Pressekonferenz

Widmann sieht „Licht am Ende des Tunnels“ – VIDEO

Dienstag, 11. Mai 2021 | 13:32 Uhr
Update

Bozen – Die Landesregierung ist am heutigen Dienstag zu ihrer wöchentlichen Sitzung zusammengetreten. Die Pressekonferenz danach wurde über den Youtube-Kanal des Landes live übertragen.

Die Sitzung der Südtiroler Landesregierung fand unter dem Vorsitz von Landeshauptmann Arno Kompatscher statt. Bei der Pressekonferenz waren Landeshauptmannstellvertreterin Waltraud Deeg und Gesundheitslandesrat Thomas Widmann anwesend. Themen waren die aktuellen Beschlüsse und die jüngsten Entwicklungen in der Corona-Pandemie.

Wie Landesrat Widmann erklärte, werden die Nasenflügeltests an Schulen fortgesetzt. Erst am Montag wurden 40.000 solcher Tests durchgeführt, mittlerweile ist die Schwelle von 400.000 insgesamt überschritten worden.

345 asymptomatische Schülerinnen und Schüler konnten so identifiziert werden. „Die Anzahl erscheint gering, dennoch war es äußerst wichtig, die Betroffenen herauszufischen, um Infektionsketten zu unterbrechen“, erklärte Widmann.

Seit Ende der letzten Wochen werden auch in den Apotheken Nasenflügeltests angeboten. Bislang sind laut Widmann dort rund 10.000 solcher Tests durchgeführt worden.

Die Landesregierung hat 20 Millionen Euro dafür reserviert, das Pilotprojekt weiter voranzutreiben. Über den Verlauf der Impfkampagne zeigte sich Widmann ebenfalls zufrieden. Die Über-50-Jährigen hätten auf dynamische Weise auf das Angebot reagiert. Er sei überzeugt, dass auch die Über-40-Jährigen ab Donnerstag die Möglichkeit einer Vormerkung annehmen. Die Impfung sei ein wichtiger Schritt zum Erreichen der Herdenimmunität.

Im Verlauf der Pressekonferenz erklärte der Landesrat, er sehe „Licht am Ende des Pandemie-Tunnels“. Die vielen Tests und die Impfung seien der Schlüssel, um der Situation Herr zu werden.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

29 Kommentare auf "Widmann sieht „Licht am Ende des Tunnels“ – VIDEO"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
PeterSchlemihl
PeterSchlemihl
Superredner
1 Monat 9 Tage

Wie oft hat der schon dieses Licht gesehen? Irgendetwas muss mit seiner Brille nicht stimmen.

Staenkerer
1 Monat 9 Tage

jo, wos tat es lond und mir ohne wiedemann ….iron. aus

Chrys
Chrys
Superredner
1 Monat 9 Tage

Man muss nur sehen wie viele Personen noch in den KH und Kliniken sind. Heute sind noch insgesamt 51 Personen in allen KH und Kliniken in ganz Südtirol. Wenn man bedenkt, dass das KH in Bozen alleine schon an die 800 Betten hat, könnten die alle, problemlos, in BZ untergebracht werden und alle Covid-19 Abteilungen im ganzen Land könnten geschlossen werden.

Fakten_Checker
Fakten_Checker
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

@Chrys ein Bett alleine bringt nichts, was zählt ist das Personal. Leider ist eine Covid Erkrankung Personalfordender als z.b. ein OP Aufwachbett oder so. Genau deshalb können wir nicht “einfach alle nach Bozen bringen”. Außerdem sind Betten auch durch nicht Covid Erkrankungen usw. belegt, also bitte…

Doolin
Doolin
Universalgelehrter
1 Monat 9 Tage

…das Licht am Ende des Tunnels hat er voriges Jahr auch schon gesehen…das Problem isch lei, dass der Tunnel net aufhört…
😆

So ist das
1 Monat 9 Tage

Oder leider ein Zug entgegenkommt ? 🤔

Mauler
Mauler
Superredner
1 Monat 9 Tage

Jo donn isch jo guat wenn er a Liacht sig!
Lei viele Normalsterblichen werdn im Tunnel drein bleiben!

el_tirolos
el_tirolos
Tratscher
1 Monat 9 Tage

Der Optimist sieht das Licht am Ende des Tunnels.
Der Pessimist sieht das Dunkle im Tunnel. Der Realist sieht den Zug im Tunnel.

Und der Zugführer sieht drei Idioten auf den Gleisen.

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Superredner
1 Monat 9 Tage

el_tirolos@

da ist was wahres dran! 😉

Lorietta12345678
Lorietta12345678
Superredner
1 Monat 9 Tage

Ich sehe auch Licht am Ende des Tunnels, die Frage ist mehr, ob die SVP, vom Tunnel noch rauskommt.

Chrys
Chrys
Superredner
1 Monat 9 Tage

🙂 Spätestens bei den nächsten Wahlen.

Schnauzer
Schnauzer
Tratscher
1 Monat 9 Tage

Eher ein Nahtoderlebnis vor die nächsten Wahlen…… 😁😁😂

Wie oft hob es Politiker uns schon Besserung versprochen……wenn mir……bla bla bla….

Mico
Mico
Superredner
1 Monat 9 Tage

problem isch lei wenn es am ende vom tunnel stockdunkle nacht ist…..

EviB
EviB
Superredner
1 Monat 9 Tage

Wenn alle über 30 ein Impfangebot erhalten haben, müssen alle Einschränkungen, Testwahnsinn usw….. fallen. Und zwar sofort und unabhängig von den Impfverweigerern!

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
1 Monat 9 Tage

Herr Widmann, haben sie nicht das letzte Jahr vor Saisonbeginn auch dieses Licht gesehen!

Krissy
Krissy
Universalgelehrter
1 Monat 9 Tage

Klar, ab einem bestimmten Alter sieht man die Buchstaben nicht mehr gut aus der Nähe, die Armleuchter dafür aus der Ferne um so besser.
Vielleicht war das das Licht?

Privatmeinung
Privatmeinung
Tratscher
1 Monat 9 Tage

Er ist erleuchtet

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Superredner
1 Monat 9 Tage

Amen! 😉

Nobbs
Nobbs
Tratscher
1 Monat 9 Tage

Die Lage beruhigt sich,mir fällt grad ein Song ein: Ein Licht geht aus,wir bleiben nicht mehr zu Haus,ein Licht geht an,wir bleiben dran… und glauben dran….. ist doch gut so,einfach alle zusammenhalten dann gehts aufwärts,endlich endlich danke danke.

Guitarplayer
Guitarplayer
Tratscher
1 Monat 9 Tage

licht sehen alle schon seit letzten herbst am ende des tunnels… ichkann es noch nicht sehen!

nuisnix
nuisnix
Universalgelehrter
1 Monat 9 Tage

…na hoffentlich sind es nicht die Scheinwerfer eines überladenen Sattelschleppers… 😉

Calimero
Calimero
Universalgelehrter
1 Monat 9 Tage

Territorium, Ansturm……wo ist der Feind ?

wouxune
wouxune
Universalgelehrter
1 Monat 9 Tage

Schon wieder???? Diesen Spruch hört man seit 1 1/2Jahre….😊

Freesia
Freesia
Grünschnabel
1 Monat 9 Tage

Hoffen mir dass des Licht kein entgegenkommender Zug isch… 🙄

StreetBob
StreetBob
Superredner
1 Monat 9 Tage

Das Licht am Ende des Tunnels konn a a Zug sein…..

halihalo
halihalo
Superredner
1 Monat 9 Tage

bei den nächsten Wahlen wird aus dem Licht im Tunnel ein heranrasender Zug werden

nachgedacht
nachgedacht
Tratscher
1 Monat 8 Tage

licht am ende des tunnels oder gegenverkehr? sarkasmus off.

topgun
topgun
Tratscher
1 Monat 9 Tage

…….

Interesse
Interesse
Tratscher
1 Monat 8 Tage

aber dieses licht wird bei den nächsten Wahlen nicht mehr leuchten herr widmann , da wird es finster am ende des tunnels

wpDiscuz