SVP Meran

“Bauen für Untermais’ Zukunft”

Montag, 19. Juli 2021 | 18:00 Uhr

Meran – “Endlich geht es voran – 2014 noch hat die Stadtregierung unter Bürgermeister Januth den Bau eines Schulzentrums in Untermais vorangetrieben. Nach Jahren des Stillstands steht endlich fest: das Projekt geht in die Planungsphase und wird in den nächsten Jahren errichtet”, so die SVP Meran.

“Die Rosegger-Mittelschule und die Pascoli-Schule werden neben einer Turnhalle, Bibliothek und einem Verwaltungsgebäude ein neues Zuhause unter einem Dach finden”, freut sich der ehemalige Stadtrat Stefan Frötscher, der in der Projektierung der Struktur involviert war, “ferner wird eine Tiefgarage mit 200 Stellplätzen errichtet, in dieser Zone soll ein Mischverkehr entstehen – das ist schon lange überfällig für das Viertel!”

Auch Reinhard Bauer, Vizestadtkomiteeobmann der SVP Meran und selbst Untermaiser freut sich über die künftige Struktur in der “Stamser Gründen”: “Die Untermaiser Familien brauchen das Schulzentrum. Durch das Projekt werden unseren Familien neue und moderne Strukturen zur Verfügung gestellt – wir verfolgen dieses Projekt mit Priorität, um eine rasche und sinnorientierte Umsetzung zu garantieren!”

“Doch das Projekt ist nicht nur eine wichtige Struktur für das Viertel, sondern bringt auch neue Chancen für Untermais. Die Gelegenheit kann genutzt werden endlich einen Dorfplatz zu errichten, einen Treffpunkt für ganz Untermais”, ist sich Gabi Strohmer, ehemalige Stadträtin sicher, “wir denken hier an eine Untertunnelung der Straße Richtung Pfarrplatz – so könnte man den Kreisverkehr bei der Traube endlich zurückbauen!”

 

Von: bba

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz