Mann leicht verletzt

Villanders: Mit Fuß unter Bagger geraten

Montag, 03. Mai 2021 | 11:40 Uhr

Villanders – Bei einem Arbeitsunfall in Villanders ist am Montagvormittag ein Mann mit dem Fuß unter einen Bagger geraten. Er hatte aber wohl Glück im Unglück.

Der Mann wurde von den Freiwilligen Feuerwehren Villanders und Klausen aus der misslichen Lage befreit und dann vom Weißen Kreuz mit leichten Verletzungen ins Brixner Krankenhaus eingeliefert.

Ebenso im Einsatz waren der Notarzthubschrauber Pelikan 2.

 

 

Von: luk

Bezirk: Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Villanders: Mit Fuß unter Bagger geraten"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Universalgelehrter
7 Tage 18 h

Ein Hoch auf die Sicherheitsschuhe und FF.

nuisnix
nuisnix
Universalgelehrter
7 Tage 15 h

Ich glaube zwar, dass bei einem tonnenschweren Bagger der Einfluss von Sicherheitsschuhen vernachlässigbar ist… aber dass unsere Helfer und Retter sich ein Lob verdienen ist unbestritten!

wpDiscuz