Brand in der Hintergasse in Bruneck

Ungewöhnlicher Einsatz: Fahrrad fängt Feuer

Montag, 14. März 2022 | 08:45 Uhr

Bruneck – Zu einem nicht alltäglichen Einsatz ist die Freiwillige Feuerwehr von Bruneck am Sonntag ausgerückt. Ein Fahrrad in der Hintergasse ist in Brand geraten.

Alarm wurde am frühen Nachmittag um 13.12 Uhr geschlagen.

Das Feuer konnte von den Einsatzkräften rasch unter Kontrolle gebracht werden.

Wie es zu dem Feuer kam, ist bislang nicht bekannt.

Von: mk

Bezirk: Pustertal

Kommentare
Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Dagobert
Dagobert
Kinig
2 Monate 13 Tage

Wie hilflos isch die Menschheit lei bold, wegnen so a Fuierl die Feuerwehr zu alarmieren? 🤦‍♂️🙏

PuggaNagga
2 Monate 13 Tage

Was will man sonst machen? Ein Feuerlöscher wird nirgends gewesen sein, Löschdecke auch nicht.
An einem Sonntag um 13.00 Uhr wird wahrscheinlich weit und breit niemand sein der helfen könnte.
Mit Meinen Pullover würde ich auch nicht das Feuer löschen wollen. Einen Eimer oder Flasche mit Wasser wird derjenige der den Notruf abgesetzt hat auch nicht bei sich gehabt haben.
Was macht man also?

Universalgelehrter
2 Monate 13 Tage

@PuggaNagga
warten bis es ausgebrannt ist. Hat sicher nicht lange gebrannt. die 2 Reifen sind bald weg.

der_jolly
der_jolly
Grünschnabel
2 Monate 13 Tage

@dagobert….ganz genau. Hon i mir a gedenkt. Laut Foto scheints ja a nit af angrenzende brandgefährdete Gebäude überzugreifen.😊
War mir echt zu bled, wegen so an Fuierle die Feuerwehr zu riafn.
Schneller isch bestimmt irgendwo a a Kondl Wosser augetrieben und guat isch.

PuggaNagga
2 Monate 12 Tage

Die Hintergründe weiss man nicht.
Es könnte ja ein Holzbalkon darüber oder Holzfassade in der Nähe sein. Am Foto lässt sich das nicht beurteilen.
Ich würde sagen einmal öfter als zu wenig die Feuerwehr rufen.
Und gewisse Leute bekommen gleich panik und konnen die Situation nicht einschätzen.
Ich habe mal den Notruf angerufen weil sich ein Fahrzeug entzündet bzw Rauch entwickelt hat, der Fahrer war ganz geschockt und ist um das Fahrzeug gerannt. Er war ganz draus und nur mal geschaut was da los ist.

PuggaNagga
2 Monate 13 Tage

Dio. Der muas gonz teiflisch gitretn hobn dass ihm des Radl ogbrunnen isch…😂

schneidigozoggla
schneidigozoggla
Superredner
2 Monate 10 Tage

Ohne Sottl wersch sell a missn

nuisnix
nuisnix
Kinig
2 Monate 13 Tage

Ein Fahrrad fängt nicht so einfach Feuer!!!

Brixbrix
Brixbrix
Superredner
2 Monate 13 Tage

ursoche sicher überhitzter Roafn, ament zu schnell gfohrn?
a foll für die kripo bozn

Evi
Evi
Universalgelehrter
2 Monate 13 Tage

schon kurios….

Savonarola
2 Monate 13 Tage

das Amt für Lufthygiene gibt bekannt: es hat zu keinem Zeitpunkt auch nur die geringste Gefahr für die Bevölkerung bestanden.

herta
herta
Tratscher
2 Monate 13 Tage

war es zufällig ein E-Bayk die Batterie könnte Feuer gefangen haben

Muggi
Muggi
Grünschnabel
2 Monate 12 Tage

Wie’s aussieht wars kein E-Bike, außer Akku und Antrieb sind schon vorher einem Langfinger zum Opfer gefallen 🙂

nuisnix
nuisnix
Kinig
2 Monate 12 Tage

@herta
…dann brauchst a Brille 😀 😀

Unioner
Unioner
Tratscher
2 Monate 13 Tage

Das nenne ich mal einen heißen Reifen. Das habe ich noch nicht mal mit meinem Mopped geschafft. Respekt, Bourn out mit dem Fahrrad. Drive hard,Ghostrider.

Savonarola
2 Monate 13 Tage

das war Bayraktar!

wpDiscuz