Ägypten, Katar und die USA als Vermittler

Hamas: Keine weiteren Kompromisse für Waffenruhe

Donnerstag, 09. Mai 2024 | 02:55 Uhr

Von: APA/Reuters

Die militante Palästinenser-Organisation Hamas lehnt weitere Zugeständnisse bei den laufenden Verhandlungen über eine Waffenruhe im Gazastreifen ab. “Israel meint es nicht ernst mit einem Abkommen und benutzt die Verhandlungen als Vorwand, um in Rafah einzumarschieren und den Grenzübergang zu besetzen”, sagte der Vertreter des Hamas-Büros, Izzat al-Rishq, in Katar. Man werde nicht über den am Montag akzeptierten Waffenstillstandsvorschlag hinausgehen.

Israel hatte zuvor erklärt, der Drei-Phasen-Vorschlag sei inakzeptabel, weil die Bedingungen verwässert worden seien. Ziel laufender Vermittlungsgesprächen in Kairo ist es, eine Feuerpause sowie die Freilassung von Geiseln in der Gewalt der Hamas im Gazastreifen im Gegenzug für palästinensische Häftlinge in israelischen Gefängnissen zu erzielen. Bei den indirekten Gesprächen zwischen der Hamas und Israel vermitteln Ägypten, Katar und die USA.

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare auf "Hamas: Keine weiteren Kompromisse für Waffenruhe"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Doolin
Doolin
Kinig
18 Tage 16 h

…welche Zugeständnisse hat Hamas denn gemacht?…sagen nicht mal, wieviele Geiseln noch leben, geschweige rücken sie raus…haben kein Interesse an Waffenstillstand und tragen ihren Terror auf dem Rücken der palästinensischen Bevölkerung aus, während die Bosse gemütlich in Katar sitzen….

OrtlerNord
OrtlerNord
Universalgelehrter
18 Tage 14 h

doolin
Das hast du richtig erkannt mit der Hamas!
Aber Netanjahu lässt die genau die palästinensische Zivilbevölkerung ermorden!

N. G.
N. G.
Kinig
18 Tage 13 h

Was erwartest du von einer Terrororganisation eigentlich? Das sie klein begibt? Illusorisch!

Goennenihrwichtigtuer
Goennenihrwichtigtuer
Universalgelehrter
18 Tage 12 h

N.G. und was erwartest du vo an Staat dessen Bürger in dor hond vo de sein? Frog mi echt wieso deine Gedankengänge olm do stian bleiben. 🤔 Denksch irgend a Stoot gib sem klein bei? Dass Netanjahu weck muaß wor schun vorn unschlog klor ober die Holtung dor Hamas spielt ihm jo lei in die Hände und sichert seine Position. Olls ondere als nen durch a GEISEL FREILASSUNG bring do NIX ZU WACKEL. Des rund ummer isch lei blabla des NIX verändern werd.

Aurelius
Aurelius
Kinig
18 Tage 13 h

Israels vorgehen auf Rafah ist nur ein Ablenkungsmanöver von Seiten Netanjahu

wpDiscuz