Thomas Faller tritt die Nachfolge von Franz Pircher als SVP-Ortsobmann an

Erneuerung beim Nalser SVP-Ortsausschuss

Mittwoch, 10. November 2021 | 20:34 Uhr

Nals – Im Zeichen der Veränderung stand neben den Gemeinderatswahlen nun auch die Neuwahl des SVP-Ortsausschusses in Nals. Ein neuer SVP-Ortsobmann und sechs neue SVP-Ortsausschussmitglieder freuen sich auf die Arbeit im und für das Dorf Nals!

Im Rahmen der landesweiten Neuwahl der SVP-Ortsausschüsse wurden auch in Nals die Vertreter des Ortsausschusses neu bestimmt. Zur Wahl angetreten sind 12 motivierte Nalserinnen und Nalser; 8 von diesen waren vorher nicht im Ausschuss vertreten. Die Wahlbeteiligung lag mit 50% im landesweiten Trend. „Nachdem in Nals jetzt innerhalb kürzester Zeit zwei Gemeinderatswahlen, eine offene Vorwahl für den Bürgermeisterkandidaten und nun die SVP-Ortsausschusswahlen stattgefunden haben, können wir mit dieser Wahlbeteiligung sehr zufrieden sein“, so die SVP Nals in einer Aussendung.

SVP Nals/links Franz Pircher und rechts Thomas Faller

Bei der kürzlich stattgefundenen konstituierenden Sitzung wurden der Ortsobmann und sein Stellvertreter gewählt. Und hier setzte sich die bei den kürzlich stattgefundenen Gemeinderatswahlen erfolgte Erneuerung fort: Der langjährige Obmann der SVP Nals Franz Pircher erhielt zwar wieder die meisten Vorzugsstimmen; stand aber für die Position des Obmanns nicht mehr zur Verfügung. Vielmehr machte sich Pircher persönlich für einen Wandel und eine Verjüngung an der Spitze der Ortsgruppe stark: Auf seinen Vorschlag hin wurde Thomas Faller (43 Jahre alt) einstimmig zum neuen SVP-Ortsobmann von Nals gewählt. Faller war bereits in der letzten Legislatur im Ortsausschuss vertreten und dort mit viel Fleiß und Einsatz – gerade im Hinblick auf die kürzlich erfolgreich geschlagenen Gemeinderatswahlen – eingebracht.

Anschließend wurde das Amt des Ortsobmann-Stellvertreters gewählt. Hier ließ sich Pircher doch noch überzeugen, sich zur Verfügung zu stellen und den neuen Obmann in seinem Amt zu unterstützen.

Bei der Sitzung wurden auch zwei Kandidaten, die den Einzug in den Ortsausschuss knapp verpasst haben, in das Gremium kooptiert. Dieses ist nun mit 10 Mitgliedern vollständig und ist in Zukunft für die Führung und Belange der örtlichen Südtiroler Volkspartei zuständig. Alle Mitglieder des Ortsausschusses sehen sich als wichtige Ansprechpartner für alle Bürger und freuen sich auf deren Kontaktaufnahme und Mitteilungen. Gemeinsam wollen sie sich für die Dorfgemeinschaft einsetzen!

Der neue SVP-Ortsausschuss von Nals:

– Thomas Faller (Ortsobmann)

– Franz Pircher (Ortsobmann-Stellvertreter)

– Thomas Geiser

– Dietmar Nussbaumer

– Hildegard Pircher Pollinger

– Gerda Tumler

– Georg Wenter

– Meinhard Windisch

– Oliver Malleier (kooptiert)

– Anton Thaler (kooptiert)

Von: ka

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz