Über dem Abgrund in Fahrerkabine eingeklemmt – VIDEO

Die gute Nachricht: Verunfallter Lkw-Fahrer aus höchster Not gerettet

Samstag, 27. Juni 2020 | 07:58 Uhr

Rosignano – Ein Riesenglück im Unglück hatte am Freitag der Lenker eines großen Lastkraftwagens.

Aus bisher unbekannten Gründen hatte der Lkw-Fahrer am Freitagvormittag auf der Autobahn A12 zwischen Rosignano und Collesalvetti in der Nähe von Livorno in der Toskana die Herrschaft über sein Fahrzeug verloren. Der Lkw war beim Befahren eines Viadukts ins Schleudern geraten und hatte sich auf Fahrbahn quergestellt. In der Folge hatte die Zugmaschine die Außenbegrenzung der Autobahn durchbrochen.

Als die Feuerwehr und die Rettungskräfte am Unfallort eintrafen, hing die Zugmaschine, in deren Fahrerkabine der Lenker eingeklemmt war, außerhalb des Viadukts in 30 Metern Höhe über dem Boden. Die Zugmaschine, die nur mehr vom Anhänger gehalten wurde, drohte, sich jederzeit von ihm zu lösen und in den Abgrund zu stürzen.

Pubblicato da Il Telegrafo Livorno su Venerdì 26 giugno 2020

Den Wehrleuten war sofort bewusst, dass keine Zeit zu verlieren war. Dank der Feuerwehr, die mit einem Leiterwagen und einem Kran angerückt war, und der Einsatzkräfte der Berg-, Wasser- und Höhlenrettung des Saf gelang es, den Fahrer, der sich nicht selbst befreien konnte, aus der Fahrerkabine zu ziehen. Der verletzte Lkw-Lenker wurde erstversorgt und in das Krankenhaus gebracht. Die Autobahn selbst musste für längere Zeit gesperrt und der Verkehr auf die nahe Staatsstraße umgeleitet werden.

Die Rettung des Lkw-Fahrers aus höchster Not blieb in der italienischen Öffentlichkeit nicht unbemerkt. Viele Leser und Kommentatoren freuten sich darüber, dass in dieser schwierigen Zeit ein Unglück einen guten Ausgang genommen hatte und der Unfalllenker gerettet worden war.

Recupero di un camionista in bilico dentro la cabina a 30 metri dal suolo

Recupero di un camionista in bilico dentro la cabina a 30 metri dal suoloL'intervento di salvataggio dei vigili del fuoco sull'A12 tra Rosignano e Livorno

Pubblicato da Livorno Press su Venerdì 26 giugno 2020

 

Von: ka

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz