Frontalzusammenstoß

Verkehrsunfall in Ridnaun fordert zwei Verletzte

Sonntag, 04. Februar 2018 | 10:30 Uhr

Kalchern – In Kalchern bei Ridnaun hat sich am Sonntagvormittag um 8.50 Uhr ein Verkehrsunfall zugetragen.

Ersten Informationen zufolge wurden bei einem Frontalzusammenstoß ein 21-Jähriger mittelschwer und ein 39-Jähriger schwer verletzt.

Im Einsatz standen der Notarzt des Weißen Kreuzes, die Freiwillige Feuerwehr von Ridnaun und die Carabinieri.

Die Verletzten, die aus Südtirol stammen, wurden ins Sterzinger Krankenhaus gebracht.

Von: mk

Bezirk: Wipptal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz