Vollständige Zulassung des Vakzins von BioNTech/Pfizer beflügelt Befürworter – VIDEO

„Impfpflicht ist keine Häresie – werden eine Entscheidung treffen“

Mittwoch, 25. August 2021 | 08:18 Uhr

Rom/Palermo – Nach der Entscheidung der US-Arzneimittelbehörde FDA, das Vakzin von BioNTech/Pfizer endgültig zuzulassen, mehren sich in Rom die Stimmen, die eine Einführung der Impfpflicht fordern. „Nun gibt es kein Alibi mehr, der Impfstoff ist sicher“, so der Virologe Andrea Crisanti, der die Verantwortlichen dazu aufruft, keine Zeit mehr zu verlieren. „Die Impfpflicht ist keine Häresie. In 15 Tagen werden wir eine Entscheidung treffen“, so die Ministerin für regionale Angelegenheiten, Mariastella Gelmini, die Crisanti und anderen Impfpflichtbefürwortern zustimmt. In Rom zieht man es nach den letzten Entscheidungen, die unter anderem die Ausweitung des Grünen Passes auf das Schulpersonal vorsehen, aber noch vor, die Zahlen der letzten August- und ersten Septemberwoche abzuwarten.

APA/APA/AFP/JOSEPH PREZIOSO

Angesichts des Schubs, den die italienische Impfkampagne durch die Einführung des Grünen Passes erhält, ist unter den Verantwortlichen, die die Regierung Draghi beraten, die Hoffnung groß, im September das angepeilte Ziel einer Durchimpfungsrate von 80 Prozent zu erreichen. Die mangelnde Impfbereitschaft von rund dreieinhalb Millionen italienischer Über-50-Jähriger und von rund 180.000 Personen, die zum Schulpersonal gehören, bereiten der römischen Regierung, die einen erneuten Lockdown und den Fernunterricht unbedingt vermeiden will, aber große Sorge.

Die Entscheidung der US-Arzneimittelbehörde FDA, das Vakzin von BioNTech/Pfizer endgültig zuzulassen, beflügelt nun jene Stimmen, die wahlweise die Einführung der Impfpflicht für Über-40-Jährige oder die Ausdehnung des Grünen Passes auf weitere Bereiche fordern. „Die Impfpflicht ist keine Häresie und der Grüne Pass kann ausgedehnt werden. In 15 Tagen werden wir eine Entscheidung treffen“, so die Ministerin für regionale Angelegenheiten, Mariastella Gelmini, die zu den Befürwortern einer Impfpflicht gehört, gegenüber dem „Corriere della Sera“.

Der angesehene Virologe Andrea Crisanti pflichtet ihr bei. „Ich denke, dass die endgültige Genehmigung der FDA die Unklarheiten beseitigt, die bei der ursprünglichen Genehmigung aufgetreten sind. Die häufig gehörte Meinung, dass der Impfstoff unsicher sei, weil er als Notlösung genehmigt wurde, verstummt. Jetzt ist dieses Alibi, sich nicht impfen zu lassen, verschwunden. Die nach vier Milliarden verabreichten Dosen aufgetretenen Nebenwirkungen sind minimal und reversibel. Kurzum, es handelt sich um äußerst sichere Impfstoffe“, meint der bekannte Mikrobiologe der Universität von Padua. Viele seiner Kollegen pflichten Andrea Crisanti bei. Unter den italienischen Virologen und Epidemiologen werden die Befürworter einer Impfpflicht immer zahlreicher.

ANSA/NICOLA FOSSELLA

Allerdings sind es nicht nur die ungeimpften Über-50-Jährigen und Lehrpersonen, die bei den Verantwortlichen in Rom für Stirnrunzeln sorgen. Unruhe verursacht auch, dass einige Regionen, in denen sich die Neuansteckungen wieder häufen, mit der Impfkampagne arg in Rückstand liegen. Neben Sardinien und Kalabrien, aber auch Südtirol gilt dies insbesondere für Sizilien.

IN SICILIA TORNANO MASCHERINE E ZONE ARANCIONI

IN SICILIA TORNANO MASCHERINE E ZONE ARANCIONIContagi ancora in crescita e vaccinazioni a rilento, in Sicilia tornano le restrizioni. L'ordinanza del presidente della Regione Musumeci introduce da domattina nuove misure in 55 comuni. Tra questi Barrafranca, nell'Ennese, che si prepara alla zona arancione.L'inviato Jacopo Cecconi per il Tg3 delle 14:20 del 23 agosto 2021

Posted by Tg3 on Monday, August 23, 2021

Nach einer Verordnung des Präsidenten der Region Sizilien, Nello Musumeci, der Sizilien unbedingt als „weiße Zone“ retten will, gelten seit dem vergangenen Wochenende in 55 sizilianischen Gemeinden, die einen Prozentsatz der geimpften Personen unter 60 Prozent und auf 100.000 Einwohner gerechnet eine Wocheninzidenz von über 150 Neuinfektionen aufweisen, strengere Coronabestimmungen. Zu diesen gehören das verpflichtende Tragen einer Mundnasenschutzmaske auch im Freien sowie eine verschärfte Testpflicht für private Feiern. Zwei Gemeinden – Barrafranca und Niscemi – wurden aufgrund des bedenklichen Infektionsgeschehens und der geringen Impfbereitschaft sogar zu orangen Zonen mit besonders restriktiven Corona-Hygiene und -Schutzmaßnahmen erklärt.

APA/APA/THEMENBILD/HERBERT NEUBAUER

Obwohl eine Impfpflicht aus epidemiologischer Sicht an sich sinnvoll erscheint, rechnen politische Beobachter jedoch nicht damit, dass sich die Befürworter der Impfpflicht durchsetzen werden. Viel wahrscheinlicher ist – so diese Stimmen – dass durch die Ausdehnung des Grünen Passes auf weitere Bereiche praktisch der gleiche Effekt erzielt werden wird. Da angesehenen Verfassungsrechtlern zufolge durch die vollständige Zulassung des Impfstoffs durch die FDA auch letzte rechtliche Bedenken ausgeräumt sind, steht einer Impfpflicht, die für Über-40-Jährige, für das Schulpersonal oder für alle Landes- und Staatsangestellten mit Kontakt zu Personen gelten könnte, nichts mehr im Wege. Zudem könnte das sizilianische Beispiel, impffaule Gemeinden mit restriktiveren Maßnahmen zu belegen, um den Rest der Region „weiß“ zu halten, auf dem ganzen Staatsgebiet Schule machen.

Da die Regierung fest entschlossen ist, die Fehler des vergangenen Herbstes und Winters nicht zu wiederholen, werden alle möglichen Optionen geprüft.

Von: ka

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

89 Kommentare auf "„Impfpflicht ist keine Häresie – werden eine Entscheidung treffen“"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
selwol
selwol
Superredner
29 Tage 4 h

„Nun gibt es kein Alibi mehr, der Impfstoff ist sicher“ sagt Andrea Crisanti und gibt im selben Moment zu,dass dass der Impfstoff vorher nicht sicher war.

Solidarisch
Solidarisch
Tratscher
29 Tage 4 h

So a Stumpfsinn. Die vollständige Zulassung verändert an der Sicherheit NULL. Der Impfstoff war vorher sicher und jetzt ist es halt auch noch amtlich.

einervonvielen
einervonvielen
Universalgelehrter
29 Tage 3 h

@selwol, so sicher wie auch schon vorher

Herri
Herri
Grünschnabel
29 Tage 2 h

wo gibt andrea crisanti zu, dass der impfstoff nicht sicher war??

PhilGrill
PhilGrill
Grünschnabel
29 Tage 2 h

Ich hoffe die Impfpflicht kommt, oder zumindest eine de-facto Impfpflicht (ohne Impfung dar man nicht mehr zur Arbeit, so wie das im Kindergarten ist). Dann ist endlich Schluss mit dem Theater.

Grantelbart
Grantelbart
Universalgelehrter
28 Tage 18 h

@selwol:
Hast du dir den Kopf angeschlagen? Deine Aussage ergibt 0 Sinn. Besser abklären lassen

el_tirolos
el_tirolos
Tratscher
28 Tage 18 h

Naja, wie so oft die Behauptung wird komplett aus dem Zusammenhang gerissen… Und schon entstehen Neue “Fakten” einer bestimmten Personengruppen

quilombo
quilombo
Superredner
28 Tage 18 h

@Solidarisch, oder umgekehrt, der Impfstoff war vorher nicht sicher und ist es jetzt auch nicht.

KingCrimson
KingCrimson
Tratscher
28 Tage 18 h

So ein Blödsinn. Er sagt das in Richtung der Impfgegner, die bisher immer behauptet haben, bevor der Impfstoff nicht endgültig zugelassen ist, sei er nur experimentell.

KingCrimson
KingCrimson
Tratscher
28 Tage 18 h

@quilombo 
Für jemand der nichts von der Materie versteht und einfach dagegen ist, vielleicht. Stimmt halt nicht, aber es ist egal.

halihalo
halihalo
Universalgelehrter
28 Tage 16 h

für alle war er nicht sicher , leider

AnWin
AnWin
Superredner
29 Tage 4 h

,,,,,arme arme Impfgegner!!!!Ich lach mich tot…..

PuggaNagga
29 Tage 1 h

Dann RIP.
Mir schreibt niemand etwas vor. So weit wird es nicht kommen.

corona
corona
Superredner
29 Tage 23 Min

@PuggaNagga
dann fährst du sicher auch auf der linken Fahrbahn. Und Steuern oder Verkehrsstrafen zahlstdu sicher auch nicht. Lässt dir ja nix vorschreiben… loss di auslochn!

AnWin
AnWin
Superredner
29 Tage 13 Min

@PuggaNagga ….du amuesierst mich kostlich!!!!😂😂😂

Vranz
Vranz
Tratscher
28 Tage 21 h

Bist du gegen Lachen geimpft, an sonsten wirst du nicht gut enden

AnWin
AnWin
Superredner
28 Tage 20 h

@Vranz …lachen und guter Humor verlaengern das Leben!!!!😂😂😂

PuggaNagga
28 Tage 20 h

@Corona
Es gibt kein Gesetz einen medizinischen Eingriff durchführen zu müssen.
Und ja wenn es die Strecke ermöglicht und die Sicht es zulässt fahre ich auf der linken Spur wenn es der kürzere und rundere Weg ist.
Mit den Verkehrstrafen ist es so, wenn du belegen kannst musst du nicht zahlen….😎

el_tirolos
el_tirolos
Tratscher
28 Tage 18 h

@PuggaNagga dann bitte lass dir nicht Vorschreiben im Falle einer Covid Erkrankung ins KH zu gehen! Somit halten wir die KH Last tief

AnWin
AnWin
Superredner
28 Tage 18 h

@PuggaNagga ….traeum schoen weiter!!!!😅😂😅

KingCrimson
KingCrimson
Tratscher
28 Tage 18 h

@PuggaNagga 
So eine Anhäufung von Blödsinn liest man selten. Sie liefern ja genau den Beweis, dass Sie sich in jedem Fall gegen Regeln verhalten.

PuggaNagga
28 Tage 17 h

@KingCrimson
Die Gesetze gelten eben nicht für alle. Das müsste dir bekannt sein. Alle sind gleich, nur manche sind gleicher…

knoflheiner
knoflheiner
Universalgelehrter
27 Tage 17 h

AnWIN… wer zuletzt locht, der locht am besten!

AnWin
AnWin
Superredner
27 Tage 17 h

@knoflheiner ….dann werde wohl ich lachen!!!!😂😂😂😂

knoflheiner
knoflheiner
Universalgelehrter
27 Tage 9 h

@AnWin
du lachst jetzt…. ich nicht!

HermesTrismegistus
29 Tage 3 h

Richtig und wichtig! Es werd Zeit, dass in de gonzen Morktschreier die Plottform genummen werd und das so wia sichs khert die Politiker Entscheidungen treffen! Mir reichts mit de gonzen Verschwörungstheoretiker de netmol 3 zomzählen kennen.

nemesis
nemesis
Grünschnabel
29 Tage 1 h
Mir hot des olls zeimlich die Augen geöffnet. I hon vorher gmoant, olle Menschen sein ungefähr gleich am Erhalt der öffentlichen Sache interessiert und koane idioten (“Idiot” = griech. Privatmann, der sich nicht für die öffentliche Sache interessiert). Welch naiver Narr ich war! Sicher sein’s net so viele, sie schreien lai lauter (wie so oft, ba ondre Sochn a). Obr insgesamt woas i iez, dass ba viele oanfoch Diskutieren überhaupt koan Sinn hot. Sie verstien lai immene selbe Sprache: Des isch iez aso, weil i’s will – ohne weitere Erklärung. Ba der gonzn antiautoritären Kuschelpädagogik wo jede* mitreden konn, sig… Weiterlesen »
WeHaveAProblem
WeHaveAProblem
Tratscher
28 Tage 22 h

Wer bist du, um zu denken, dass du das Recht hättest über meinen Körper zu entscheiden?

netsowichtig
netsowichtig
Grünschnabel
28 Tage 19 h
@WeHaveAProblem Genau. Wer bist du, um zu denken, dass du das Recht hast…? ALLE haben Rechte, die musst auch du respektieren. Deswegen gibt es keine Rechte ohne Pflichten und Verantwortung!!! Wir, die Gemeinschaft, haben eine gefährliche Krankheit. Jeder hat Opfer gebracht, auf viel verzichtet – um andere zu schützen. Die Gemeinschaft hat sichere Impfstoffe entwickelt und bezahlt (und nach inzwischen 8 Monaten Anwendung an vier Milliarden (!!!!) “Versuchspersonen” lässt sich immer schwerer leugnen, dass die Impfstoffe sicher sind und schwere Verläufe verhindern. Impfgegner, die es immer noch nicht einsehen, stellen sich spätestens jetzt außerhalb der Solidargemeinschaft, Punkt. Sichere Impfstoffe machen… Weiterlesen »
gschaidian
gschaidian
Superredner
28 Tage 17 h
Ich habe vielleicht nicht recht, das weiß keiner, aber ich habe das RECHT das RISIKO einzugehen mich ggf. zu infizieren und zu erkranken, genauso wie ich das Recht habe auf eine gefährliche Bergtour oder Motorrad zu fahren oder unnütz mit dem Auto rumzufahren wo mich einer womöglich überfährt usw. und ich Behandlung brauche. Das gehört zu einem freien Menschenbild in einer selbstverantworteten Gesellschaft. In dem Moment wo Impfstoff für alle da ist und sich jeder der will schützen kann, kann es den Geimpften komplett egal sein was andere machen. Mein Körper gehört mit und ich muss niemandem Rechenschaft ablegen ob… Weiterlesen »
halihalo
halihalo
Universalgelehrter
28 Tage 16 h

welche Plattform ist denn deine…ist dort alles Wahrheit ?

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
28 Tage 15 h

@netsowichtig 👍👍👍👏👏👏

WeHaveAProblem
WeHaveAProblem
Tratscher
28 Tage 15 h
@netsowichtig Ich hatte Covid19 bereits, habe niemanden angesteckt und habe nach über einem Jahr immer noch Antikörper. Ich halte mich seit 1,5 Jahren an jegliche AHA-Regeln, erledige die Einkäufe für meine betagten, geimpften Eltern damit sie sich nicht irgendwo anstecken, bin solidarisch und in vielen Bereichen ehrenamtlich tätig und sehe es nicht ein, von dir als Impfgegner bezeichnet zu werden. Meine Antikörper sind genau gleich voel wert wie deine, wobei du gar wahrscheinlich gar nicht weißt, ob du Antikörper gebildet hast. Du hast das Recht dich zu schützen wie auch immer du willst. Wie soll ICH deine Gesundheit gefährden oder… Weiterlesen »
HermesTrismegistus
28 Tage 3 h

@nemesis 100pro! Man hot net lei Rechte sondern a Pflichten in a Gemeinschoft und dorunter kert sich ah die in die politischen Entscheidungsträger ah Vertrauen zu geben

HermesTrismegistus
28 Tage 3 h

@wehaveaproblem woher hast du das Recht meine Gesundheit zu gefährden?

WeHaveAProblem
WeHaveAProblem
Tratscher
27 Tage 23 h

@HermesTrismegis Bist du nicht geimpft?

AusDemWegGeringverdiener
29 Tage 4 h

Guten Morgen Freunde,
wie bereits gesagt: Impfpflicht Nein aber klare Vorteile für Geimpfte.
MfG

Dagobert
Dagobert
Kinig
29 Tage 4 h

@AusdemWegGeringverdiener

👍Und das sagt nicht Irgendwer, sondern ein Experte 😉

PuggaNagga
28 Tage 17 h

Wenns der CEO Chef-Experte sagt, dann muss es stimmen.

Roby74
Roby74
Superredner
6 Tage 16 h

@PuggaNagga
😅🤣😂CEO Chef schon….😁🤦🏼‍♂️😉

Roby74
Roby74
Superredner
6 Tage 16 h

@Dagobert
Experte in x-Bereiche!!!😂🤣😅Selbstlob stinkt ziemlich gewaltig hier….

Selwoll
Selwoll
Grünschnabel
29 Tage 3 h

bin hocherfreut, endlich gehts weiter 😉

PuggaNagga
29 Tage 1 h

Ja es geht weiter.
Siehe England, Island, Israel…
Ironie: Da gibt es kein Corona mehr….😂

AnWin
AnWin
Superredner
28 Tage 19 h

…..ganz deiner Meinung!!!

KingCrimson
KingCrimson
Tratscher
28 Tage 18 h

@PuggaNagga 
Schon wieder Blödsinn. Ihr Impfgegner seid in eurer Blase gefangen und gar nicht mehr in der Lage die Situation korrekt einzuschätzen. Wenn ihr euch diesen Unsinn von den drei Strategen einreden lässt, dann gute Nacht.

Fraser
Fraser
Tratscher
28 Tage 16 h

@KingCrimson aber was sich Geimpfte von Politikern alles einreden lassen ist besser? 😆

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
28 Tage 15 h

@PuggaNagga Schwurbler Blödsinn

sophie
sophie
Universalgelehrter
29 Tage 4 h

Ich bin kein Impfgegner, aner kann mir nicht vorstellen dass mit Einem Impfzwang etwas erreicht werden kann, es sollte Freiwillig sein und durch gezielte Aufklärung der Menschen die daran Zweifel haben

Dagobert
Dagobert
Kinig
29 Tage 2 h

@sophie

De lei Zweifel kop hobm, hobm mittlerweile a Entscheidung getroffn und in de ondrn konnsch no Johrelong vorlabern!

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
29 Tage 1 h

Aufklärung durch die Politik, Wissenschaft und Sanität funkltioniert scheinbar nicht in Zeiten wo Verschwörungen auf Telegram für einige Dummköpfe die einzige Wahrheit darstellen.

sophie
sophie
Universalgelehrter
28 Tage 23 h

@Dagobert
Konn sein wia du sogsch, obbo i glab oln nou dass viele olm nou zwischn Jo und Nein san, obbo anfoch no awian ouwortn well, bevors et gonz a Impf Muss weart…..

gschaidian
gschaidian
Superredner
28 Tage 17 h

Wenn die Impfung schon so toll ist. ist es ein Rätsel dass sich nicht alle darum reißen.

Waldvogel
Waldvogel
Grünschnabel
29 Tage 2 h

Schnell mal vorab, bin kein Impfgegner oder Impfskeptiker, eher ein Impfvorsichtiger.

Was ich sagen wollte, Euch da drausen ist aber schon Klar dass sich nicht so viel geändert hat und dass immer noch jeder Geimpfte und jeder Ungeimpfte Anstecken kann und angesteckt werden kann.

Seid lieb miteinander und respektiert Euch.

corona
corona
Superredner
29 Tage 18 Min

jojo, setta Vögl wie du checken eben net, dass man als vollständig Geimpfter vor schwerer Erkrankung geschützt ist.
Die Natur wird die Impfvorsichtigen ev. schon aussortieren. Manche glaubens eben erst auf die harte Tour.

saggarnixmehr
saggarnixmehr
Grünschnabel
28 Tage 21 h

Auch als vollständig Geimpfter wäre ich vorsichtig, der Herbst wird zeigen ob wirklich keine Geimpften auf den Intensivstationen landen. Im jedem Fall wird man wohl alle 5-6 Monate einen “Boosterstich” brauchen.

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
28 Tage 15 h

5 Zeilen Schwachsinn

koana
koana
Tratscher
29 Tage 4 h

Es wird ein “freiwilliges MUSS” werden.

Selwoll
Selwoll
Grünschnabel
29 Tage 3 h

was heist eigentlich  Impfplicht? kann mir da jemand helfen? Polizei im Morgengrauen vor der Tür?

Thomas9876
Thomas9876
Grünschnabel
28 Tage 20 h

Ohne polizei vir do Haustiar. Handykorte gsperrt, Bankkonto gsperrt (a koan Geholt mehr). Donn tua lei… Technisch oanfochst umsetzbor. Bin koan Fan davun und weit seimo iaz schun et va a Imppflicht weg obo im Mittlolter a nimmo. Do brauchts koan Militär

kitty
kitty
Grünschnabel
28 Tage 17 h

@Thomas9876 🤣🤣🤣 das beste was ich je gehört habe

saggarnixmehr
saggarnixmehr
Grünschnabel
29 Tage 2 h

Wenn der Impfstoff so sicher ist, warum übernimmt der Hersteller dann keine Haftung ? Sollte bei den angeblich minimalen Nebenwirkungen ja kein Problem sein.

halihalo
halihalo
Universalgelehrter
29 Tage 23 Min

genau !

falschauer
28 Tage 15 h

nebenwirkungen gibt es bei jedem medikament, hast du nie einen beipackzettel gelesen, wenn du das tätest, würdest du das medikament nicht zu dir nehmen…..die frage sollte immer jene sein, was ist das geringere übel

Sigo70
Sigo70
Tratscher
29 Tage 2 h

Ich dachte immer die EMA ist für die Zulassung in Europa zuständig.

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
29 Tage 1 h

@Sigo70, ja das ist Aufgabe der EMA. Leute, wie eine gewisse Holzeisen beziehen sich aber immer wieder auf die US-Notzulassung um zu behaupten, der Impfstoff wäre nur experimentell und wir alle die Versuchskaninchen…

Wasistlos
Wasistlos
Grünschnabel
29 Tage 3 h

Niemals!!!

marher
marher
Universalgelehrter
29 Tage 1 h

So manche Inpfgegner haben angeblich die Situation noch nicht erkannt. Müssen wir wegen ihnen wirkich in Kauf nehmen dass demächst die KH ūberfūllt sein werden und Wirtschaft den Bach herunterrinnt.

forzafcs
forzafcs
Superredner
28 Tage 2 h

Wir hatten noch nie die Situation einer Triage warum sollten wir sie nun jetzt bekommen wenn ca. 60% der Südtiroler Doppelt geimpft sind?

Pacha
Pacha
Superredner
29 Tage 2 h

Häresie 😂😂 einige glauben wirklich in göttlicher Mission zu sein 🤣

Sun
Sun
Superredner
29 Tage 25 Min

Ungeimpfte in Quarantäne ab sofort das INPSgeld streichen und Krankenkassabeiträge erhöhen.

quilombo
quilombo
Superredner
28 Tage 18 h

Sun, Geimpfte jeden 2.Tag testen, bei nicht Einhalten des Abstandes und der Maskenpflicht hohe Strafen geben, wenn ein Geimpfter Alkohol trinkt, Raucher ist, Bergsteiger oder Motoradfahrer, seine Sozialabgaben vervierfachen und 1000 € für die Impfung verlangen.

wellen
wellen
Universalgelehrter
29 Tage 1 h

Wieso über 40? Ist man da Risikopopulation?

corona
corona
Superredner
29 Tage 11 Min

ja. Immer noch nicht gecheckt, dass das Virus jetzt aggressiver ist?

Nickinick
Nickinick
Grünschnabel
28 Tage 18 h

Na so a Blödsinn, der Virus ist höchstens ansteckender aber nicht aggressiver! Der Virus mutiert, alles was ansteckender wird, ist in der Regel weniger aggressiv! Das bestätigt dir jeder Virologe, sonst wäre die Welt ja schon des öfteren ausgestorben! Du wirst es kaum glauben aber auch Pandemien flachen ab!

Andreas1234567
Andreas1234567
Universalgelehrter
29 Tage 1 h
Hallo zum Mittag, 80 % Impfquote auf die Gesamtbevölkerung ist albern, lächerlich, fernab der Realität. Der Anteil der Altersgruppe 0-18 beträgt in Südtirol 20 %, also müsste ausnahmslos jeder in Südtirol Ü18 geimpft werden. Hier wird es unrealistisch, es gibt ja noch die Genesenen und die wirklich hartnäckigen Impfverweigerer, dazu die nicht Impfbaren.. Also müsste die Altersgruppe 12-17 auch komplett durchgeimpft werden und selbst dann wird es realistisch nicht reichen. Deswegen rückt immer mehr die Gruppe 6-11 in den Fokus. Und für “80%” braucht es gewiss auch das eine oder andere Kleinkind. Es war einmal ein “Impfangebot” und wenn es… Weiterlesen »
Sigo70
Sigo70
Tratscher
29 Tage 2 h

Hier kann jeder die Zulassung der FDA nachlesen:
https://www.fda.gov/media/150386/download

falschauer
29 Tage 1 h

but for that you would be able to speak english

warum
warum
Neuling
28 Tage 23 h

 Die nach vier Milliarden verabreichten Dosen aufgetretenen Nebenwirkungen sind minimal und reversibel.
Ach so wird das jetzt genannt , minimal und reversibel, da werde ich noch warten bis ich mich impfen lasse , denn immerhin ist es mein Leben.

quilombo
quilombo
Superredner
28 Tage 18 h

genau. Und die mitlerweile vielen Toten sind auch nicht reversibel.

Sumsi
Sumsi
Tratscher
28 Tage 22 h

Solange der grüne Pass so gut wie NIRGENDS KONTROLLIERT wird, wird die Ausdehnung der Passpflicht auf weitere Bereiche keinen Sinn ergeben! Finde es auch nicht richtig dass die “Schlauen” so lange warten bis die 80 Prozent erreicht sind und sich dann zu jenen 20 Prozent gesellen, die auf Kosten der Geimpften die Vorzüge der Herdenimmunität genießen! Impfpflicht für alle!!! Damit den Superschlauen, denen ohne grünen Pass doch überall Einlass gewährt wird endlich das Lachen vergeht! Ich freu mich drauf!!!

WeHaveAProblem
WeHaveAProblem
Tratscher
29 Tage 2 h

Ändert sich der Inhalt des Impfstoffes wenn er regulär zugelassen wird? Wurden bisher alle Reaktionen und Nebenwirkungen schriftlich dokumentiert, so wie es in einer Studie Usus ist? Wurden die Impfprobanden auch nach der Impfung betreut? Was ändert sich, wenn Medikamente gegen Covid19 zugelassen werden? Lässt sich eine Impfpflicht dann immer noch durchsetzen mit dem Argument es sei der einzige Ausweg?

Orbeitstrottl
Orbeitstrottl
Tratscher
29 Tage 1 h

Sein de Menschn unter 40 onderscht ?Nix als Gesetze de nebn di Schuach sein

Autodago
Autodago
Grünschnabel
29 Tage 32 Min

Es sind in 8 Monaten nicht mal 65% geimpft worden. Wie können dann in drei Wochen 15% geimpft werden? Dass die in Rom nicht rechnen können ist klar, sonst hätten sie keine so großen Probleme mit dem Haushalt. Aber das ist eigentlich Grundschulrechnen.

Zeckiblaeckie
28 Tage 18 h

Impfpflicht für Alle ohne Ausnahmen👍🏼👍🏼👍🏼

So sig holt is
So sig holt is
Universalgelehrter
29 Tage 1 h

beflügelt? i hon gmuant lei red bull verleiht Flügel 😂

sarnarle
sarnarle
Superredner
28 Tage 17 h

Viele Läder schaffen alle Coronamassnahmen ab, und Italien denkt über eine Impfpflicht nach und suspendiert das Sanitätspersonal.
Wahnsinn.

berthu
berthu
Universalgelehrter
28 Tage 6 h

Das Tollste: wegen der Ansuchen-Bürokratie landen 10% der Staats- und Landesbeiträge bei den Steuerberatern (womöglich zusätzlich zu selbst erhaltenen Beiträgen?) Fehlt nur noch, daß die das Fördergeld selbst unter sich verteilen dürfen. Transparenz, warum wer was bekommt, Fehlanzeige.

Fraser
Fraser
Tratscher
28 Tage 16 h

Noa miesatnse jo theoretisch bereit sein fir evtl Impfschädn zi hoft wenn der so sicho isch…😉

Eines geht noch
Eines geht noch
Grünschnabel
28 Tage 17 h

San mir eigentlich olle Versuchskaninchen!!??? Außer es werd no ausgewählt wär krieg lai wosso und wer is echte!!! 🤔🤔🤔🤔

wpDiscuz