Großer Sachschaden

Vilpian: Unbekannte suchen Radraststation heim

Montag, 23. April 2018 | 11:09 Uhr

Vilpian – Am Fahrradweg Kaiserin Maria Theresia in Vilpian haben unbekannte Täter ihr Unwesen getrieben.

Bei der Radrast wurde ein Getränkeautomat zerstört, eine Tür aufgebrochen und die Überwachungskameras samt Laptop, der alles aufzeichnet, demoliert.

Außerdem wurden Getränke und Snacks sowie ein Sparschwein mit ein wenig Trinkgeld gestohlen.

Mehr dazu lest ihr in der heutigen „Dolomiten“-Ausgabe!

Von: luk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

11 Kommentare auf "Vilpian: Unbekannte suchen Radraststation heim"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Luisl89
Luisl89
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

houbm di leit nigs za dian?!?!
schun widr ingebrochn; di betreibr dian mor echt load, wos des betreiben

sakrihittn
sakrihittn
Superredner
1 Monat 4 Tage

Unseren linken Genossen wird’s freuen jeden Tag solche Nachrichten zu hören….

Staenkerer
1 Monat 3 Tage

sein olles verzweifelte …
mir sein a nochnt drun!!

silas1100101
silas1100101
Superredner
1 Monat 4 Tage

Besser keine Türen und Fenster einbauen! Dann werden sie auch nicht kaputt gemacht!!

Mello
Mello
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

Also wenn die Überwachungskameras über ein Laptop funktionieren, was alles aufnimmt, da hat man zuviel gespart und diese billigen chinesischen Überwachungskameras gekauft…

mit einer ordentlichen Videoüberwachungsanlage würde sowas nicht passieren…

king76
king76
Tratscher
1 Monat 3 Tage

Es geht do net welche kammeras eingebaut woren, sonern dass eingebrochen woren isch…..wenn kemmen endlich mol härtere strofen für de gauner😡

antirassist
antirassist
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

@king76
??? diese (un)logik versteh ich nicht.. es geht nicht um die kameras (die die täter entlarvt hätten), aber es braucht höhere strafen. bitter um erklärung. danke

king76
king76
Tratscher
1 Monat 3 Tage

@antirassist hon gmont in kommentar um anscheinende chinesische billiigkammeras…..

Tabernakel
1 Monat 3 Tage

Schützenfest?

Savonarola
Savonarola
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

war leider nur eine Frage der Zeit. Habs mir oft gedacht, als ich vorbeifuhr.

Paul
Paul
Superredner
1 Monat 2 Tage

wem solls noch wundern ? Im schlimmstenfall droht ihnen eine Anzeige , und das wissen die inzwischen

wpDiscuz