Fälle werden anonym veröffentlicht

Bozen: Neue Bewegung prangert sexuelle Belästigung an

Donnerstag, 02. Juli 2020 | 14:49 Uhr

Bozen – In Bozen ist eine neue Bewegung gegründet worden, die gegen sexuelle Belästigung will. Manchmal sind es anzügliche Blicke, manchmal schreit jemand “Puppe” oder pfeift einem nach und manchmal streift einen jemand “zufällig” am Hintern. Sexuelle Belästigung nimmt unterschiedliche Formen an und findet auch in Südtirol statt.

In der Regel sind es Frauen, die mit solch einem Verhalten konfrontiert werden und sich dadurch in ihrer Haut unwohl fühlen. „Catcalls of Bolzano“ nennt sich die neue Bewegung, die sich ähnliche internationale Strömungen zum Vorbild genommen hat.

Statt sich wegen bestimmter Vorfälle zu schämen, sei es besser, den Geschichten von Betroffenen eine Stimme zu geben. Frauen (und Männer) aus der Umgebung, die in am Arbeitsplatz oder in der Öffentlichkeit in irgendeiner Form sexuell belästigt wurden, werden aufgefordert, auf Instagram unter @catcallsofbz die Organisatoren privat zu kontaktieren.

Die Vertreterinnen und Vertreter der Bewegung wollen dann die Geschichte anonym veröffentlichen, und zwar mit bunter, abwaschbarer Kreide mitten auf den Straßen der Stadt. Darauf werden Fotos davon in den sozialen Netzwerken veröffentlicht. Auf diese Weise soll die Öffentlichkeit sensibilisiert werden.

Unter einem Catcall versteht man die Situation, in der ein Unbekannter einer Frau in der Öffentlichkeit anzügliche Kommentare nachruft. Oft geht es dabei darum, die Aufmerksamkeit der Frau zu erreichen. Die Palette reicht dabei von „Komm her, Süße!“ bis hin zu weit derberer Wortwahl.

Die Bozner Bewegung möchte sich gegen solche Provokationen wehren und die Bevölkerung aufrütteln. „Jeder soll seine eigenen Söhne so erziehen, damit sie verstehen, dass solche Verhaltensweisen nicht akzeptiert werden und für die Rechte und Freiheit aller kämpfen“, erklären die Vertreter der Bewegung.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

43 Kommentare auf "Bozen: Neue Bewegung prangert sexuelle Belästigung an"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Fantozzi
Fantozzi
Tratscher
1 Monat 8 Tage

und i moch a bewegung gegn solche bewegung – i konn des gonze gutmenschentum und linke getue nimmer segen und hearen – als mann hot mans nimmer leicht bol -wenn mans tuat werd man ungezoagt – tuat mans net nor werd man als schw…. ogstempelt – de frustierten sellen a x sogen wos se wellen 

Morgaine
Morgaine
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

ja aber als Frau muss man es sich gefallen lassen, am Busen und am Po begrabscht zu werden?

alpenfranz
alpenfranz
Superredner
1 Monat 8 Tage

…ich wäre froh, wenn mich jemand sexuell belästigen würde 😉

Fahrenheit
Fahrenheit
Superredner
1 Monat 8 Tage

Ganz einfach: KEINE Frau will belästigt werden!

falschauer
1 Monat 8 Tage

bitte wos hot der respekt vorn ondern geschlecht mit gutmenschentum und politisch links orientierten zu tun? jo geats nou, also des sein überlegungen aus der untersten schublade

Morgaine
Morgaine
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

@Fahrenheit
Bravo! So ist es. Eigentlich ganz einfach!

Willi I.
Willi I.
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage
Hoi Fantozzi! Grundsätzlich hast du Recht damit, dass heutzutage vieles überbeansprucht wird! Einfach nur zu sagen wenn jemand nachpfeift ist es sexuelle Belästigung, ist zu billig! Denn nachpfeifen kann auch als Kompliment gemeint sein. – Auf die innere Einstellung kommt es an! Dein Versuch, die Thematik als Gelegenheit zu nehmen, gegen eine politische Gesinnung zu wettern, ist ebenfalls billig und zeugt davon, dass differenziertes Denken hier nicht stattfindet! Eine Gruppe gegen sexuelle Diskriminierung zu bilden hat ebensowenig mit politischer Ausrichtung zu tun wie eben die Ausübung der Diskriminierung. – Beides kann von Mitliedern jeglichen politischen Lagers ausgehen. – Auf die… Weiterlesen »
schreibt...
schreibt...
Superredner
1 Monat 8 Tage

Und wenn ich meinem Hund nachpfeife, wird das wohl in nächster Zukunft als Tierquälerei abgestempelt werden oder was!?

fluegel
fluegel
Neuling
1 Monat 8 Tage

so a frustrierte sog iatz amol wos sie will: i hon so die schnauze voll von soviel toxischer Männlichkeit, bei deine Erklärungen werd mo schlecht, obo moch dir lai die welt wie sie dir gefällt, so musch du dein verhalten und deine Männlichkeit net hinterfragen.

elvira
elvira
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

@alpenfranz schun warsch sel? bei den dummen komentar hilft a dar smiley nix mear….

elvira
elvira
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

des nennt men respekt hobn und hot nix mit links oder rechts zu tian

schlauer
schlauer
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

@Morgaine
Erlaube mir eine Bemerkung: manche Damen ziehen sich gerade jetzt bei diesen hohen temperaturen manchmal doch seeehr aufreizend an. Das ist dann doch etwas provozierend und ihr dürft euch dann auch nicht wundern, dass sich mal ein mann umdreht und einen kommentar von sich gibt!
Weil wenn ich als Mann so rumlaufen würde darf ich mich auch nicht wundern, dass mir mal ein „anders gepolter“ Mann nachläuft😉

Staenkerer
1 Monat 8 Tage

@falschauer laut der anstrengungen der anbeter der changengleichheit dürfte heit jo a koane frau mehr a ondrer frau nochschaugn oder de a lei unschaugn, zb. weil ihr deren kleid gfollt ober deren schuhe, es kannt jo a lesbe sein, de an gonz wos obdes denkt!
und wos tien epper männer de von männer, oder a frau ungschaug wern oder de gor von de gstraft wern… ? ob de a jemand ernst nimmt wenn se sich sexuell belästigt fühln, oder wern de epper lei ausgelocht wenn se sell sogat …??

italiaustria1990
1 Monat 7 Tage

Jetzt erklärt mir amol werde als schw…. bezeichnet wenn du net a frau ohne ihrer Einverständnis begrabscht….

italiaustria1990
1 Monat 7 Tage

@Willi I. Endschuldigung aber nachpfeifen tuat man an Hund und net ar Frau

Morgaine
Morgaine
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

@italiaustria1990
Frau muss sich begrabschen lassen, damit man dem Mann nicht Schw… nachsagt… komische Welt
arme Männer

Staenkerer
1 Monat 7 Tage

@Morgaine im 21 johrhundert konn a a monn sich frauen, oder von blicke ondere männer und frauen von ondre frauen sexuell belästigt fühlen! warum werd do olm einseitig beurteilt?
do heart man nix von gleichstellung ….

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

Fantozzi
… sprach der Mann … unglaublich, so eine Aussage zu tätigen, bei so einem Thema das in Südtirol wie häusliche Gewalt gegen Frauen allgegenwärtig ist.
Aber lieber weiter so, nicht dass Fantozzi in einer sich veränderten Welt nicht merh zurecht findet. Böse Frauen

Willi I.
Willi I.
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

@italiaustria1990
Naja mit dieser inneren Einstellung drückst du von vorn herein den Stempel der Diskriminierung auf und die Möglichkeit dass eine Blumenwiese bunt ist schließt du aus, wenn du verstehst was ich meine.
Aber egal, meinetwegen darfst du deine Meinung gerne haben.

Morgaine
Morgaine
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

@Staenkerer
hast du eine Phantasie

Morgaine
Morgaine
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

@Staenkerer
Ja? Ehrlich? Hast du dich oft schon sexuell belästigt fühlen müssen?

inni
inni
Tratscher
1 Monat 8 Tage

Auch anzügliche Blicke werden angeprangert … 🤔 … aber wenn der richtige hinsieht, an dem Frau gefallen findet, ist alles OK 😜

Fahrenheit
Fahrenheit
Superredner
1 Monat 8 Tage

@neidhassmissgunst
“Stellung und Brieftasche” haben eine große Bedeutung? Haben Sie Komplexe? Ich bilde mir ein, dass (zumindest in meinem Bekanntenkreis) viele andere Werte eine große Rolle spielen, diese beiden aber kaum bis gar nicht ausschlaggebend sind. Außer vielleicht, “Stellung und Brieftasche” sind gar nicht vorhanden.

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

Ansonsten keine probleme??

Neutral 24
Neutral 24
Neuling
1 Monat 8 Tage

Ist “hey süße“ schon Provokation? Wi soll den da flirten überhaupt noch möglich sein?. Außerdem kann man ja selbst mal den Mund aufmachen und sich wehren. Nicht alle sind Extremfälle

PuggaNagga
PuggaNagga
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

Hey Süsse ist ein Alter Hut. Wird nicht mehr angewand!

rantanplan
rantanplan
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

es ist noch nicht so lange her dass frau es als kompliment aufgefasst hat wenn ihr jemand hinterher gepfiffen hat…..armselig geht die welt zugrund!!!!
begrabschen ist schon was anderes und nicht zu tolerieren!

Waltraud
Waltraud
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

rantanplan
Man kann einem Pfeifer ganz leicht den Wind aus den Segeln nehmen, indem man ihn fragt, ob er eine Portion Vogelfutter braucht. 😁

Stix
Stix
Neuling
1 Monat 8 Tage

Der Unterschied zwischen Flirten und sexueller Belästigung besteht in den meisten Fällen darin, ob die Frau den jeweiligen Mann attraktiv findet oder nicht. Ich hoffe dass durch solche Aktionen nicht der Willkür Tür und Tor geöffnet wird wie z.B. in den USA, wo die Beweislast umgekehrt wurde und der Beschuldigte beweisen muss, dass er unschuldig ist und die Unschuldsvermutung über Bord geworfen wird.

One
One
Superredner
1 Monat 8 Tage

@Stix In den USA ist man so lange unschuldig bis die Schuld bewiesen wurde. Das was du ansprichst, gilt für das italienische Rechtssystem. Hier ist man nämlich immer schuldig, ausser man kann seine Unschuld beweisen. Das spiegelt die italo Mentalität wieder, wo davon ausgegangen wird, daß wir alle Verbrecher sind.

onassis
onassis
Tratscher
1 Monat 8 Tage

nur noch dämlich so eine Bewegung. Bin mir sicher daß 90% des weiblichen Geschlechts nur darüber lachen können.
.

marher
marher
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

Mir tuen Frauen leid, die sich diesen schamlosen sexuellen Machenschaften ausgesetzt sind. Aber es gibt auch jene die dies herausfordern und dann zu Hause nach Ausrede suchen müssen. Und bitte all jene die vor der Kirchturmsglocke schönen potenten Männern ihre Glocken präsentieren und nachher….mit ihnen in die Kiste…Da könnte man Romane schreiben. Sorry aber das sind Tatsachen.

Staenkerer
1 Monat 8 Tage

wenn a fescher, gut gebauter junger monn de gleichn blicke wirft und de gleichn worte benutzt wie a von de natur nit so begünstigter und drei johr älterer monn, konns ban erstern zu süße träume führn und ban ondern als sexuelle belästigung gewertet wern, deswegen holt i nix von den!

Ars Vivendi
Ars Vivendi
Superredner
1 Monat 8 Tage

Gewisse “Dinge” gehen natürlich gar nicht, aber ob es dafür ein anonymes Forum braucht ? Direkt ansprechen führt oftmals zu einem roten Kopf. 😡

Reitiatz
Reitiatz
Superredner
1 Monat 8 Tage

deis mit dein anonym isch hold olbm so a soch 🤔

jagerander
jagerander
Tratscher
1 Monat 8 Tage

dass keine Frau begrabscht werden darf sollte klar sein, aber mal nachpfeifen ist wohl noch erlaubt. da es ja auch Frauen noch gibt die nicht darüber beleidigt sind.

falschauer
1 Monat 8 Tage

nachpfeifen kannst du deinem hund aber nicht einer frau!

Savonarola
1 Monat 8 Tage

der Beirat für Chancengleichheit und die Antidiskriminierungsstellen scheinen ihre Arbeit nicht gut zu machen, wenn es wieder einmal so einen neuen Verein braucht. Was läuft da falsch?
Und wer säubert den Asphalt? Das ist Beschmutzung öffentlichen Eigentums.

PuggaNagga
PuggaNagga
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

Puppe sagt man doch nicht mehr, das ist eher 90er.

Raatscher
Raatscher
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

I glab wer unstond hot tuat sowos net .
Begrabschen schun gor net glei a bewegung dagegen gründen ????? Sem brauchets viele bewegungen

elvira
elvira
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

wenn uan nochgepfiffn wert oder mol a spruch kimp isches vollkommen ok. wenn men u gsprochen wert und die frau zoag dass sie nit will, dar monn ober nit ogeat und sie dauernd mit dumme sprüche und flirtversuche bedrängt werts kritisch. betatschn isch a nogo. liebe männer enk isch leider gor nit klor wia oft a frau a fremde hond aufn orsch hot und sel isch nor nimmer fein.

Zoggler
Zoggler
Neuling
1 Monat 7 Tage

Keine Frau will oder soll belästigt werden. Das hat weder etwas mit links, noch mit rechts zu tun. Allerdingstun linke Gruppierungen lftmals so als wäre das IHRE Idee und daher NUR SIE die Wahrer moralischer Werte.

Musashi
Musashi
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

Freie Meinungsäußerung ist völlig in Ordnung, besonders wenn sie niemandem weh tut.

wpDiscuz