Grüne zum heutigen Festakt an der Langer-Brücke

“Eine zeitlose Lektion für Frieden und Dialog”

Mittwoch, 16. Juni 2021 | 13:41 Uhr

Bozen – An der Langer-Brücke in Bozen wurde heute eine Gedenktafel eingeweiht, die an die Persönlichkeit von Alexander Langer (1946-1995) erinnert und die seine herausragenden Qualitäten ins Licht rückt. Bürgermeister Caramaschi, Stadträtin Rabini wie der Stadtrat von Bozen würdigen damit Langers Einsatz als Brückenbauer und Vermittler zwischen Sprachen, Kulturen und unterschiedlichen sozialen Gruppen in Südtirol wie auf der europäischen Bühne.

“Langer hat den Wert von Diversität früh erkannt und ist mit aller Kraft für Dialog und Überwindung von Grenzen eingetreten. Heute, über 25 Jahre nach seinem Tod, steht diese grundlegende Langer-Lektion weiter im Vordergrund, als eine Agenda, die wir Grüne als ehrende Verpflichtung begreifen. Umso größer ist die Freude über die verdiente Würdigung in Anwesenheit von Vertretern der Stadt Bozen, seiner Familie und Freunde”, so die Grünen.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz