Grüner Pass verfallen: Lehrerin muss während des Unterrichts Klasse verlassen – VIDEO

Ohne Fingerspitzengefühl: „Behandelt wie eine Aussätzige“

Mittwoch, 22. September 2021 | 07:15 Uhr

Viterbo/Riccione – In einer Volksschule in der Provinz Viterbo in der mittelitalienischen Region Latium íst eine Lehrerin, deren Grüner Pass gerade erst verfallen war, auf Anordnung ihres Vorgesetzten mitten im Unterricht und vor den Schülern aus der Klasse geholt worden. Ähnlich erging es einer Stützlehrerin in Riccione, deren Grüner Pass ebenfalls während ihrer Unterrichtsstunde seine Gültigkeit verloren hatte. Gleich wie ihre Kollegin aus Viterbo musste auch sie auf Weisung des Direktors die Schule verlassen. Die zwei Vorfälle sorgen in der italienischen Öffentlichkeit für erhebliches Aufsehen. Kritiker dieser harten Vorgangsweise meinen, dass gerade im schulischen Bereich alle Bestimmungen, die den Grünen Pass betreffen, mit viel Fingerspitzengefühl angewendet werden sollten.

ANSA/MOURAD BALTI TOUATI

Der erste unrühmliche Vorfall dieser Art ereignete sich in einer Volksschule in der Provinz Viterbo. Die Lehrerin, die es vorzieht, sich nicht impfen zu lassen, hatte sich am Montagmorgen um 8.40 Uhr einen Abstrich abnehmen lassen, woraufhin sie nach dem negativen Testergebnis einen für 48 Stunden gültigen Grünen Pass erhalten hatte.

SCUOLE APERTE, OLTRE ALLA PANDEMIA C'È L'EMERGENZA CATTEDRE

SCUOLE APERTE, OLTRE ALLA PANDEMIA C'È L'EMERGENZA CATTEDREDa ieri le scuole sono aperte in tutta Italia. Non senza difficoltà, perché oltre ai problemi creati dalla pandemia restano quelli cronici dovuti alla mancanza di personale.Valeria Papitto per il Tg3 delle 14:20 del 21 settembre 2021

Posted by Tg3 on Tuesday, September 21, 2021

„Ich hatte mich dazu entschieden, mich nicht impfen zu lassen. Mein Stundenplan erlaubt es mir, mit zwei Abstrichen pro Woche auszukommen. Ich begann um 8.10 Uhr mit meinem Italienischunterricht. Nach einer halben Stunde kam ein Schuldiener und bat mich, zum stellvertretenden Schulleiter zu gehen“, erzählt die Lehrerin. Der Vizedirektor wies die Lehrerin darauf hin, dass ihr Grüner Pass abgelaufen war. Der stellvertretende Schulleiter ordnete der Lehrerin an, die Schule mit sofortiger Wirkung zu verlassen. Ihr wurde gerade noch die Zeit gewährt, in das Klassenzimmer zurückzukehren und vor den Augen der Schüler, die nicht verstehen konnten, was vor sich ging, ihre Handtasche und ihre persönlichen Unterrichtsmittel abzuholen.

unibz

„Sie behandelten mich wie eine Aussätzige. Das Recht meiner Schüler, die mit einem Schuldiener alleingelassen wurden, auf Bildung wurde genauso verletzt wie mein Recht auf Privatsphäre“, so die sichtlich erschütterte Lehrerin.

Ähnlich erging es ihrer Kollegin aus Riccione, die an einer Oberschule als Stützlehrerin angestellt ist. Auch sie erhielt die plötzliche Anordnung, sich umgehend vom Schulgelände zu entfernen.

„Ich sollte bis zum Mittag Unterricht halten, wurde aber plötzlich während des Unterrichts vom Schulleiter vorgeladen. Ich wurde dazu aufgefordert, meinen Grünen Pass vorzuzeigen. Da die Kontrolle ergab, dass er abgelaufen war, wurde ich gebeten, die Schule gegen 9.30 Uhr zu verlassen. Ich erhielt nur zehn Minuten, um meine persönlichen Gegenstände zu holen. Die nächste Schulstunde fand als Fernunterricht statt. Meine Kollegin war von zu Hause aus zugeschaltet. Meine Schülerin, die an Epilepsie leidet, wurde unter der Aufsicht eines Erwachsenen, der nicht zum Lehrpersonal gehört, mit ihren Klassenkameraden alleingelassen. Aber nur ich weiß, was im Falle eines epileptischen Anfalls zu tun ist“, so die Stützlehrerin.

ANSA/MOURAD BALTI TOUATI

Die Lehrerin unterstreicht, dass sie keine Impfgegnerin sei und es nur aufgrund ihrer Autoimmunkrankheit derzeit vorziehe, auf die Impfung zu verzichten. Sie erklärt, dass sie im vergangenen November an Covid-19 erkrankt sei und noch immer viele Antikörper besitze. Die Stützlehrerin aus Riccione fügt hinzu, dass laut ihrer Ansicht diese harte Vorgangsweise nicht auf den Willen des Schuldirektors, sondern auf die ausgegebenen Richtlinien zurückzuführen sei. „Meiner Meinung nach sitzt das Problem an der Quelle. Es ist das System, das Ungereimtheiten aufweist“, meint die Lehrerin.

Sanitätsbetrieb Südtirol

Die zwei Vorfälle sorgen in der italienischen Öffentlichkeit für erhebliches Aufsehen. Kritiker, die den „Übereifer“ der Schulleiter anprangern, meinen, dass gerade im schulischen Bereich alle Bestimmungen, die den Grünen Pass betreffen, mit einem gehörigen Maß an Fingerspitzengefühl gehandhabt werden sollten. Einer Lehrkraft, deren Grüner Pass keine Gültigkeit mehr besitzt, sollte gerade auch im Interesse der Schüler und deren Rechts auf Bildung zumindest ermöglicht werden, die Schulstunde zu beenden.

Von: ka

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

117 Kommentare auf "Ohne Fingerspitzengefühl: „Behandelt wie eine Aussätzige“"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Elsa
Elsa
Neuling
26 Tage 5 h

Und wieder kriegen alle anderen die Schuld. Dass diese Lehrerin, obwohl vorgeschrieben ohne grünen Pass unterrichten wollte ist egal. Sie wusste, dass sie keinen hatte, dass sie die Vorschriften missachtet. Ob sie sinnvoll sind oder nicht, sei dahingestellt, aber es ist momentan nun mal so. Und nun sind wieder alle anderen Schuld, dass die den Unterricht vor aller Schüler verlassen musste… hätte sie sich an die Vorschriften gehalten, wäre es nicht passiert. sie allein trägt für ihr Tun die Verantwortung.

Kontrovers
Kontrovers
Grünschnabel
26 Tage 4 h

@Elsa
Das Virus hat keine Uhr. Ein paar Stunden spielen keine Rolle. Drehen jetzt ALLE durch ?

honsi
honsi
Tratscher
26 Tage 4 h

@Elsa Warte mal bis du in so einer Situation kommst, dann verstehst du, was es heißt ausgegrenzt zu werden.

Lorietta12345678
Lorietta12345678
Superredner
26 Tage 4 h

Gonz genau, so a “Gstelle”, lasst euch halt impfen, dann ist Ruhe für ein Jahr.

AwiaSenfDrau
AwiaSenfDrau
Grünschnabel
26 Tage 3 h

Ausgegrenzt hot sich die gute Frau doch selber.. lass mal einen Parkschein ablaufen, zahlst auch Strafe

Untrlandlr
Untrlandlr
Grünschnabel
26 Tage 3 h

@Kontrovers, es Virus net obr die Behörden schun. Zohlt die ‘orme’ Lehrerin im Foll einer Kontrolle die 1.500 Euro strof? Mir kimps eher vor dass sie’s drauf unkemmen lossn hot. Die Ausrede drnoch hilft a net weiter, die Möglichkeit wor ihr gegeben zu impfn odr testn…

Tantemitzi
Tantemitzi
Universalgelehrter
26 Tage 2 h

Elsa, das sehe ich genauso! diese Lehrpersonen müssen gewusst haben, wie lange ihr Green Pass Gültigkeit hat, es war ihnen egal! Die Direktoren sind nun mal verpflichtet, dafür zu sorgen, dass die Regeln eingehalten werden, wenn die Lehrpersonen meinen, sie können “wurschteln” dann müssen sie halt mit Konsequenzen rechnen.

einervonvielen
einervonvielen
Universalgelehrter
26 Tage 2 h

@Kontrovers, darfst du mit abgelaufenen Patent fahren? Auch wenn nur wenige Stunden?

sonoio
sonoio
Superredner
26 Tage 2 h

stellt sicht selber in die opferrolle

Leonor
Leonor
Superredner
26 Tage 2 h

Elsa

Du spielst gerne Maresciallo auf. Was dahintersteckt weißt du auch wieder nicht, oder?

Kontrovers
Kontrovers
Grünschnabel
26 Tage 2 h

@einervonvielen
Haben Sie Corona-Regeln für Schulpersonal gelesen?

einervonvielen
einervonvielen
Universalgelehrter
26 Tage 58 Min

@Kontrovers….nein, aber ich vermute, dass die Lehrerin ohne gültigen GP nicht unterrichten darf….ich muss es nicht wissen, sie sollte es aber schon wissen

genau
genau
Kinig
26 Tage 35 Min

@AwiaSenfDrau

Ich hoffe du hast Kinder welche zu Schule gehen! 😄
Es wird ein kurues Schuljahr werden! 😄

Stryker
Stryker
Tratscher
26 Tage 14 Min

@Lorietta12345678
Hobn sie net glesn das es aus gsundheitliche Gründe wor??Es gib leit wo impfen kuan guate idee isch!!Und die sem miasn sich iatz ano die tests selber zohln…isch wol klor das zem net no uan mochsch wegn 2stund!

halihalo
halihalo
Universalgelehrter
26 Tage 30 Sek

das Virus erkennt nicht ob jemand geimpft oder nicht geimpft ist , deshalb dürfte eigentlich niemand wie ein Aussätziger behandelt werden !

Neumi
Neumi
Kinig
25 Tage 23 h

@ kontrovers Das Virus hat keine Uhr, die Gerichte schon.
Wenn was passiert, ist die Schule verantwortlich, wenn sie anders handelt.

Kontrovers
Kontrovers
Grünschnabel
25 Tage 23 h

Neumi
Stimmt. Z.B. Hätte Schülerin einen Epileptischen Anfall gekriegt und keine Fachlehrerin war dabei.

falschauer
25 Tage 22 h

@honsi

ihr grenzt euch doch selbst aus, was soll denn das theater, es gibt keine spielräume bei vorschriften, sonst würde es diese ja nicht benötigen….0,5 promille alkohol im blut ist die obergrenze beim autofahren, mit 0,6 promille wird bestraft punkt! obwohl die fahrtüchtigkeit wegen 0,1 wohl diesselbe sein dürfte

AwiaSenfDrau
AwiaSenfDrau
Grünschnabel
25 Tage 22 h

@genau
nein, kinder brauch ich keine in diese ach so komplizierte welt setzen.
höre ich da schadenfreude raus?
kurzes schuljahr wird es nur weil alle schutzmaßnahmen und regeln bewusst nicht eingehalten werden wollen

Neumi
Neumi
Kinig
25 Tage 22 h

@Kontrovers Du scheinst Informationen darüber zu haben, dass die Kinder nicht beaufsichtigt wurden. Kannst du die Quelle nennen?

Neumi
Neumi
Kinig
25 Tage 21 h

@ falschauer Doch, der Spielraum reicht von 0 – 0.5 🙂
Alternativ könnte man auch eine Obergrenze von 0.4 mit 0.1 Toleranz einführen. Aber dann würden einige darüber meckern, dass die 0.1 so genau eingehalten werden.

Kontrovers
Kontrovers
Grünschnabel
25 Tage 20 h

@neumi
Haben Sie den Text gelesen?
Dort steht, dass in der Klasse ein Erwachsene, der nicht zum Lehrpersonal gehört, war, aber er/sie ist nicht für einen Epileptischen Anfall ausgebildet.

Neumi
Neumi
Kinig
25 Tage 19 h

@Kontrovers Schuldig im Sinne der Anklage, hatte den Teil tatsächlich nicht gelesen.

Lana77
Lana77
Universalgelehrter
25 Tage 16 h

@Elsa
Schun mol dein eigener Satz :”Ob sie sinnvoll sind oder nicht, sei dahingestellt, aber es ist momentan nun mal so.”, sollte dir sehr, sehr zu denken geben. Extrem düstere und menschenverachtende Episoden der jüngeren Geschichte hobn lai passiern gekennt weil Menschn jedem nou sou unsinnigen Befehl blind gfolg sein, ohne long drüber nochzudenken, weil “es ist momentan nun mal so” 🤔

Batman
Batman
Grünschnabel
25 Tage 15 h

@Stryker Sie hat angegeben wegen der Autoimunkrankheit derzeit die Impfung nicht machen zu wollen.Gut.Sie sagt aber auch dass sie den Virus gehabt hat, genesen ist und noch viele Antikörper hat.Gut.Dann müsste sie doch wie, jeder andere Genesene, den grünen Pass besitzen.Wieso muss sie sich dann testen lassen?

falschauer
25 Tage 15 h

@Neumi

du hast schon verstanden was die quintessenz meiner aussage war

Neumi
Neumi
Kinig
25 Tage 14 h

@falschauer Natürlich, “bis” heißt halt “bis”
Die gleiche Zahlenspielerei gab’s ja auch bei der Ausgangssperre: Bis Punkt 22:00 oder bis 21:00 mit einer Stunde Toleranz?

Asterope
Asterope
Grünschnabel
25 Tage 14 h

@Batman sie war letzten November positiv, der Grüne Pass war nur 6 Monate gültig.

Staenkerer
25 Tage 4 h

@genau ob es a kurzes werd woaß i nit, a chaotisches werds sicher!
jetz letnen de Kinder wenigstens das es nimmer a minute tolleranzsponne mehr gib sondern das schorf gepfiffn werd! denn ohnen geats genauso, kaum isch a eltertoal positiv getestet wern se zu pestilenzer erklärt, hobn in stifft folln zu losn und auf der stelle de klasse zu verlossn! allso: um 11uhr no friedlicher mitschüler, um 2 minuten noch 11 uhr todbringender feind der klasse!
und des werd von viele no für gut und richtig empfunden ….

Staenkerer
25 Tage 4 h

@Kontrovers do geats nimmer um logik, do geats lei mehr um Paragraphen!

Gscheida
Gscheida
Superredner
25 Tage 3 h

@Elsa
Die Regeln sein so! Wenn man einen Parkschein a lei a poor Minuten länger laufen losst, muass man a die Strofe zohlen!
Wenn man die Regeln nit befolgt, folgen Strafen! Isch nit erst seit Corona so!!

Horizont
Horizont
Tratscher
24 Tage 3 Min

@Lorietta12345678 wos kimp noch. Johr. Alles vorbei. Es werd die 4. Impfung a no geben.

vomdorf
vomdorf
Tratscher
26 Tage 4 h

Das ist lächerlich.
Hoffentlich denken alle GP Besitzer auch dran, dass ihr Dokument in die sog Freiheit auch nicht ewig gültig ist.
Vielleicht läuft es gerade ab, wenn se gerade beim Essen im Restaurant drin hocken.
Hoffentlich befördert die der Wirt dann auch mit dem Knödel in der Goschn auf die Straße.

Doolin
Doolin
Universalgelehrter
26 Tage 4 h

…verfallen isch verfallen…mit verfallenem Pass kimmsch ah nirgends hin, mit verfallenem Führerschein fohrsch halt net Auto…isch oanfoch schware, gell…ban Impfn hebat der green pass a bissl länger, aber wer net will, muass halt rechtzeitig tupfn…

Boulderdash
Boulderdash
Tratscher
26 Tage 4 h

Ich hoffe für Dich, dass du jedes Jahr Deine Impfdosis erhältst, damit am Ende nicht auch Dein GP verfällt.

vomdorf
vomdorf
Tratscher
26 Tage 3 h

@Boulderdash

… Da kann nix verfallen. 😉

Doolin
Doolin
Universalgelehrter
26 Tage 3 h

@Boulderdash …danke…
😙

traurig
traurig
Superredner
25 Tage 23 h

@vomdorf a jeder woas wenn ihm der G. P. verfällt. Also werd man a nnirgends aussigschmissn weil man net eini zu gien hot Punkt

Kontrovers
Kontrovers
Grünschnabel
26 Tage 5 h

Was im Moment abgeht, ist nicht mehr normal!!

Kontrovers
Kontrovers
Grünschnabel
26 Tage 2 h

@
Noch einmal Corona-Regeln für Lehrer nachlesen:
“…wenn Lehrkraft keinen Nachweis vorlegen, werden sie nach 5 Tagen(!!!) vom Dienst suspendiert…”

Carmensita
Carmensita
Grünschnabel
26 Tage 1 h

@Kontrovers das heißt aber nicht, dass sie in diesen 5 Tagen arbeiten dürfen. Das Schulgebäude darf von Lehrern ohne gültigen Green Pass nicht betreten werden

Kontrovers
Kontrovers
Grünschnabel
26 Tage 15 Min

@carmensita
Vor Unterricht haben beide noch gültige GP. Über Verlassen des Gebäudes steht nichts.

Cheesecake
Cheesecake
Grünschnabel
25 Tage 23 h

@Rene ganz ehrlich: das Einzige was sich in den nächsten Jahren nicht wiederholen soll ist das Desaster welches die Panfemie in den letzten zwei Jahren angerichtet hat. Deswegen braucht es Massnahmen. Massnahmen die funktionieren wenn sich alle aktiv daran beteiligen. Alles andere ist eine Verdrehung der Tatsachen… und der Vergleich mit unserer Geschichte ist gegenüber den Naziopfern von damals schlicht untragbar!

Kontrovers
Kontrovers
Grünschnabel
25 Tage 22 h

@Rene
Ich verstehe diese Menschen nicht mehr. Für sie ist ein QR-CODE sehr wichtig, aber die Epilepsie-Schülerin ist kein Wert.

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
26 Tage 4 h

Selber schuld! Do honi gor kein mitleid!

versteherin
versteherin
Tratscher
26 Tage 3 h

Wir sind dabei unsere Menschlichkeit, Mitgefühl und jeglichen Respekt vor dem Nächsten zu verlieren.

Tantemitzi
Tantemitzi
Universalgelehrter
26 Tage 2 h

versteherin – ICH find es Respektlos, wenn ausgerechnet Lehrpersonen sich nicht an die Regeln halten wollen! Respekt vor der Schule, den Kindern, den anderen Lehrpersonen gegenüber, den Eltern … Fehlanzeige! Solche Lehrpersonen sind sehr schlechte Vorbilder für unsere Kinder denn Regeln sind nun mal Regeln und diese gelten für ALLE, auch für Lehrpersonen!!!

vomdorf
vomdorf
Tratscher
26 Tage 1 h

@versteherin

Dem stimme ich absolut zu.
Ich frage mich, wie das nach dem Ende von corona weitergeht. Das Virus wird bleiben, aber die Politik wird corona irgendwann für beendet erklären.
Gehen die Leute dann auch noch so miteinander um?
Vielleicht wird dann nach E Autofahrer und klassischem Verbrenner differenziert?

Kontrovers
Kontrovers
Grünschnabel
26 Tage 58 Min

@Tantemitzi
Wer sich öffentlich so aufregt, sollte wenigstens die Corona-Regeln für Lehrpersonal erst lesen und dann schreiben.

versteherin
versteherin
Tratscher
26 Tage 50 Min

Vomdorf…der Blockwart-und Stasicharakter, der momentan bei vielen zum Vorschein kommt, war sicher schon in ihnen angelegt, Corona hat es zum Vorschein gebracht.

NormalDenkender
NormalDenkender
Grünschnabel
26 Tage 3 h

Die Menschheit ist schwer krank !!

WM
WM
Universalgelehrter
26 Tage 3 h

jo die meissten im hirn vor lauter Sturheit

Tantemitzi
Tantemitzi
Universalgelehrter
26 Tage 2 h

NormalDenker – jo genau, weil so viele moanen, die Regeln gelten lai für die ondon! Holtit enk an die Regeln, noa braucht is enk net über die “kronke Menschheit” ärgern!

Kontrovers
Kontrovers
Grünschnabel
25 Tage 23 h

@Tantemitzi
Eine Schülerin hat Epilepsie. Man hat sie in der Klasse ohne Fachpersonal gelassen. Finden Sie diese Massnahmen richtig?
War es für Mädchen nicht gefährlich?

N. G.
N. G.
Tratscher
26 Tage 4 h

Regeln sind Regeln! Wrnn man anfangen würde sie zu dehnen und biegen, wo kommen wir dann hin!
Die “Ausrede” von wegen die Schulstunde beenden zu dürfen zieht in dem Fall auch nicht.
Ich kann auch nicht zum Polizisten, der eben festgestellt hat, dass ich ohne Versicherung unterwegs bin, sagen, ich möchte aber noch nach Hause fahren!

Jason_Voorhees
Jason_Voorhees
Tratscher
26 Tage 2 h

Was mich am allermeisten erschreckt und nachdenklich macht sind manche Kommentare hier. Es ist erschreckend wie empathielos und bösartig manche Leute geworden sind.  Dieses ganze “Regeln sind Regeln”-Gerede und die “So lautet nun mal das Gesetz”-Aussagen  finde ich wirklich bedenklich. Es werden Schikanen, Ausgrenzungen und Strafen befürwortet gegen Menschen die anders denken. Es schaut wirklich danach aus als würden viele Leute ihre Menschlichkeit verlieren und zu blind folgenden Aposteln werden.   Grausig.

AwiaSenfDrau
AwiaSenfDrau
Grünschnabel
26 Tage 2 h

@Jason
Bedenklich ist hier, das Regel/Gesetz/Richtlinien/Verordnungswidrige in Schutz genommen werden; andererseits wird für Gleichberechtigung und “Vor dem Gesetz sind alle gleich” geschrien. Was wollt ihr denn, MAOAM?

Monkur
Monkur
Tratscher
25 Tage 23 h

@AwiaSenfDrau : wos hot des mit “vorn Gesetz sind wir olle gleich” zu tian? Isch dir bewusst das mir seit über an Johr an Ausnahmezustand hoben? Sem kemmen holt sete Gesetze zum einsotz. Und es sich dr gegen wehren wert di soch net besser mochen.

AwiaSenfDrau
AwiaSenfDrau
Grünschnabel
25 Tage 22 h

@monkur
wenn i mi an die regeln/Gesetze/richtlinien holtn soll, nor bitschian a die lehrerin/jugendliche/ärzte usw.. i nimm de lehrerin sicho nicht in schutz, gonz in gegenteil, strofn weilse ondre durch des fahrlässige verholtn gefährdet hot.

AwiaSenfDrau
AwiaSenfDrau
Grünschnabel
25 Tage 22 h

@monkur strafen aus besagten ausnahmezustand

Dagobert
Dagobert
Kinig
26 Tage 4 h

Ordnung muss sein ☝
Diese Lehrpersonen hobm bestimmt gewisst, dass der GP verfollt!

sophie
sophie
Universalgelehrter
26 Tage 4 h

Unter solchen Umständen die Lehrerinnen vom Unterricht heraus zu holen, kann doch nicht mehr normal sein und das vor den Augen der Schüler….

traurig
traurig
Superredner
25 Tage 22 h

@ Sophie de hat in der Klasse nix zu suechn kop! Und schun gor net als Stützlehrerin. Von mir aus hot sie des provoziert auf Kosten des Kindes wos sie betreuen hat miessn. Und donn in die ondern die Schuld gebm de ihre Orbeit richtig mochn. Solln sich schamen. Lei traurig……

honga
honga
Tratscher
26 Tage 5 h

itz unobhängig ob greenpass richtig oddo folsch. wennse di mit oglafnen führerschein dowischn und du hosch an nettn karpf lossta di no hoam fohrn. kimsch zi an o… stesch af do stross. also olm schaugn dass die dokumente et olafn, mit an oglafnen reiseposs kimmsch a net weit

Rene
Rene
Grünschnabel
25 Tage 22 h

Wenn du des schun mit an verfollen Führerschein vergleichen willsch, sem ober ordentlich! Sell hoast laut dir, wenn mein Führerschein heint um 00.00 verfollt, konn i um 00.01 auf uanmol niamer Auto fohren, im Sinne, i fohr auf nächsten Baum aui, oder wia?

AwiaSenfDrau
AwiaSenfDrau
Grünschnabel
25 Tage 20 h

@rene do hosche wo in inholt net vostondn.. in beade fälle ischs widerrechtliches handeln, konnsch ba an nettn putz glick hom no hoamfohrn zi derfn (dechtosch illegal), odo pech, nor bleibsch ohne Führerschein ebn af do stroße. und zi dein beispiel, dokler lai deino vosicherung dass ohne führerschein an unfoll ghob hosch.. odo mit verfollno versicherung an unfoll bausch, sem werd di vosicherung a nicht zohln, und du vllt argumentieren, jo de isch jo erst seit kurzm verfolln

honga
honga
Tratscher
25 Tage 17 h

hä? hon jo net gsog dassze a minute nochdem do pass ogiloffn isch corona krig hot? du konnsch schun no fohrn la terfsche nimma. wos do karpf noa tut woa di auholtit isch a ondos thema oba gnädig isch. so wi du net reisn mogsch wenn dir do reiseposs vofoll isch und wenns 10 sekundn san, probier la amol 😉 gian konnsch schun ibo di grenze, la lossn se di et, comprende?

Rene
Rene
Grünschnabel
25 Tage 16 h

@honga danke dir! 🤗 du hosch mi wenigstens verstonden! Der Virus wortet neben dir bis die Punkt 48 Stunden ummer sein und noar mogsch um dein Leben rennen 🤣🤣 genau so funktioniert des!

wellen
wellen
Universalgelehrter
26 Tage 3 h

Impfgegner sollen jetzt nicht plärren. Grad weil die zweite Lehrerin im Bericht eine Autoimmunkrankheit hat, soll sie sich ganz dringend impfen lassen.

genau
genau
Kinig
26 Tage 3 Min

😄😄
Und ihr braucht nicht plärren wenn Lehrpersonen fehlen! 😁😁
Oder besser gesagt eure Kinder dann blöd rumsitzen bis der Schultag vorbei ist!

NaSellSchunSell
NaSellSchunSell
Grünschnabel
26 Tage 3 h

Also das wird immer kranker um dises Virus. Drehen bald alle durch oder was? Wenn man bedenkt, wie viel gerade in dieser Bananenrepublik “alla buona” oder überhaupt illegal gemacht wird und dann so was, wo einige päpstlicher als de Papst sein wollen…

Krank. Einfach nur krank.

sophie
sophie
Universalgelehrter
26 Tage 2 h

Der Direktor wusste wohl schon vor Tagen wie lange die jeweiligen GreenPässe galten, dann kann er wohl schon am Tag vorher die Lehrerin darauf aufmerksam machen dass sie so nicht mehr zum Dienst zugelassen wird, und nicht während dem Unterricht vor den Kindern die grosse Show abspielen um wichtig zu sein….

traurig
traurig
Superredner
25 Tage 22 h

@Sophie a jeder isch für sich selber verontwortlich🤷‍♀️. Gonz ehrlich, glabsch du wirklich de hobms vrgessn dass dr GP vrfollt?? Lächerlich😂 gonz bewusst in di Klasse einigongen um zu provozieren ohne Rücksicht auf ihre Schüler🤮🤮

sophie
sophie
Universalgelehrter
25 Tage 22 h

@traurig
Konn sein, sell denk i miar schun ah, obbo noa konne di Lehrerin woll ins Büro holn des ouzuklärn, net vor di Kindo. Sell glab i schun selbo, dass se des giwisst hobn, sell woas woll a jedo wialong do Poss geat…

Franz21
Franz21
Neuling
26 Tage 1 h

Es gibt mittlerweile viel zu Viele Menschen die sich um das Tun der anderen anstatt um das eigene kümmern, und das ist das PROBLEM…
Die Lehrerin wurde vom Unterricht entfernt, und jetzt alle: das ist nicht richtig……
Würde sie nicht enfernt, bekämen bald die Verantwortlichen eine Anzeige von den Eltern dass die Lehrkraft ohne GP unterrichtet….. So oder so, immer alles falsch:-), in diesem Fall waren die Regeln ja klar, also verstehe ich die Diskussion nicht.. Sonst wären wieder jene die sich an Regeln halten die Idioten…..
 

Storch24
Storch24
Kinig
25 Tage 23 h

Lieber Franz, die Diskussion kommt auf, weil die Lehrperson an die Öffentlichkeit ging. Was glaubte sie damit zu erreichen ? Erbarmen ? Da hat sie wohl alles falsch eingeschätzt

Staenkerer
25 Tage 22 h

ok, ohne GP nit unterrichtn, so weit a klore regelung de einzuholtn isch, ober ob es für de schüler an guten beigschmock hinterlosst wenn man de mittn in a stunde von der klasse “zerrt” bezweifel i!
des osch es gleiche wenn man schüler mitten im unterricht von der klasse holt weil der test der eltern positiv ausgfolln isch!
boades konn de kinder in ongst und schreckn vor lehrer und mitschüler versetzn und ob sell der psyche der kinder guat tuat?
ober sell intressiert jo niemand!

blabla
blabla
Grünschnabel
26 Tage 2 h

Wahnsinn..wos isch mit enk Leit passiert!?!? 🤦‍♀️🤦‍♀️🤦‍♀️🤦‍♀️🤮

Monkur
Monkur
Tratscher
25 Tage 23 h

Sell frog i mi schun long! Mit setz wia “a guator höbs und um an letzn isch net schod” oder af über die Olten Leit dei gestorben sein, hon i die ontwort kreag: ” dei Olten tatsch warn so oder so irgendwenn hingworten” usw usw usw.

einervonvielen
einervonvielen
Universalgelehrter
26 Tage 2 h

der grüne Pass ist während des Unterrichts verfallen? Wenn ich ins EU-Ausland fliege und mein Pass verfällt während des Fluges, ist es dann der Fehler von mir oder vom Pilot (mal abgesehen, dass ich nicht ausreisen darf, sofern mein Pass nicht noch ein MHD hat)?

nemesis
nemesis
Grünschnabel
26 Tage 1 h

Merke: Schuld ist heute derjenige, der die Einhaltung von Regeln überwacht. Der/die/das Kontrollierte ist IMMER ein armes Opfer.

Carmensita
Carmensita
Grünschnabel
26 Tage 1 h

Fehler hin oder her- dann musst du halt während des Fluges aussteigen 🤣

genau
genau
Kinig
26 Tage 1 Min

Man sieht das Ablaufdatum des Grünpass nicht!
Es darf nur der Qr-Code verlabg werden.
Dieser ist dann im Moment des abscannens gültig oder ungültig!

nemesis
nemesis
Grünschnabel
26 Tage 2 h

Regeln sind Regeln. Der GP verfällt nicht von heute auf Morgen, man muss sich um seine Dokumente kümmern – und wenn dieses Dokument aktuell Teil der Berufsbewilligung ist, dann ist es eben sehr wichtig. Das nennt man sein Erwachsenenleben auf die Reihe kriegen! Das Verhalten trifft aber den Geist der Zeit: Ich mache grundsätzlich, was ich will – und wenn ich nicht tun kann, was ich will, sind immer die anderen die Schuld, die mich einschränken. Ob Novaxxlerin, einfach nur verplant oder beides (wahrscheinlich): Null Verständnis.

topgun
topgun
Tratscher
25 Tage 22 h

@nemesis

Was heißt, der Greenpass verfällt nicht von heute auf morgen? Ein Greenpass, durch Test erlangt, verfällt sogar von einer Minute zur anderen!

Und wenn der, angenommen, bis dreiviertel vor zwölf gültig war, und der Lehrer bis dahin als unbedenklich/sicher galt, ist er plötzlich, ohne den Raum verlassen zu haben, den Rest der Stunde eine Gefahr für alle andern geworden? 🤦‍♂️

Also, die Menschheit verblödet im Eiltempo…

nemesis
nemesis
Grünschnabel
25 Tage 16 h

@topgun: Du hast mich schon verstanden 😉 Aber wenn wir uns schon aus Widerspenstigeit an Beistrichen “aufhängen” müssen: JA, ICH WEIß, dass der GP nach Datum und Uhrzeit verfällt. Ich meinte damit, dass sich ein erwachsener Mensch, der einer Arbeit nachgeht und dafür gewisse Auflagen zu erfüllen hat, selbst zu organisieren hat. Früh genug, ohne wenn und aber. Und jetzt SCHLUSS mit dem motzigen Getue!

falschauer
25 Tage 15 h

👏👏👏 du hast den nagel auf dem kopf getroffen, jeder tut was er will und wenn er etwas macht dann muss er einen vorteil fürs sich haben, die gemeinschaft interessiert die wenigsten, das jahrtausend der egos wurde durch die pandemie eingeläutet

xXx
xXx
Universalgelehrter
26 Tage 2 h

Dieses gejammere von Einzelnen die wieder mal glauben das sie sich über alle Regeln und Gesetze stellen können, nervt einfach nur und sollte gar keine Plattform erhalten. Wenn sich jemand entschließt sich nicht zu impfen, hat ER dafür zu Sorgen das sein Teststatus noch gültig ist und nicht immer auf die “bösen anderen” zeigen.

vomdorf
vomdorf
Tratscher
25 Tage 20 h

@xxx
Na hoffentlich haben sie sich immer an die Maskenpflicht, Ausgangssperre und Kontakt Beschränkungen gehalten.

xXx
xXx
Universalgelehrter
25 Tage 20 h

@vomdorf nein, hab ich mich ganz offen gesagt nicht immer daran gehalten und auch anderen Regeln (Geschwindigkeit und co.) hab ich schon Überschritten 😱

Ich habe auch die ein oder andere Strafe deswegen in meinem Leben kassiert, ABER ich habe deswegen NIE auf die Ordnungshüter oder Politik geschimpft. ICH hab das verpockt und steh dann auch grade dafür. Jeder kennt die Regeln.

nemesis
nemesis
Grünschnabel
25 Tage 16 h

@xXx: Bingo, absolut einverstanden. Genau DAS ist der Unterschied zwischen nie erwachsen gewordenem Rebell und…erwachsen geworden sein.

Gustl64
Gustl64
Superredner
26 Tage 2 h

Zum ersten gibt es keine Stützlehrer mehr, sondern Integrationslehrer und zweitens hat die Lehrperson das Dilemma sich selber zuzuschreiben. Sie kannte sicher die Anordnungen.

gogogirl
gogogirl
Tratscher
26 Tage 3 h

sie wusste ja wie lange er gültig ist

Storch24
Storch24
Kinig
26 Tage 2 h

Gerade Lehrpersonen sollten wissen, wie lange 48 Stunden gehen ……
Ansonsten Impfen und nicht Jammern.

Sims
Sims
Tratscher
26 Tage 3 h

Schlimm🤔 in welchen Fanatismus di Gesellschoft do wieder einischlittert. Bitte Vorsicht liebe Leit.

Johannes
Johannes
Tratscher
26 Tage 2 h

Die Regeln gelten für alle! Wer vorher nicht kontrolliert, ist selber Schuld! Wirklich kein Mitleid mit dieser Lehrperson!

Chicco
Chicco
Tratscher
26 Tage 1 h

Gewaltig anzusehen wenn sich die Leute gegenseitig zerfleischen , wofür einzig und alleine unsere Politik schuld hat !!

Monkur
Monkur
Tratscher
26 Tage 3 h

Es kennt sicher olle die Vorgeschichte odr? Vielleicht Hot dr Lehrer trotz Kontrolle am Eingang und onschliesenden Verweis die Klasse betreten. Glab kaum das des aufkimp während Dr Lehrer in dr Klass isch. Ober an sell denkt wider amol niamend. Haupsoch gegen Geenpass und gegen die Regeln!

Freier
Freier
Grünschnabel
25 Tage 22 h

Richtig so… alle sollen die Regeln einhalten !

Yeti 79
Yeti 79
Grünschnabel
25 Tage 21 h

Solche Pädagogen sollen für unsere Kinder Vorbilder sein?
Sofort suspendieren und noch eine ordentliche Strafe oben drauf!

Rosenrot
Rosenrot
Superredner
25 Tage 19 h

Mein Mitleid hält sich in Grenzen; hätten die beiden Lehrerinnen sich impfen lassen, wäre es nicht soweit gekommen. Es gibt eben Schuldirektoren, die ihre Arbeit sehr ernst nehmen. Gut und richtig so.

Konsumenten
Konsumenten
Neuling
25 Tage 18 h

Was ich nicht nachvollziehen kann: immer heißt es, in Italien würden Regeln nicht eingehalten. Hier in den Kommentaren war mal was von Bananenrepublik zu lesen. Jetzt werden Regeln eingehalten, dann passt es auch wieder nicht.

Die Lehrpersonen wissen was Sache ist. Sie wissen, wann ihr Test abläuft (innerhalb von 48 Stunden auch keine Kunst sich das zu merken) und sie kennen ihren Stundenplan.

Die Impfungen und Tests sind für alle zugänglich. Wir haben eine Pandemie. Wir wissen, dass Covid-19 gefährlich sein kann. Es sollte meiner Meinung nach hier keine Ausnahmen geben.

citybus
citybus
Grünschnabel
25 Tage 18 h

In gegensotz zu ins wo so lala…lax kontrolliert werd.
des sain vorbilder für insere kinder.

Rene
Rene
Grünschnabel
25 Tage 16 h

@ citybus als ob sich ein Kind dafür interessiert ob der Grüne Pass der Lehrpersonen gültig ist oder nicht 🤣🤣🤣 die Kinder sollen sich wohlfühlen in der Schule und dass solche Situationen das Gegenteil bewirken sollte eigentlich jedem klar sein! Mir tun hier die Kinder leid aber sehr vielen hier anscheinend nicht! Die Regeln sind VIEL WICHTIGER 🙈🙈🙈

ghostbiker
ghostbiker
Superredner
25 Tage 18 h

lei mehr lächerlich deß gonze Offntheater…

Rebell
Rebell
Neuling
25 Tage 16 h

Also wenn man die Kommentare hier liest bemerkt man wie tief unsere Gesellschaft bereits gesunken ist. Tiefer ist kaum möglich. Demokratie und ein freies Land sieht anders aus.

vapeon MTHFCKR
vapeon MTHFCKR
Superredner
25 Tage 15 h

nor sog nou jemond daß s
des nix fa Diskriminierung hot….Dr impfstatus isch ausschloggebend fir di Ausübung fa a orbat,
….dai,dai😏🤌🏼🤌🏼😏🤦🏻‍♂️…obwohl mittlerweile a jeder woaß daß a Geimpfte sich infiziern und zur Verbreitung beitrogn kennen🙄🤏🏼🤏🏼🤏🏼

Calimero
Calimero
Universalgelehrter
25 Tage 22 h

Bei dieser Meldung wird so mancher Lehrer seine Ohren spitzen.

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Universalgelehrter
25 Tage 16 h

Calimero@

und so mancher Direktor m/w

Schlernhex
Schlernhex
Grünschnabel
25 Tage 16 h

Dies ist für viele Menschen der Leitspruch des Lebens und möchten das dann Demokratie nennen. Laut nachgedacht, wenn ich mir hier doch einige Kommentare lese. Alle Menschen kontrollieren wollen und nach der eigenen Pfeife tanzen lassen… das funktioniert nicht… jeder Mensch ist eine Welt für sich und das ist auch gut so. 

Robby91
Robby91
Grünschnabel
25 Tage 15 h

MAN KONN OLLS IBOTREIBM😲LAMA NOU LÄCHERLICH🤔

Stefa
Stefa
Tratscher
25 Tage 4 h

FiNGERSpITZENGEFÜHL?????? 🤦🏼‍♀️Die wusste doch genau was sie falsch gemacht hat…..

corona
corona
Universalgelehrter
24 Tage 18 h
I fasses net. Ibo 110 Kommentare do und mind. noamol soffl Antworten – UND KOANER HOT AN TAU, UM WOSSES GEAHT!!! Hahahahahaha! In Südtirol trifft die Tatsache, dass die Gültigkeit des Greenpass während der Unterrichtszeit ausläuft, auf praktisch alle Lehrpersonen zu, die das Testen bevorzugen. Beispiel: Eine Lehrperson testet sich am Montag um 8, weil sie erst in der 2. Stunde Unterricht hat. Ist also in Ordnung bis am Mittwoch um 8. Am Mittwoch hat sie aber die 1. Stunde, fängt also um 7.45 Uhr an und ist da in Ordnung. Nach 15 min läuft ihr Zertifikat aus – und… Weiterlesen »
Unioner
Unioner
Grünschnabel
24 Tage 18 h

Das braucht kein Mensch. Da muss man diskret und sachlich mit umgehen um nicht noch mehr Öl ins Feuer zu gießen. Ich dachte so etwas geht nur in einer Diktatur. Ist Italien eine Diktatur???

The secret garden
The secret garden
Grünschnabel
24 Tage 14 h
An alle Fanatiker hier im Forum: Die zweite Lehrerin im Artikel ist genesen und hat eine Autoimmunkrankheit. Das bedeutet, dass das Immunsystem fälschlicherweise ein Organ des Körpers angreift, zum Beispiel die Schilddrüse oder die Nebennieren. Der Angriff des Immunsystems geht normalerweise über Jahre. Jede Impfung, die eine starke Immunreaktion verursacht, kann bei so einem Autoimmunprozess einen Schub auslösen, also eine Beschleunigung vom Zerstörungsprozess der Organe. Ich kann die Lehrerin schon ein bisschen verstehen. Bevor man jetzt in guter Betonkopftradition schreit, dass Regeln immer befolgt werden müssen, auch wenn sie sinnlos sind, sollte man sich fragen: Wenn bei mir schon ein… Weiterlesen »
The secret garden
The secret garden
Grünschnabel
24 Tage 14 h

Hallo Leute, spart Euch bitte die Sprüche “Wenn sie wollen, dass es aufhört, sollen sie sich doch impfen lassen”.

Hier geht es um die Frage, ob die Impfung für alle und wirklich alle sinnvoll ist und ob der Staat mit zweifelhaften Methoden auch Leute zwingen kann, für die das Risiko größer ist als der Nutzen. Zum Beispiel Genesene mit Autoimmunerkrankung.

Mit dem Argument “Wenn sie wollen, dass es aufhört, sollen sie sich doch impfen lassen” kann man irgendwie alles rechtfertigen. Was kommt als Nächstes? Enteignung? Exil? Waterboarding?

P.S.: Ich bin geimpft, aber nicht fanatisch.

corona
corona
Universalgelehrter
24 Tage 18 h

Info eines Insiders:
Wisst ihr, wie das in Südtirol auf Anordnung von oben gehandhabt wird?
Es wird nur beim Betreten des Schulgebäudes kontrolliert. Ob der Pass nach 5 min verfallen ist, hat in Südtirol keinen Direktor mehr zu kratzen. Fatta la legge, trovato l’inganno!
Dass die Italiener da noch nicht draufgekommen sind, wundert mich jetzt schon a bissl… 😉

wpDiscuz