter anhalten. Laut Meteorologen könnte dies auf einen trockenen und milden Winter hinweisen.

Der goldene Herbst erfreut zumindest derzeit nicht nur Wanderer und Spaziergänger, sondern auch die Touristiker: Bei den Nächtigen wurden Zuwächse verzeichnet und auch bei den Buchungen zu Allerheiligen zeichnet sich ein Aufwärtstrend ab.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

18 Kommentare auf "Ungewöhnlich milder Oktober"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Staenkerer
19 Tage 15 h

der winter dauert no long genua!

Hausverstand
Hausverstand
Grünschnabel
19 Tage 16 h

Immer nur zu warm!Kein Herbst mehr in Sicht!Einfach nur schade das es keine Jahreszeiten mehr gibt!!!!

Costa
Costa
Tratscher
19 Tage 17 h

Mir ist zu warm!

Reitiatz
Reitiatz
Tratscher
19 Tage 17 h

sou isch suppr kolt ischs norr nou long genua

Spitzpassauf
Spitzpassauf
Superredner
19 Tage 13 h

Gar nix ist ungewöhnlich……fein ists…..richtig fein!.

genau
genau
Universalgelehrter
19 Tage 20 h

Ist sowieso angenehmer😀

Sag mal
Sag mal
Kinig
19 Tage 15 h

GESUND ist DAS sicher nicht.

Evi
Evi
Superredner
19 Tage 20 h

Indian summer.

Obadja
Obadja
Grünschnabel
19 Tage 13 h

Amos 9,13
Siehe, es kommt die Zeit, spricht der HERR, daß man zugleich ackern und ernten und zugleich keltern und säen wird; und die Berge werden von süßem Wein triefen, und alle Hügel werden fruchtbar sein.

Rechner
Rechner
Universalgelehrter
19 Tage 11 h

Einbildung sog der Trump

Mistermah
Mistermah
Kinig
19 Tage 1 h

@Rechner
nein sagt er nicht! und das weist du auch ….

Rechner
Rechner
Universalgelehrter
18 Tage 21 h
Mistermah
Mistermah
Kinig
18 Tage 17 h

@rechner
Wo leugnet er den Klimawandel? Wo? Er spricht sigar davon, dass er die saberste luft und das klardte Wasser will! Aber wo sagt er climate change does not exist! Er sagte: „ that he does not believe global warming is human-related.“ das ist ein großer Unterschied! Bei seiner Rede bezieht er sich immer auf fossile Brennstoffe und somit CO2. Bedeutet es ist nicht für den Klimawandel verantwortlich.

Morpheus
Morpheus
Neuling
19 Tage 14 h

Feines wetter zurzeit aber hoffen wir, dass es nicht zur Normalität wird, keinen richtigen Herbst zu haben.

Mistermah
Mistermah
Kinig
19 Tage 55 Min

super wetter. und das beste für das klima, wenn wir unsere klimaschädlichen heizungen nicht brauchen. was für eine ironie 😀
das wetter ist zur zeit ideal und sonst gar nichts. die temperaturen sagen gar nichts aus. beobachtet doch die natur. die blätter fallen zu boden, der winter steht vor der tür

nightrider
nightrider
Superredner
18 Tage 19 h

Sicher man kann alles schön reden und sichs zurechtbiegen wie mans braucht.

bienenstock2019
bienenstock2019
Grünschnabel
19 Tage 9 h

Do schoft lei uaner.

Nico
Nico
Superredner
16 Tage 23 h

Schön für uns, aber dem Klima tut das sicher nicht gut!

wpDiscuz