Schwierige Entscheidung

Wegen Impfgegener: Leukämiekranker Junge muss auf Kindergarten verzichten

Montag, 24. September 2018 | 11:45 Uhr

Bruneck – Die Eltern eines an Leukämie erkrankten Dreijährigen im Pustertal haben eine schwierige Entscheidung getroffen. Ihr Kind wird nicht den Kindergarten besuchen, weil einige gesunde Kinder nicht geimpft wurden und eine Ansteckung mit Mumps, Masern & Co. für den angeschlagenen Jungen lebensbedrohlich sein kann.

Die Eltern, die anonym bleiben wollen, haben laut einem Bericht in der Sonntagszeitung „Zett“ die Einschreibung ihres Kindes in den Kindergarten zurückgezogen, nachdem sie sich mit einer Onkologin des Brunecker Spitals beraten haben.

Weil sein Immunsystem nach der Chemotherapie so schwach ist, kommt auch eine Impfung für den Dreijährigen derzeit nicht infrage. Damit ist er vor Kinderkrankheiten nicht geschützt.

Der Vater des Jungen sieht das Problem nicht an seinem Kind, sondern beim Impfsystem – und spricht damit eine sensible Thematik an: Das System lasse nämlich zu, dass gesunde Kinder ohne Pflichtimpfung in den Kindergarten gehen dürften. Damit steige für seinen Sohn, der sich aus medizinischen Gründen nicht schützen kann, die Gefahr, sich mit einer Kinderkrankheit anzustecken.

„Klar sind Kinder im Kindergarten nie vor einem grippalen Infekt gefeit, aber wir hätten dies noch in Kauf genommen, um unserem Sohn wenigstens ein bisschen Lebensqualität zu schenken und soziale Kontakte zu ermöglichen“, so der Vater. Jedoch habe er erfahren, dass im Kindergarten mehrere Kinder von bekennenden Impfgegnern eingeschrieben seien. Die Einschreibung sei daher zurückgezogen worden. „Wir möchten niemanden an den Pranger stellen. Doch Eltern, die ihre gesunden Kinder nicht impfen lassen, sollten sich bewusst sein, dass sie mit ihrem Verhalten Kindern wie Tobias, der schon so viel mitmachen musste und sich aus medizinischen Gründen nicht schützen kann, viele Möglichkeiten in der Entwicklung nehmen.“

Mehr dazu lest ihr in der Sonntagszeitung “Zett”!

Von: luk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

219 Kommentare auf "Wegen Impfgegener: Leukämiekranker Junge muss auf Kindergarten verzichten"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
24 Tage 1 h

Einfach nur traurig, wobei dieses Problem doch ganz einfach zu lösen wäre.

Mistermah
Mistermah
Kinig
24 Tage 1 h

Fakt ist doch, dass für dieses Kind jede virale oder bakterielle Infektion lebesbedrohlich ist. Die Frage ist dann doch die: wieso nimmt man das Risiko für jede andere Infektion in Kauf und jene von den Kinderkrankheiten nicht? Obwohl diese Krankheiten in Kindergärten im Vergleich zu den anderen Infektionen, sehr selten sind.

Johnarch
Johnarch
Grünschnabel
24 Tage 1 h

Solange die Gesetzeslage so ist wie sie ist, ist es nicht einfach zu lösen..

klara
klara
Tratscher
24 Tage 5 Min

@Mistermah 
Ich denke, dass die betroffenen Eltern und die behandelnden Ärzten den Unterschied zwischen harmloseren und weniger harmlosen Infekten schon kennen. Und das, ohne Sie um Rat fragen zu müssen.

Gandalf
Gandalf
Grünschnabel
24 Tage 2 Min

@Mistermah woher weisst du das? Bist du ein Experte auf diesem Gebiet? Wieder so ein selbsternannter Experte.

Neumi
Neumi
Universalgelehrter
23 Tage 22 h

@Mistermah Es gibt Krankheiten, die man bei einem Leukämiekranken doch kurieren kann und dann gibt’s Krankheiten, bei denen das nicht klappt. Bei denen ist besonderer Schutz gefragt.
Oder soll man ihn in Plastik eingepackt wegsperren?

NixNutz
NixNutz
Superredner
23 Tage 21 h

@Mistermah na bitte so a schmorrn wos sie schreiben! Schämen sie sich!

Sag mal
Sag mal
Kinig
23 Tage 21 h

heutzutage löst man gar nichts mehr.Alles wird schlimmer.

denkbar
denkbar
Kinig
23 Tage 20 h

Die Freiheit hat ihre Grenzen dort wo diese Freiheit andere einschränkt. Ergo sollten die nicht geimpften Kinder zu Hause bleiben.

m69
m69
Universalgelehrter
23 Tage 19 h

Dagobert @

Wie? Hätte gerne nur die Antwort von Dagobert gelesen….

m69
m69
Universalgelehrter
23 Tage 19 h

Denkbar @

Nicht die Kinder sollten zu Hause bleiben sondern Du!

blabla
blabla
Grünschnabel
23 Tage 18 h

Mistermah weil die Kindorkronkheitn ebn net sooo harmlos sein wia es olle moants!!!

Mistermah
Mistermah
Kinig
23 Tage 17 h
Solange das kind eine immuschwäche aufweist, sollte es zu Hause bleiben und jeglicher Gefahr, zb jede größere Menschenmenge, aus dem Weg gehen. Ja, Kinderkrankheiten sin höchst gefährlich. Aber auch andere Infektionen wie zb die Grippe rafft jedes jahr 10000e Menschen mit immunschwäche dahin. Und die Grippe ist viel häufiger und deshalb viel gefährlicher. Weiters sehr häufig im Kindergarten sind Herpesviren, strepto und staphilokokken. Ganz abgesehen davon ist das immunsystem zerstört. Das bedeutet auch vorhergehenden Impfungen könnten wahrscheinlich nicht mehr wirksam und somit die immunantwort und das immungedächtnis nicht mehr vorhanden. Gefährlich vorallem bei Verletzungen, sprich Tetanus. Da hilft es dann… Weiterlesen »
Mistermah
Mistermah
Kinig
23 Tage 16 h

Lebendimpfstoffe sind für immungeschwächte Kinder anscheinend in Europa nicht ansteckend. In den Usa werden sie aber von der seuchenschutzbehörde bis zu 28 Tage als potenzielle Gefahr geführt. Dies wird auch von mehreren Studien bestätigt. Das GFR bestätigt dies ebenso. Deshalb würde ich auch hier eher vorsichtig sein. Aber scheinbar sind immer die gesunden Kinder fie deppen. Glaubt was ihr wollt, aber auch die Freiheit der anderen Kinder hört dort auf wo …. diese Aussage gilt nämlich für beide Seiten. Irgendwie scheint dies aber immer vergessen zu werden.

tim rossi
tim rossi
Tratscher
23 Tage 16 h

@Mistermah sorry, net beas gmoant obo i glab des isch da timmschte kommentar ba den aritkl. gratuliere!

klara
klara
Tratscher
23 Tage 15 h

@m69 Und warum sollte denkbar zu Hause bleiben? 

george
george
Tratscher
23 Tage 7 h

wie denn?

Krotile
Krotile
Grünschnabel
23 Tage 6 h

@Mistermah vielleicht weil Masern uws. a ohne Leukämie bedrohlicher sein als a Schnupfen!  hosch sel olm no net voston?

Krotile
Krotile
Grünschnabel
23 Tage 6 h

@denkbar so sieg i des a!  

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
23 Tage 6 h

@m69
Indem man die nichtgeimpften Kinder vom Kindergarten ausschliesst.

Krotile
Krotile
Grünschnabel
23 Tage 6 h

@Mistermah des isch die “Freiheit der Eltern” fa der du do redsch! Sturköpfe de net gewillt sein af ondre a amol zu denken! im übrigen konn man an gesunden Kind mehr zumuten als an kranken und sel isch do große Unterschied den du onscheinend net vosteasch!

Robin Hood
Robin Hood
Grünschnabel
23 Tage 6 h

@klara

Dir Gesellschaft leisten🤹‍♀️

klara
klara
Tratscher
22 Tage 22 h

@Robin Hood Nett von Ihnen, dass Sie dem Herrn m69 die Mühe einer Antwort abnehmen. Vom Niveau her könnte sie glatt von ihm selbst stammen.

m69
m69
Universalgelehrter
22 Tage 22 h

@Dagobert 

ach so……. hm

zum Glück leben wir noch in einem freien Land.

maikaefer8
maikaefer8
Grünschnabel
22 Tage 5 h

@Mistermah

mari92
mari92
Grünschnabel
24 Tage 1 h

das arme kind… schade dass manche eltern die kinder nicht impfen lassen und desshalb andere damit gefährden…. die kinder die nicht geimpft sind gehören vom kindergarten oder schule und sollen zu hause betreut werden…. immer müssen die kinder darunter leiden so oder so weil manche eltern einfach nicht verstehen wollen….!!!

schleifer
schleifer
Tratscher
24 Tage 8 Min

Bin henau deiner Meinung. Nicht geimpfte Kinder sind eine Gefahr für die Gesellschaft!

Mamme
Mamme
Superredner
23 Tage 23 h

wieso gefärden nicht geimpfte Kinder geimpfte? Ich glaubte bis jetzt,dass die Kinder geimpft werden,damit sie gegen ansteckende Krankheiten geschützt sind,dann können sie doch nicht von nicht geimpften Kindern angesteckt werden,oder ist da eine falsche Information unterwegs?wieviele nicht geimpfte Kinder sind in diesem Kindergarten?

Staenkerer
23 Tage 20 h

@schleifer a kind als gefahr zu betieteln isch oanfoch lei happig!
des isch a frechheit!

Nicki07
Nicki07
Neuling
23 Tage 20 h

@Mamme
Nicht geimpfte Kinder gefährden nicht di geimpften Kinder sondern jene die aus gesundheitlichen Gründen nicht geimpft werden können!!

andy215
andy215
Grünschnabel
23 Tage 20 h

@Mamme Hast du den Artikel gelesen? Wegen seiner Krankheit kann der Junge nicht geimpft werden

m69
m69
Universalgelehrter
23 Tage 18 h

marie92 @

Setzte dich mit dieser Materie auseinander, lass Dir von niemandem etwas vorschreiben, wenn Du dann trotzdem impfen würdest, dann ist es dann Deine Entscheidung, und die ist dann zu respektieren.
Ich werde nicht möchte! Über meine Kinder selbst entscheiden, noch sind wir ein freies Land.

m69
m69
Universalgelehrter
23 Tage 18 h

Schleifer @

Auch nicht informierte Eltern (muss jetzt nicht unbedingt auf sie zutreffen) sind eine Gefahr! ⚠

m69
m69
Universalgelehrter
23 Tage 18 h

Mamme @

Du hinterfragst, das ist immer brandgefährlich! 😎
Ich bin mit Dir! 😊

m69
m69
Universalgelehrter
23 Tage 18 h

Nick07@

Wenn wir wirklich alles bedenken müssten, dann können wir ins gleich alle im Haus einsperren…..

m69
m69
Universalgelehrter
23 Tage 18 h

Andy215@

Und?

Hast du gefragt, ob diese Eltern Tiere zu Hause haben, ob in deren Umfeld Tauben sich befinden, und und und, so traurig dieses Schicksal auch ist, es gibt soviele gefahren für diesen Kind, dass Mann nicht alle ausschließlich kann.

m69
m69
Universalgelehrter
23 Tage 18 h

..diesem Kind, dass man nicht alle ausschließen kann.

starscream
starscream
Grünschnabel
23 Tage 18 h

@schleifer
Iz pass la awin au wose do sogsch und schaug lei du dasse kua gefahr fi jemand ondos wersch. Sogmo sowos ibo meina kindo (geimpft oddo et geimpft) direkt ins gsicht nua schaugmo weita! Bittschion zuerst ibolegn nua denkn. Wenn de kindo schun sofl a gefohr san nua missat wo viel miara passiorn oddo et???

blabla
blabla
Grünschnabel
23 Tage 18 h

Mamme isch des so schwar zu vorstean?Weils Fälle gib,wia z.B.des Kind,wos net gimpft konn wern…u nor wern die net gimpftn gfahrlich!!!

efeu
efeu
Tratscher
23 Tage 18 h

@andy215 i glaub manche Leit lesn net den ganzen Artikel sonst könnt sie net so ein Blödsinn schreiben

schleifer
schleifer
Tratscher
23 Tage 17 h

@m69 Vor allem beim verhüten

Mistermah
Mistermah
Kinig
23 Tage 16 h

Wird nicht gesagt, da könnte ja der herdenschutz in Zweifel geraten. Wird sowieso inzwischen von vielen Wissenschaftlern angezweifelt, da er nicht bewiesen ist. Es hat eine zeit lang anscheinend funktioniert. Doch sind in den letzten Jahren immer häufiger epedemien in Ländern mit bis zu 98% herdenschutz aufgetreten und haben vorallem auch geschützte getroffen. Aber ist ja auch klar. Erregger mutieren passen sich an. Bei Antibiotika (werden schon länger benutzt) ist es inzwischen Gang und gäbe. Die mutierten Erreger sind dann umso gefährlicher und kaum beherrschbar.

mari92
mari92
Grünschnabel
23 Tage 7 h

@m69 aber mann kann eine Gefahr schon mal ausschliesen und das wären ungeimpfte kinder im kindergarten, krankenhaus, spielplatz, einkaufszentrum usw….. wenn alle mitmachen würden….

mari92
mari92
Grünschnabel
23 Tage 7 h

@starscream meine kinder sind alle geimpft! und jeder der seine kinder nicht impft macht diese zu einer wandelen gefahr für andere kinder die zu krank sind sich impfen zu lassen!

Krotile
Krotile
Grünschnabel
23 Tage 6 h

@Mamme und olm no gibt’s a so a “Mamme” de in 50 Johr olm no net vostondn hobn wird, um wos es geat!  Wenn du di bis itz olm no net informiert hosch, noa brauchsch di an der Diskussion echt net beteiligen!

Krotile
Krotile
Grünschnabel
23 Tage 6 h

@m69 konnsch jo mit do Mamme an Klub gründen!  und an separaten Kindogortn und separate Schulen ….. noa misst des net mit ins “blöda Impfer” in Kontakt kemm….  wer woass, vielleicht sein jo totsächlich mir geimpfte a groasse Gefahr für enk net geimpfte!

Krotile
Krotile
Grünschnabel
23 Tage 6 h
@m69 obo de, de man meiden konn?? in de konn man schun ausstelln!  Masern usw. …    man muss a kronkes Kind net a tödlicher Gefahr aussetzn wenn man des vermeiden konn! Sem helfat holt IMPFEN!  impfen tut man net lai für sich selbo sondern für die Allgemeinheit!  um eben a Leukämiekrankes Kind zu schützen, a Baby des no net geimpft wern konn, Menschen mit gesundheitlichen Problemen, de sich selbo net impfen kenn……für de olle impfn mir insre Kindo! damit mir ONDRE net gefährden de vielleicht kronk und schwoch sein!  des hoaßat man noa “menschlich” sein. no nie eppas von… Weiterlesen »
Krotile
Krotile
Grünschnabel
23 Tage 6 h

@Mistermah aha, und deswegn solln olle NET IMPFEN!  weil es mutierte Erreger gib, de sowieso net beherrschbar sein? so a Blödsinn!

bubbles
bubbles
Tratscher
23 Tage 3 h

@Krotile
Bin a dobei.

bubbles
bubbles
Tratscher
23 Tage 3 h

@Krotile
Scheinheiliger Haufn. I sot meine Kinder für ondre gefährden? Sat es olle geimpft? San die Kindogortntanten olle geimpft?

m69
m69
Universalgelehrter
22 Tage 22 h

@mari92 

anscheinend haben Sie sich doch nicht informiert in dieser kurzen Zeit!

Ich respektiere ihre Meinung, die muss ich aber nicht teilen!

m69
m69
Universalgelehrter
22 Tage 22 h

@mari92 

informieren Sie sich bitte……

m69
m69
Universalgelehrter
22 Tage 22 h

@Krotile     @und andere

ich habe nichts gegen geimpfte Kinder oder gegen deren Eltern,
wir leben in einem freien Staat (noch), ich möchte (solange keine akute Seuchengefahr vorherrscht) selbst mit meiner Frau über meine Kinder bestimmen, steht das mir etwa nicht zu?

Sobald meine kl. Tocher 18 Jahre alt ist, darf Sie selbst bestimmen ob sie diesen Cocktail an Gift sich spritzen lassen möchte. Ich bin mir sicher, dass meine kl. Tochter bescheid weiß und das Richtige für sich machen wird sobald sie 18 Jahre alt ist, wie gesagt!

m69
m69
Universalgelehrter
22 Tage 22 h

@Krotile 

kleines Bsp., die regelmäßige Grippe Impfungen die jedes Jahr im Winter angeboten werden, beziehen sich immer auf dem Erreger des vorangegangenen Jahres.
So, und nun frage ich Sie, macht das einen Sinn, dieser Grippevirus / Grippeinfekt ist neu, und zwar jedes Jahr, hat es einen Sinn zu impfen, und zwar den Erreger vom vorigem Jahr????????????

m69
m69
Universalgelehrter
22 Tage 22 h

@bubbles 

nein!

Wenn es heute den PD noch geben würde, wären diese Herrschaten so vorgegangen:

– zuerst alle Kindergartenkinder und Schüler bis 16 Jahre

– als nächstes wären dann alle Lehrpersonen an der Reihe  
gewesen

– danach alle die im öffentlichen Dienst arbeiten

und was glaubt ihr wer als nächstes dran gekommen wäre???

DER REST DER NOCH NICHT GEIMPFT GEWESEN WÄRE!

so macht man das wenn man eine Strategie verfolgt, und man verhindern möchte ,dass es einen Aufstand gibt!

Krotile
Krotile
Grünschnabel
22 Tage 20 h

@bubbles …. redsch an Schmorrn! JAWOHL! mir sein olle geimpft! Eltern, Kinder, Großeltern, Tanten, Cousins, Freunde …… i kenn wenige, de net geimpft sein weil sie net impfn welln! i kenn obo einige, de net impfn kenn und de sein INS geimpften sehr dankbar! weil mir domit beitrogn, kronke, schwoche Kinder und Erwachsene zu schützen!

traktor
traktor
Universalgelehrter
24 Tage 1 h

sehr traurig.
auch wenn ich sagen muss das ich von umgekehrten fällen weiss wo es nach einer impfung zu hohem fieber kam und seitdem besagte kinder leider behindert sind und die eltern heute noch um gerechtigkeit kämpfen da sowas anscheinend unmöglich sei. die fakten sagen das gegenteil und es gibt sehr wohl impfschäden

silas1100101
silas1100101
Superredner
24 Tage 52 Min

Stimmt!!

Mistermah
Mistermah
Kinig
24 Tage 11 Min

@traktor
Das ist irrelevant und deren Eltern werden allein gelassen.

schleifer
schleifer
Tratscher
24 Tage 8 Min

Wo her hast du die Informationen! Bitte teile mit uns den Link! Oder verbreitetsten du hier Fake News?

NixNutz
NixNutz
Superredner
23 Tage 21 h

Das was sie beschreiben sind geschichten vom hinterhof…

efeu
efeu
Tratscher
23 Tage 20 h

Traktor
sorry man müsste schon soviel Eigenverantwortung besitzen für die eigenen kinder wenn man schon so egoistisch gegen andere kranke Kinder ist

m69
m69
Universalgelehrter
23 Tage 19 h

🚜 @

Alles fake news,
wirst du jetzt hören…
Soll ich Dir sagen wer Dir glaubt, die Eltern glauben Dir, deren Kind bzw. Kinder dann auf ewig mit der Einträchtigung bzw. Behinderung dann ein Leben lang zu kämpfen haben, nachdem deren Kinder geimpft wurden und anschließend es dann zu diesen Komplikationen gekommen ist.

Deshalb lass es dir sagen alles fake news!
Etwas anderes wirst du von der Pharma Lobby nicht hören.

m69
m69
Universalgelehrter
23 Tage 19 h

NixNutz @

Wie dein Nikname.

m69
m69
Universalgelehrter
23 Tage 18 h

Efeu @

Wenn ich Dich richtig verstanden habe, würdest du deswegen deine Kinder impfen?

Italien ist noch ein freies Land, Du darfst deine Kinder impfen! 👏

traktor
traktor
Universalgelehrter
23 Tage 18 h

@Mistermah
ganz genau , deren eltern werden allein gelassen. alles wird versucht zu vertuschen! ich kenne die eltern sehr gut !!

traktor
traktor
Universalgelehrter
23 Tage 18 h

@schleifer
ich will dir nicht die namen meiner freunde verraten die betroffen sind!!

noergler
noergler
Tratscher
23 Tage 17 h

@traktor Und du kennst auch gleich noch mehrere, aber keiner davon will anscheinend an die Öffentlichkeit gehen um diese Riesenverschwörung der Pharmalobby aufzudecken .. Jaja 👍

sonoio
sonoio
Tratscher
23 Tage 16 h

@schleifer 

1. wird hier wohl kaum jmd namen veröffentlichen oder von jmd  die traurige krankengeschichte preisgeben um leuten mit brett vorm kopf etwas zu beweisen
2. pharmaindustrie vs. privatperson.. wer hat wohl mehr macht? klingt zwar verschwörerisch jedoch glaube ich immer mehr, dass dies die taurige realität ist

Denker97
Denker97
Grünschnabel
23 Tage 14 h

die Impfungen haben sehr wohl Sinn. Was ich aber nicht verstehe, ist dass du die Verantwortung ( mit Unterschrift) bei evtl. Komplikationen übernimmst.!!! somit ist der Staat fein aus dem Acker sollte es Probleme geben.

NixNutz
NixNutz
Superredner
23 Tage 6 h

@m69 oh nein… ich bin wahrscheinlich jünger als du und hab schon mehr vögel vom zaun gejagt als du, da bin ich mir sicher 😂

m69
m69
Universalgelehrter
22 Tage 22 h

@Denker97 

wieso? 
es gibt ja keine Probleme nach der Impfung, man muss ja nicht unbedingt den Arzt oder die Sanität belangen, ist ja alles sicher! 

ironie off!

m69
m69
Universalgelehrter
22 Tage 22 h

@NixNutz 

LOL 😉

m69
m69
Universalgelehrter
22 Tage 21 h

@NixNutz 

jünger und dümmer? 😉

Krotile
Krotile
Grünschnabel
22 Tage 20 h

Des hosch itz dofun!  i glab dir net, dass du jemand persönlich kennsch, der noch a Impfung behindert isch!  des isch komplett gelogen!   i bin schun groß, kenn volle viel Leit und i kenn koan oanzign Foll wirklich persönlich der durch an Impfschodn itz mit a Behinderung zu kämpfen hot!  und i bin beruflich seit Jahren im In- und Ausland tätig!  I kenn obo sehr wohl Fälle (2 Verwandte) de im Kindesalter an Kinderlähmung erkronkt sein und de heint im Rollstuhl sitzn!

Krotile
Krotile
Grünschnabel
22 Tage 20 h

@traktor balle!

Mauler
Mauler
Tratscher
24 Tage 25 Min

Jaja die Impfgegner!
Sind dann die Ersten in der Ersten Hilfe wegen husten und schnupfen!
Und in ondere es Leben schwar mochen!

PuggaNagga
PuggaNagga
Universalgelehrter
23 Tage 23 h

Genau das Gegenteil der Fall.
Sich gegen alles und jeden zu impfen ist schwachsinnig. Grippeimpfung… bitte schön! Nützt sowieso nichts!
Der Mensch muss damit klarkommen dass man sich gegen jedes Unheil und jede Krankheit nicht schützen kann.

Mistermah
Mistermah
Kinig
23 Tage 23 h

Das. Ist eine sn den Haaren herbeigezogene Aussage ohne irgendwelchen Beweis. In südtirol ist der Anteil von ungeimpften menschen sehr klein. Trotzdem kommen 100000e jährlich in die erste Hilfe. Also glaube ich dass du nicht die Wahrheit sagtst. Weiters sind diese Menschen Fieber bei Krankheit von klein auf gewohnt und laufen nicht in die EH wegen 37,5. im Gegenteil, bis vor 20 Jahren gabs in der EH keine jüngere Patienten, die wegen grippeähnlicher Symptomen ins Krankenhaus liefen. Jetzt tummeln sie sich nur so in der EH. Diese sumperer sind alle geimpft, weil sie nichts gewöhnt sind.

sonoio
sonoio
Tratscher
23 Tage 22 h

blödsinn dein kommentar

schleifer
schleifer
Tratscher
23 Tage 21 h

@sonoio Wos Blödsinn? wegen de muas des Kind wos emersch schun so a pürde vom Leben aufgelegt gekriagt hot dahiam bleiben! Hot koane Chance auf Kontake mit gleichaltrige Kinder. So eine Schweinerei! Ausser mit de nicht geimpften Kinder von dem Kindergarten. De sölln in an ondern Ort Untergebrachten werden! Traurig wia unsere Gesellschaft die Schwachen der Schwachen no oidn druckt!

Powergirl
Powergirl
Neuling
23 Tage 20 h

Lebe ungeimpft sein 25 Jahren seit 10 Jahren keine Verkühlung und keine Grippe. Komisch das Leute mit ihren ganzen Impfungen dann immer rumkrächeln, ach wie toll wie sich Leute von der PHARMAUNDUSTRIE verbleden lassen. Schade!

NixNutz
NixNutz
Superredner
23 Tage 19 h

@PuggaNagga grippeimpfung nützt sowiso nix?? Hüten sie ihre zunge wenn sie keine ahnung haben… es kann alles gegen sie verwendet werden!

NixNutz
NixNutz
Superredner
23 Tage 19 h

@Powergirl verbleden lassen sie sich schon selber! Keine ahnung von nix haben und hier so an schmarrn schreibm… daidai

Staenkerer
23 Tage 19 h
@PuggaNagga wenn man so beteochtet wos de letztn, sogn mir amoll, 30 johr olles hochgejubelt wurde und a zeitlong drauf wieder als schädlich verworfn, nor tat mi wundern ob de de impfpflicht in 20 johr a no so hochgelobt werd wie jetz? wohrscheinlich wer i des nimmer derfrogn, ober de eltern, de heit vor der entscheidung stien, sicher! mi mocht stutzig das sich heit nit amoll de kinderärtzte olle überzeugt von de imofungen sein, vor ollem deswegn weil so viele in so kurzer zeit verobreicht wern! (aussoge von an renomierter kinderorzt aus dem pustertal: (i tat meine kinder nie impfn… Weiterlesen »
sonoio
sonoio
Tratscher
23 Tage 19 h

@NixNutz 

und woher haben sie ihre ahnung? 

sonoio
sonoio
Tratscher
23 Tage 19 h

@NixNutz 

kenn a kinder, de net geimpft im vergleich zu die geimpften kinder so guat wia nia kronk sein!!!! und die geimpften in gonzen winter grippe oder verkialt!!

sonoio
sonoio
Tratscher
23 Tage 18 h

@schleifer 
wos dor blödsinn bei dein kommentar isch? deine schlussfolgerung, dass net geimpfte anscheinend die ersten n der ersten hilfe warn.. sel isch a bledsinn!! 
wo tasch sie denn donn unterbringen? es schicksol fa den kindl isch traurig obor man konn niemand zwingen sein kind irgndwelche medikamente zu spritzen!! 

m69
m69
Universalgelehrter
23 Tage 18 h

Mistermah @

Möglich das wir im gleichen Betrieb arbeiten….. 😄
Und sehen was los ist…. 😄

m69
m69
Universalgelehrter
23 Tage 18 h

Sonio @

Kein Blödsinn, sondern ein sehr gr. Blödsinn!

m69
m69
Universalgelehrter
23 Tage 18 h

Powegirl @

Meine kl. Tochter ist so gesund die will nicht mal ein Bett zum zudecken, deshalb wenn ich die Nacht aufstehen Decke ich Sie zu, Nacht für Nacht, nur wenn ich die Nacht arbeite geht das natürlich nicht.

starscream
starscream
Grünschnabel
23 Tage 18 h

@Mistermah so schaugs aus! 👍👍

m69
m69
Universalgelehrter
23 Tage 18 h

NixNutz @

Sie Virologe? 😁

bubbles
bubbles
Tratscher
23 Tage 17 h

@NixNutz
Bisch wahrscheinlich a Hilfspfleger mit a großer Kloppe. Moansch du bisch do oanzige der in Sanitätsbereich orbeitet und laut dir a Ohnung hot?

Robin Hood
Robin Hood
Grünschnabel
23 Tage 17 h

@Mauler

I konn dor garantieren, dass die nicht geimpften Kinder gesünder Leben wie geimpfte Kinder.

Robin Hood
Robin Hood
Grünschnabel
23 Tage 16 h

@Staenkerer

Deine Aussage vom Kinderarzt konn i lei bestätigen.

Hon i von zwoa unabhängigen, renomierten Kinderärzten
bei einem Gespräch über Impf Pficht erfahren.

Kinderärzte:
Seits ehrlich und legt entlich Eure persönliche Impf Einstellung auf den Tisch. Lasst Euch nicht erpressen und kaufen.

PuggaNagga
PuggaNagga
Universalgelehrter
23 Tage 16 h

@ Stänkerer
So ischs!
Wos mol „guat“ wor isch noch 10-20 Johr vielleicht nimmer so guat sondorn schlecht! Beispiel Miniskus-Operation, früher hot man foscht in holbn haxn augschnittn, donn lei mehr a kloans Loch um einizikemmen und iaz mocht man gor koan OP mehr, weils alloan wieder heilt!

m69
m69
Universalgelehrter
23 Tage 16 h

NixNutz@ Powergirl @

Das Powergirl @ muss nichts verstehen, Sie ist der lebende Beweis, dass es auch ohne Impfung 💉 gehen kann!
D.h. gesund sein! 😎

m69
m69
Universalgelehrter
23 Tage 16 h

Bubbles @

Sag es aber nicht weiter…..
Aber gut gesagt! 😎

Robin Hood
Robin Hood
Grünschnabel
23 Tage 7 h

@m69

der war nicht der einzige !

NixNutz
NixNutz
Superredner
23 Tage 6 h

@sonoio woher ich meine ahnung habe? Keine ahnung, ich habe wissen und das habe ich studiert… und nicht vom hinterhof

NixNutz
NixNutz
Superredner
23 Tage 6 h

@sonoio wos bitte soll a masern impfung mit a 0815 verkiahling im winterzu tian hobm?!?

NixNutz
NixNutz
Superredner
23 Tage 6 h

@m69 mechti nia di nocht orbeitn… hahha

NixNutz
NixNutz
Superredner
23 Tage 6 h

@bubbles kein hilfspfleger. Und i tat mi schamen folls du im sanitätsbetrieb orbeitesch und impfgegner bisch! Kannsch gleich guat pforrer und atheischt sein…

selwol
selwol
Grünschnabel
23 Tage 5 h

@NixNutz 
Dann bin ich ganz beruhigt,dass du eine Ahnung hast.
Schön für dich.

m69
m69
Universalgelehrter
23 Tage 5 h

NixNutz @
Also wenn Du studiert hast war das eh umsonst, solltest mal die Umgangsformen studieren, vielleicht hätte das bei Dir einen Sinn!

m69
m69
Universalgelehrter
23 Tage 5 h

NixNutz @
Ich mache das gerne! 😎

bubbles
bubbles
Tratscher
23 Tage 3 h

@NixNutz
Obo a koan Orzt. Und i hon olbm no a eigene Meinung egal wo i orbeit. Vielleicht desweg. Vielleicht weil i boade Seitn sieg? I glab in “Gott in weiss” net olles. Se sein a la Leit und bilden sich a eigene Meinung (mit Fachwissen) Warum isch mein Kindorzt net begeistert vom impfen? Sog obo a das man des net laut sogn terf!!! Worum triff i olbm mehr Mamas de dagegen san? Informiert des enk amo übo die ondre Seite.

NixNutz
NixNutz
Superredner
23 Tage 2 h

@m69 hast du mal wieder thema verfehlt?!

NixNutz
NixNutz
Superredner
23 Tage 2 h

@m69 glaub ich dir. Wahrscheinlich schichtarbeit am laufband 😂🙈

NixNutz
NixNutz
Superredner
23 Tage 2 h

@bubbles wia hoast dein kinderorzt!? Wenn mit dem kimsch, muasch iaz a di “pal…” hobm und mitn nomen ausoruckn

NixNutz
NixNutz
Superredner
23 Tage 2 h

@bubbles wer sog sell dassi koa orzt bin?! Du? Du woasch gor nix. Und zum glueck net! Hahha

m69
m69
Universalgelehrter
22 Tage 23 h

@NixNutz 

LOL, so wie Du? hahahahahaha

m69
m69
Universalgelehrter
22 Tage 21 h

@bubbles 

nichts gegen die Hilfspfleger de sein hilfreich!

Obwohl beim @NixNutz , woas i net? 😉

Krotile
Krotile
Grünschnabel
22 Tage 20 h

@Mistermah woher willsch du sel wissen? wenn net impfsch konnsch sel jo net wissen!    Willsch wirklich behaupten, dass die EH lai voll isch, weil soffl viel geimpfte dokronkn? 😂😂😂  hinto wellan Mond lebsch denn du

Krotile
Krotile
Grünschnabel
22 Tage 20 h

@Powergirl … wo hosch denn des her!? bei ins sein olle geimpft, Fieber über 37,5 kenn mir net und mehr als a rotzige Nase kenn mir a net!   also vobreit do net so an Schwochsinn!

Krotile
Krotile
Grünschnabel
22 Tage 20 h

Dein Power hosch eppa wol lai in die Stöcklschuhe!

ExSuedtiroler
ExSuedtiroler
Grünschnabel
24 Tage 1 h

Meiner Meinung nach wird hier ein sehr tragisches Einzelschicksal zur Begründung einer fahrlässigen Impfpflicht verwendet. Impfen gegen bestimmte Krankheiten ist sinnvoll, aber nicht so ausgedehnt wie von der Medizinindustrie gewünscht.
Der Junge wird nicht nur im Kindergarten, sondern überall im Leben das Risiko einer Infektion haben, da würde es nur wenig helfen alle Kindergartenkinder wegen eines Kindes gegen alles Mögliche zu impfen! Schliesslich ist bei einigen Kindern die geimpft werden mit Gesundheitsschäden zu rechnen und sei es “nur” ein erhöhtes Allergierisiko.

Mistermah
Mistermah
Kinig
24 Tage 8 Min

Mit logischer Argumentation stößt du auf taube Ohren. Soweit können die nicht denken.

schleifer
schleifer
Tratscher
24 Tage 4 Min

Medizinindustrie…Wos isch des für a ausoge? Nor sein olle Medikamente laut dir wos gegen Kronkeiten Helfen Teufelszeug? Hobn mir schun vor 500 johr kopp….

NixNutz
NixNutz
Superredner
23 Tage 21 h

Die allergie haben sie schon in ihrem kopf…

Staenkerer
23 Tage 20 h

der kloane bua werd als “woffe” benutzt mit dem man olle impfgegnern als “kinderfeinde” hinstellt und oll de nichtgeimpften kinder zu außenseiter mocht!
i find des, egal ob de impfpflicht sinn mocht oder nit, als jenseits von dem, des man unter demokratie versteht! es holnelt sich jo nit um massenseuchen de, weil hochgefährlich und kaum behondelbor, bei ausbruch, zwangsläufig mehr als de hälfte der kinder dahinrafft, sondern ollm no um kinderkronkheitn de, in de heutigen zeitn gut behondelbor sein!
mi wundert das von de nochkriegsjohre bis ende des 20. johrhunderts kinder überhaupt a überlebenchance kopp hobn!

m69
m69
Universalgelehrter
23 Tage 18 h

Ex@

Achtung ⚠ fake news. Werden jetzt einige sagen! 😎

m69
m69
Universalgelehrter
23 Tage 18 h

Mistermah @

Deine Aussage ist wie Musik 🎶 für meine Ohren. 😄

m69
m69
Universalgelehrter
23 Tage 18 h

Schleifer @

Mann sollte nicht Äpfel mit Birnen verwechseln!

Niemand sagt hier, das Medikament im allgemeinen schlecht sind! 😎

m69
m69
Universalgelehrter
23 Tage 18 h

NixNutz @

So so

m69
m69
Universalgelehrter
23 Tage 18 h

Staenkerer @

O Wunder, ja Kinder haben überlebt!

Solange keine Seuche vorherrscht sollte jede Familie entscheiden, ohne zwang, was am Besten für deren Kinder ist.

starscream
starscream
Grünschnabel
23 Tage 18 h

Sehr gut gesagt. Meine worte.

schleifer
schleifer
Tratscher
23 Tage 17 h

@m69 Wos isch des nir für a Ausoge do?

Leitwolf
Leitwolf
Grünschnabel
24 Tage 1 h

Ich glaube hier muss das falsche kind zu hause bleiben. Leider ….

der Vinschger
der Vinschger
Superredner
23 Tage 21 h

Sog i a 👍

Storch24
Storch24
Tratscher
24 Tage 1 h

Vielen Dank an Fr . Stocker. Kinder die nichtgeimpft sind, müssen in diesem Fall zu Hause bleiben, und nicht der schon so geplagte kleine Junge. Impfgegner sollen dich schämen

bubbles
bubbles
Tratscher
23 Tage 21 h

Angaling werd der Junge holt alloan in Kg sein wenn die ondorn dahoam bleibm müssn.

m69
m69
Universalgelehrter
23 Tage 18 h

Storch @

Darf ich eine Frage stellen?

Wie wird so ein Fall in D gehandhabt, wo es keine Pflichtimpfungen gibt???

D ist bekanntlich nicht ein unterentwickeltes Land, mal ganz kurz u. scharf nachdenken!

aristoteles
aristoteles
Superredner
24 Tage 24 Min

impfverweigerer sollten zur verantwortung gezogen werden.

Mistermah
Mistermah
Kinig
23 Tage 23 h

Und warum? Weil sie über die Unversehrtheit ihres Körpers selbst entscheiden wollen. Ist ein von der Verfassung zugestandenes recht. Es brauchen täglich Menschen Nieren. Ich verlange dass du eine hergibst, da du auch mit einer gut leben kannst. Ansonsten ziehe ich dich zur Verantwortung, weil jemand deswegen stirbt.

sonoio
sonoio
Tratscher
23 Tage 22 h

kregen jo schun strofen und sanktionen!!

NixNutz
NixNutz
Superredner
23 Tage 19 h

@Mistermah scham die für deinen kommentar!

Staenkerer
23 Tage 19 h

maaaa …mittlerweil sein jo olle de NIT ohne mit der wimper zu zuckn MITN strom schwimmen, krimineller wie de wirklich kriminelln … warum solln impfgegner nor nit a als solche hingstellt wern??
mi wundert eh zu wos jeder von ins no a hirn braucht, reichat eh vollkommen wenn politiker, ober natürlich schun lei de, der angeblich richtigen seite, oans hobn ….

m69
m69
Universalgelehrter
23 Tage 18 h

Sonio @

Und wenn des a 1.000€ im Johr war,in solls recht sein, de Zahl i gern!

Mistermah
Mistermah
Kinig
23 Tage 2 h
Nichtsnutz Nein schäm mich nicht. Nur weil ich euch eure Doppelmoral vorhalte? Schämen darfst du dich. Für die Instrumentalisierung von Kindern und deren besorgten Eltern. Ihr geht auf die schwächsten los und zwingt deren Eltern unter Androhung von Gewalt fragwürdige Entscheidungen zu treffen. Ja da seit ihr stark, wo sich Menschen nicht wehren können. Zwingt doch die Erwachsenen! Getraut ihr euch nicht oder was? Es gibt mehr erwachsene wie kinder die “ungschützt, gegen was auch immer “, in unserer Gesellschaft leben. Deshalb was wollt ihr von herdenschutz sprechen? Es sind vielleicht der Großteil der Kinder geimpft, aber es ist nur… Weiterlesen »
NixNutz
NixNutz
Superredner
22 Tage 5 h

@Mistermah ja hab ich gemacht. Und nicht alle impfungen sind zeitlich begrenzt… solltes du wissen wenn di ueber dieses thema sprichst…!

bin vo do
bin vo do
Grünschnabel
24 Tage 51 Min

isch des wieder a erfundene Kampanie de fürs Impfen umstimmen soll?

klara
klara
Tratscher
24 Tage 9 Min

@ bin von do
Ihre Aussage kommentiert sich selbst.

sonoio
sonoio
Tratscher
23 Tage 22 h

glab net, dass de gschicht erfunden isch! obor so tragisch wia sie a isch fürs kronke kind, i find des net richtig, dass do in impfgegner a schlechtes gewissn eingredet werd, lei weil sie die risiken von a impfung für ihr kind net in kauf nemmen welln! a kloankind so schwar kronk isch es ollerschlimmste, do konn niamend epes dorfür, obor in schlimmsten foll an zachn impfschoden zu verontworten, i glab die sel schuld tat i mir mein leben long geben und i kannts mor net verzeihen!

schleifer
schleifer
Tratscher
23 Tage 21 h

@sonoio Bitte teil uns einen Bericht wo aktuell a Impfschofen wor! La oan Bericht! Sünscht einfach mol nochdenken wos mon Verbreitet!

m69
m69
Universalgelehrter
23 Tage 18 h

Bin @

Dss heißt man dann eine Person oder eine Personengruppen auf subtiler weise bearbeiten.

Immer und immer wieder , ja fast Gebetsmühlenartig…..

Und manchmal glaubt dann das sicher jemand…. 😄

m69
m69
Universalgelehrter
23 Tage 18 h

Es gibt nicht einige sondern Dutzende, sicher Fälle ich weiß von einem Fall wo gleich 2 Kinder in der Familie nach DDR Impfung jetzt behindert sind!

Oder wie sagt man dss so schön auf italienisch

Bambini diversamente abili

m69
m69
Universalgelehrter
23 Tage 18 h

…nach der Impfung 💉…

Mistermah
Mistermah
Kinig
23 Tage 2 h
@schleifer Ich kenn auch einen solchen faFall. Und ich werde dir ein dreck mitteilen. Denn solche Dinge fallen nämlich unter privacy und schon jemand aufzufordern in einem öffentlichen Forum solche Sachen preiszugeben, zeigt die Logik in deinen Argumenten. Doch es gibt sogar eine wenige Gerichtsurteile dazu. Inzwischen sind die Pharmaindustrie in den meisten Ländern nicht mehr verklagbar bei impfschaden. Sie besitzen immunität. Stell dir vor! in Deutschland läuft oder lief erst kürzlich ein Prozess zwecks schweren Nebenwirkungen eines Medikaments. Vor Gericht beschuldigt die Pharma die Patientin, sie hätte das Medikament, obwohl ärztlichverschrieben, nie genommen und nur im Internet ein Medikament… Weiterlesen »
jagerander
jagerander
Grünschnabel
24 Tage 1 h

impfgegner und Biokäufer

lukkl
lukkl
Grünschnabel
24 Tage 1 h

Hat nichts miteinander zu tun.

PuggaNagga
PuggaNagga
Universalgelehrter
23 Tage 23 h

Was ist daran falsch sich von überflüssiger Chemie fern halten zu wollen?

sonoio
sonoio
Tratscher
23 Tage 22 h

wos hot es oane mitn ondern zu tian?

NixNutz
NixNutz
Superredner
23 Tage 21 h

@lukkl sehr wohl! Und auch noch waldorfschüler!

m69
m69
Universalgelehrter
23 Tage 18 h

NixNutz @

Mein Nachbarsjunge ist zufällig Waldorfschüler und nicht geimpft, 14 Jahre jung, eine Pracht von einem Jungen!
😎 😁 😄 🍀

noergler
noergler
Tratscher
23 Tage 17 h

@jagerander:

Ja genau! Und Leute die ihren Müll trennen! Alles die selben.

Achtung, Ironie.

bubbles
bubbles
Tratscher
23 Tage 2 h

Und die Impfbefürworter gonz pfiffige i kaf ols zom Typm – “weil i ols glab wos in do Werbung kimb.”

NixNutz
NixNutz
Superredner
23 Tage 2 h

@bubbles indo werbung isch vil muell… obo wos hot a impfung mit werbung zu tian???

NixNutz
NixNutz
Superredner
23 Tage 2 h

@bubbles also i selber her nia impfwerbung, i her lai ollm impfgegner werbung! Und iaz seinmo wido bam muell!!!

m69
m69
Universalgelehrter
22 Tage 22 h

@NixNutz 

FREvax!

m69
m69
Universalgelehrter
22 Tage 22 h

NixNutz

FREEvax!

Anbi
Anbi
Neuling
24 Tage 35 Min
Warum will ich das Kind in den Kindergarten geben, Schnupfen, Husten… ist auch für ihn noch gefährlich.Da sein Immunsystem noch schwach ist.Um soziale Kontakte zu knüpfen wäre es besser Kinder zuhause einzuladen. Oder sollen Kinder und Personal mit Mundschutz verkleidet sein? Wenn jemand Husten,Halsschmerzen…hat und man begleitet einen Patienten oder auch der Patient selber in day hospital Hämatologie in Bozen, da muss man auch einen Mundschutz tragen. Und solange das Immunsystem schwach ist, sollten Erkrankte, Kranke Personen meiden. Wäre es dann nicht zuerst sinnvoller das Immunsystem aufzubauen, bevor das Kind in den Kg soll? Und wenn das Immunsystem stark genug… Weiterlesen »
PuggaNagga
PuggaNagga
Universalgelehrter
23 Tage 23 h

@Anbi
1000% Zustimmung.
Kränkliche Menschen sollen den Kontakt meiden. In Japan laufen sie auch mit Mundschutz umher.
Ich versuche mich in der Grippezeit auch vor unnötigen Körperkontakt (Händeschütteln, BussiBussi) zu drücken.

Neumi
Neumi
Universalgelehrter
23 Tage 22 h

“äre es dann nicht zuerst sinnvoller das Immunsystem aufzubauen?”
Klar, aber wie soll das bei diesem Kind gehen?

Staenkerer
23 Tage 18 h

du hosch meine volle zustimmung! kindergortn isch nit pflicht, dem kronkn kindl tuat es sicher guat wenns no den schutz und de pflege der mamma geniesen konn!
i finds a schlimm wenn man de hetze gegn des ungeimpfte kind in de medien betreib, so mocht man des kind zum ausenseiter und fördert mobbing von kloan auf!
i wünsch de oan kindl vollkommene genesung, und den ondern kindl unbeschwerte kindergortnjohre!

Staenkerer
23 Tage 18 h

@Neumi wos i woaß (vom letzten bericht darüber) isch des kind knochenmarktransplantiert und isch, wenn des ungenummen werd, und des wünsch i ihn vom ❤️, in a jhor oder zwoa vollkommen gehoalt und so wie olle obdern (woas i von eltern an kind im dief, des vor 10 johr es gleiche mitgemocht hot) höchste vorsicht gilt während der erkronkung und, vorsicht geboten isch, je noch ollgemeinzustand des kindes, und reaktion aufs neue rückenmark bis zu an johr noch der transplantation!
so gott will und mir olle hoffn, dürfte er beim einschualn a gsunds kind sein!

m69
m69
Universalgelehrter
23 Tage 18 h

PuggaNagga @

In Japan 🗾 sind ja die Menschen dumm! Ironie off!

m69
m69
Universalgelehrter
22 Tage 22 h

@Neumi 

ja das wäre es, vielleicht macht man das ja schon, wir wissenes leider nicht!

mandela
mandela
Superredner
24 Tage 59 Min

und die eigensinnigen impfgegner werden weiterhin gegen das impfen sein. schämt euch!!!

silas1100101
silas1100101
Superredner
24 Tage 53 Min

Ich durfte auch nie in den Kindergarten!! Deswegen jammert man doch nicht!!

klara
klara
Tratscher
24 Tage 11 Min

@silas110101
Ist das jetzt Ihre nächste Jammermasche? Oder hatten auch Sie eine Leukämie?

Neumi
Neumi
Universalgelehrter
23 Tage 22 h

Dafür hast du ja die Gemeinde hier, alles ok 🙂

NixNutz
NixNutz
Superredner
23 Tage 21 h

Wahrscheinlich weil dich niemand mag! Bist du deshalb impfgegner?! 😂😜

noergler
noergler
Tratscher
23 Tage 17 h

Kann man den nicht online nachholen? Bei solchen Lücken im Lebenslauf wundert mich nicht, dass dich keiner einstellt 😁

amme
amme
Superredner
24 Tage 1 h

warum isch es leben heitzutog so kompliziert

Staenkerer
23 Tage 18 h

das heit ba ins leit mit 60+ überhaupt no lebn wundert mi olleweil öfter?
hobn mir acschiene kindheit ghob:
lei zwoa impfungen,
kinderkronkheitn ghob, ohne orzt und KH behondlung,
grippe ohne x medikamente ober mit bett ruhe und hausaresst kuriert,
im dreck gspielt,
vom henndreck obwerts olls gfressn,
ungewaschns, gspritzts obst von bam oargessn,
vom boch getrunkn (koane zeit ghob hoam zu gien)
maximal 1× de woch mit kernseife gebodet, (4 leit nochanond in 1 zuber wosser),
gessn wos es grot getrogn hott (hauptsoch eppas im teller)
und
und
und
und, …. ohhhhh wunder ….
bis jetz nie ernsthoft kronk gwesn
und vielen gleicholtrigen geats genauso ….

m69
m69
Universalgelehrter
23 Tage 17 h

Staenkerer @

LOL. Des kenn i a no! Und bin koane 60 Johr old! 😎 😁 😄

Aber früher hatte noch, oder besser gesagt musste jede/r einen Hausverstand besitzen, heute ist das Denken etwas ab Händen gekommen.

Staenkerer
23 Tage 15 h

@m69 👍👍 genau! in hausverstond hot man erfolgreich wegstudiert!

m69
m69
Universalgelehrter
22 Tage 22 h

@Staenkerer 

würde i net sogn, i tat vorsichtig sogn, weginformiert durch Medien und wie könnte es anders sein, durch die Impflobby!

efeu
efeu
Tratscher
24 Tage 1 h

wie herzlos

sonoio
sonoio
Tratscher
23 Tage 22 h

wieso herzlos? nur weil nicht alle eltern ihren kindern einen chemiecocktail spritzen wollen, von dem einige schon schaden davon getragen haben, glaubst du wirklich das kind tut ihnen nicht leid?! 

mandela
mandela
Superredner
24 Tage 57 Min

das ganze system ist ja lächerlich! nicht geimpfte kinder sollen zu hause bleiben! aber genau die eltern von diesen fahren als erstes bei den schulen und kindergärten vor!

flutschen
flutschen
Neuling
23 Tage 21 h

Daidai
Pa ollem respeckt vorn kloanen bua und mit tuats load dass a unschuldigs kind an so a furchboren kronheit leidn muas obr sel isch in den foll net es problem fa di kinder wos net geimpft sein
Mol wos fa gleichberechtigung keart?
Sollen epper di kinder drhoam bleibm miasn de net geimpft sein
So a stuss
Infoll kennen se jo kindergortn für geimpfte und für net geimpfte mochn!!!!
So an schmorrm honni no nia glesn

NixNutz
NixNutz
Superredner
23 Tage 19 h

I hon so a schmorrn wia vo dir no nia glesn… informierdi amol bevor gscheid redsch

Staenkerer
23 Tage 18 h

wenn i des do durch les folln mir de anfangszeitn des HIV ein, (domols no nit behondelbar) und wie long der kompf gedauert hot, das man des stigma einderdämmt hot und des a gsunden kindern von erkronkten elterteilen, gegenüber, (den patienten selber sowieso) dernummen hot! lebbra war jo herrlich gwesn im vergleich dazua!

jetz fong der gleiche tonz wieder un, a wieder wegn gsunde kinder, de vieleicht nie derkronkn, ober in makel hobn das se nit geimpft sein!
mir hobn glott fortschritte gemocht!

m69
m69
Universalgelehrter
23 Tage 17 h

Staenkerer @

Du woasch schun, dass wenn haint a HIV infizierter net will das des in seine Akten vermerkt werd, was des keine Sau!

Und wenn diese Person net ehrlich isch, kon er jede Person unstecken, wenn er sein bestes Stück net a Pvc überstülpt!
Wahnsinn!!!

Staenkerer
23 Tage 14 h
@m69 sell woas i und sell isch a richtig! ober heit woas jeder wos HIV hoaßt, und jeder erwochsene erkronkte MUAẞ verontwortungsvoll damit umgien! ober jeder nichterkronkte soll a wissn das man durch a lächeln, a gespräch und an händedruck nit ungsteckt werd! i red von früher, von de 70er, 80er, sem hobn sich viele benummen als war de kronkat jo schun ba blickkontakt onsteckend, a ba gsunde familienmitglieder, und genau si hobn se sich benummen! heint scheinen des viele ba de nitgeimpften gegen kinderkronkheitn a zu moanen, wenn oan kind schun lei wegn seiner anwesenheit zur “gfohr” eingstuft werd!… Weiterlesen »
m69
m69
Universalgelehrter
23 Tage 5 h

Staenkerer @

Ich kann mich noch an den Bericht und die Fotos usw. erinnern, als Aids Thema wurde. Dieser berühmte Schauspieler Rock Hudson würde ich weiß nicht von wievielen Krankenhäusern abgewiesen.
Und es gäbe sehr wenige die keine Angst hatten, Liz Taylor war beim ihm und ließ ihn nicht alleine sterben!
Was für eine grandiose Frau!

NixNutz
NixNutz
Superredner
22 Tage 5 h

@m69 nein sell stimp net. A patient hot die pflicht richtige angaben mocht um behobdelt zu werdn und sem muasman so a erkronkung wia hiv a ungebm… logisch, liagn kannt theoretisch jedo obo sell isch jo ban an orzt der do helfn soll sobiso net sinn und zweck…
ah, kondome sein also a koane erfindung der pharmalobby?! Intressant.. also muasman sich decht vor gewissen infektionen schuetzen?!

Mamme
Mamme
Superredner
23 Tage 23 h

Ein dreijähriges leukemiekrankes Kind schickt man doch nicht in den Kindergarten,ist doch viel zu anstrengend,wieso haben die Eltern dieses Kind nicht früher impfen lassen,sie werden doch schon im alter von ein paar monaten geimpft,jetzt über andere Eltern herziehen finde ich auch ekelhaft

m69
m69
Universalgelehrter
23 Tage 17 h

Mamme @

Ich kenne dieses Geschichte nicht, aber es könnte sein……

mari92
mari92
Grünschnabel
23 Tage 5 h

also des so zi sogn isch schun amol sehr frech! kensch du die geschichte? nein! genau so wio i si a net kenn! obo sowos zi sogn isch unterste schublade!! mansch die eltern san ftoa dass is kind kronk isch?? sicho net!! und wenn dem kind zum glück so guit geht dass es konn a poor stindlan in kindogortn gion noa hot sich sel is kind mehr als vodiont u die eltern a! scham di sowos zu sogn! pfui!!

NixNutz
NixNutz
Superredner
23 Tage 21 h

Oanfoch lei zu schämen! Also wenni impfgegner war, i tat mi vosteckn, und sell gonz brutal! Weil wehe de kemm nor ins kronkenhaus und welln a ärztliche behondlung… zerst olles besser wissen, in ärztl. Rat net befolgen, und nor sollatn die ärzte wido olles ausbaden… geat decht olle zu enkre homöopathen… lächerlich!

Staenkerer
23 Tage 18 h

maaaaa, moansch glott de kinder de ständig ban kinderorzt sein, sein olle nit geimpft?
i wett das de geimpften gleich oft an schnupfn, holsweh ohrnweh usw.heit jo schun SCHWARE kronkheitgen, derkronkn wenn lei, hoffentlich nit öfter!
der zwong kreiert jo schun ba kinder des zwoaklassen denkn aufer, und bold wern auf de schulhofe kinder verächtlich auf kinder zoag!
guate einstellung, fahlt se nix!

berthu
berthu
Superredner
24 Tage 8 Min

Wie würden sich diese Eltern den Alltag im Kindergarten vorstellen?
Alles dreht sich um Ihr Kind und muß sich nach seinen Bedürfnissen richten? Es ist wohl eher so, daß hier die Impflobby ein neues, infames Druckmittel ausspielt, um endlich den Widerstand gegen das Geschäft zu brechen. Verantwortung übernehmen sie deswegen doch keine- nicht für die Wirksamkeit und nicht gegen Schäden!
Die Entscheidung nun den Eltern von gesunden Kindern anzulasten, geht eindeutig zu weit! Als wenn “Gesundheit” allein vom Impfen abhinge? Wo wär da alles Leben seit all den Jahrmillionen?

m69
m69
Universalgelehrter
23 Tage 17 h

Berthu @

Super Statement!

Johnarch
Johnarch
Grünschnabel
23 Tage 23 h

So bedauernswert dieser Fall auch ist, ich bin immer noch der Meinung jeder sollte selbst entscheiden können. Ich wurde gegen gar nichts geimpft, hatte alle Kinderkrankheiten, die man sich vorstellen kann, und lebe noch, auch meine ehemaligen Mitschüler. Haben auch keinen Schaden davongetragen, im Gegensatz zu manchem geimpften Zeitgenossen. Und warum sich gerade die geimpften am meisten aufregen, verstehe ich schon mal gar nicht, die dürften eigentlich vor nichts mehr Angst haben, sind ja gegen alles und jeden geimpft und immun.

NixNutz
NixNutz
Superredner
23 Tage 18 h

Eben sie verstehen gar nichts! Da ist ja das problem

m69
m69
Universalgelehrter
23 Tage 17 h

Johnarch@

So und nicht anders!

Robin Hood
Robin Hood
Grünschnabel
23 Tage 23 h
Es tut mir schrecklich leid was das Kind mit der Krankheit alles miterlebt. Aber die ganze Schuld den anderen in die Schuhe schieben, finde ich übertrieben. ( nicht von den Eltern ) Es gibt sicher eine Gruppe im Kindergarten, wo alle Kinder geimpft sind. Ansonsten ist eine Gruppe schnellstmöglich zu schaffen !!! Aber was, wenn sich das Kind trotzdem ansteckt ??? Wer hat dann die Schuld ? Auch wir Eltern, die gerne selbst entscheiden, was für unsere Kinder gut ist, ( nicht Impfgegner ),wollen nur das beste für unser Kinder. Aber das Thema ist wieder ein gefundenes Fressen für die… Weiterlesen »
bubbles
bubbles
Tratscher
23 Tage 21 h

I frog mi do ehrlich wie die Leit do vor 10 Johr getun hobm? Isch des Kind sebm a dahoam bliebm odo dechto in Kg gong (trotz nicht geimpfter Kinder)?
Müssn itz die nicht geimpften gsunden Kinder dahoam bleibm wegn an kronkn Kind?

Gredner
Gredner
Superredner
23 Tage 23 h

Verkehrte Welt! Die Kranken sollen daheim bleiben, dann kann keiner sich anstecken, egal ob geimpft oder nicht.

Robin Hood
Robin Hood
Grünschnabel
23 Tage 7 h

@Gredner

Das Problem ist zu Hause.

Beide Eltern haben keine Zeit mehr und können nicht wegen einem kranken Kind von der Arbeit fern bleiben.

Verkehrte Welt !!!

Savonarola
Savonarola
Universalgelehrter
24 Tage 53 Min

Impfgegener??

hoglsturm
hoglsturm
Tratscher
23 Tage 22 h

wieso müssen geimpfte kinder zu hause bleiben die können doch nicht angesteckt werden wenn sie schon geimpft sind?
irgendwie unlogisch

flutschen
flutschen
Neuling
23 Tage 21 h

Honni nia gsog 😂😂

JingJang
JingJang
Grünschnabel
23 Tage 22 h

Das Risiko wäre mir dennoch zu groß, weil übertragen kann die Krankheit auch von geimpften Kindern werden. Das Kind muss schon erst selber geimpft sein um sicher zu gehen.

silas1100101
silas1100101
Superredner
23 Tage 23 h

In der Schule ist es früh genug wenn es das erste mal mit anderen Kindern zusammenkommt!

bart2
bart2
Neuling
23 Tage 21 h

naja das Problem ist das Diese Debatte schon lange nicht mehr sachlich geführt wird, sondern nur mehr emotional,von beiden Seiten, dann kommt sowas dabei raus

Blumenkind
Blumenkind
Neuling
23 Tage 23 h

Traurig, wenn man sich die Lage dieser Familie anschaut wird jemand klar, was eine Entscheidung in der Gesamtheit verursachen kann…
Dennoch jeder hat die freie Entscheidung…zumindest jetzt…

honakoanonung
honakoanonung
Tratscher
23 Tage 15 h

na, da haben wieder Mal viele gegoogelt…

bubbles
bubbles
Tratscher
23 Tage 2 h

Odo Erfahrungen gemocht.

NixNutz
NixNutz
Superredner
23 Tage 2 h

@bubbles wos fir a erfahrung? Hot do pieks wea getun?

NixNutz
NixNutz
Superredner
23 Tage 2 h

@bubbles ormes…

schleifer
schleifer
Tratscher
23 Tage 6 h

An die gonzen Impfgegener de in die eigenen Kinder die Zukunft verbauen weil mon im Auslond Gewisse Impfungen hoben mias um Studieren oder Einreisen zu kennen. Bitte nennt mir oan oanzigen Foll wo Nochholtig defintiv a Impfschoden Nachgewiesen worden isch. I hof für enk es wisst wos es tiat. Und wia es im dem Beispiel segt sei. enkere Kinder a Gefohr für die Gesellschaft!

Einheimischer
Einheimischer
Grünschnabel
23 Tage 6 h

Hmmm
Mahl erlich..
Ein Leukämiekranker Junge der nicht geimpft ist, darf nicht in den Kindergarten weil einige andere Kinder auch nicht geimpft sind???
Der Junge könnte sich auch außerhalb des Kindergarten anstecken???
Das ist recht kompliziert…

sarnarin
sarnarin
Grünschnabel
22 Tage 2 h

Lassen wir doch den emotionalen Aspekt weg. Darf man von anderen Menschen verlangen, dass sie einen körperlichen Eingriff (und das ist eine Impfung) bei ihren Kindern auf sich nehmen müssen um ein anderes Kind zu schützen? Darf ich von der Freundin meines Sohnes verlangen, dass sie sich sterilisieren lässt um nicht schwanger zu werden? Darf ich vom Nachbar verlangen, dass er mir eine Niere spenden muss damit ich weiter leben kann? Kann ich von meinem Arbeitskollegen verlangen, dass er das Rauchen lässt weil Passivrauchen auch mich gefährdet? Geht das nicht zu weit?

Ralph
Ralph
Superredner
22 Tage 2 h

Ein Vorschlag für die Reaktion: je artikel sollte jeder maximal 2.3 Kommentare veröffentlichen dürfen. das würde das interesse erhöhen. viele schreiben zig kommentare bei einen einzigen artikel. das senkt das niveau.

wpDiscuz