Kontrollen in "CoronaPass Areas" - VIDEO

Landesregierung: “Corona-Pass ist unser Weg aus der Krise”

Dienstag, 04. Mai 2021 | 15:48 Uhr

Bozen – Mit mehreren Fragen rund um den sogenannten CoronaPass Südtirol hat sich die Landesregierung heute in ihrer Sitzung beschäftigt. Eine davon war die Reaktion auf die von der staatlichen Datenschutzbehörde veranlasste Untersuchung. Die Landesregierung sei einhellig von der Sinnhaftigkeit dieses Instruments der vorsichtigen, durch den Corona-Pass kontrollierbaren Öffnung überzeugt, teilte Landeshauptmann Arno Kompatscher in der anschließenden Pressekonferenz mit. Für die Antwort an die Datenschutzbehörde hat das Land Südtirol zehn Tage Zeit.

“Wir werden diese nutzen, um der Datenschutzbehörde all unsere Argumente fundiert mitzuteilen”, kündigte Landeshauptmann an: “Es ist schwer begründbar, die Freiheiten der Geimpften und Genesenen weiterhin einzuschränken. Das ist für die betreffenden Personen nicht nur unangenehm, sondern auch rechtlich schwer begründbar: Immerhin fußen die Einschränkungen auf der Annahme eines Infektionsrisikos. Das aber ist bei Geimpften äußerst gering.” Mit den Tests ermöglichen wir gleichzeitig auch jenen Zugang zu den ‘CoronaPass Areas’, die sich bisher noch nicht impfen lassen konnten.”

Die Strategie der Landesregierung ist, mit den drei Grundpfeilern “getestet – geimpft – genesen” die Kontrolle über das Infektionsgeschehen zu bewahren und somit erneute Schließungen zu verhindern. “Die Tests sind auf unserem Weg zum Ziel einer breiten Immunisierung der Bevölkerung ein wesentlicher Baustein”, sagte der Landeshauptmann.

Entsprechend werde die Landesregierung auf die Untersuchung der staatlichen Datenschutzbehörde reagieren, erklärte der Landeshauptmann: “Es ist Aufgabe der Behörde, den Datenschutz sicherzustellen. Wir werden ihr dazu alle nötigen Informationen liefern.” Nicht verständlich sei dagegen, wenn das einzige Argument gegen die Südtiroler Lösung jenes sei, dass Südtirol sie früher anwende. “Denn sowohl die EU als auch die Mitgliedsstaaten – darunter auch Italien – streben Instrumente mit den gleichen Maßnahmen wie die in umserem Corona-Pass enthaltenen an”, sagte Kompatscher

Bald auch digitaler QR-Code für Geimpfte und Genesene

Die Technologie des Corona-Pass wird indes wie angekündigt schrittweise verfeinert. So wird es ab 6. Mai, 18.00 Uhr möglich sein, dass neben den Getesteten auch die Genesenen und Geimpften den Corona-Pass digital verwenden können. Gleichzeitig bleibt auch der Nachweis in ausgedruckter Form gültig. Der Antrag um den digitalen Nachweis wird für alle auf der Webseite coronapass.civis.bz.it möglich sein. Um die Person zu identifizieren, werden folgende Daten eingegeben: Name, Geburtsdatum, entweder Telefonnummer oder E-Mailadresse und die Steuernummer. Daraufhin kann gewählt werden, welcher Nachweis beantragt wird: Entweder für Getestete, Geimpfte oder Genesene. In der Folge erscheint sofort der Nachweis mit dem QR-Code. Dieser kann dann ausgedruckt werden oder digital für die Zutritte zu den ‘CoronaPass-Areas’ verwendet werden.

Wer bereits einen Antrag gestellt hat, aber noch keinen Nachweis mittels E-Mail zugeschickt erhalten hat, wird ersucht, ab 6. Mai, 18.00 Uhr über die obengenannte Webseite den Antrag neu zu stellen, damit er den sogenannten CoronaPass Südtirol verwenden kann. Das neue System ist bereits fertiggestellt, in den nächsten zwei Tagen laufen noch die Tests, bis es dann der Bevölkerung zur Verfügung steht.

Betriebe müssen Corona-Pass kontrollieren – Auch Strafen vorgesehen

Zu Fragen der Umsetzung stellte das Land Südtirol heute ein neues Video vor, das erklärt, wie der Corona-Pass funktioniert und der Zugang zu den dadurch erlaubten Aktivitäten in der Praxis erfolgt. In diesem Zusammenhang stellte die Landesregierung heute klar, dass beide Seiten – sowohl die Betriebe selbst als auch deren Gäste – zur Einhaltung der Regeln verpflichtet sind und bei Nichteinhaltung auch gestraft werden können. Dies sieht die Verordnung Nr. 21 eindeutig vor. Demnach müssen die Gäste den Nachweis mit sich führen. Die Betreiber der Betriebe sind verpflichtet, zu überprüfen, ob die Gäste einen gültigen Corona-Pass haben: Dies gilt für den Gastronomiebereich ebenso wie alle anderen durch den Corona-Pass ermöglichten Tätigkeiten.

Für die Umsetzung sei wichtig, dass die Ordnungskräfte die Einhaltung der Vorschriften – sowohl für die Betriebe als auch deren Gäste – durchsetzen: “Informieren, kontrollieren und nötigenfalls auch strafen: Das sind die nötigen Schritte, um den Weg aus der Corona-Krise weiterhin sicher und dauerhaft beschreiten können”, hieß es in der Landesregierung.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

58 Kommentare auf "Landesregierung: “Corona-Pass ist unser Weg aus der Krise”"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
marher
marher
Universalgelehrter
6 Tage 22 h

Der Pass ist nur eine Augenauswischerei. Zudem, wenn jemand kontrollieren darf dann sicher nur die Ordnungshüter. Alle anderen sind nicht befugt oder werden alle Betreiber der Betriebe zum Sheriff benannt.

xXx
xXx
Universalgelehrter
6 Tage 20 h

Als Betreiber kann ich aber sagen, entweder du zeigst mir den Pass, oder ich lass dich nicht in den Innenraum.

EviB
EviB
Superredner
6 Tage 19 h

@xXx
und du glaubst, dass wollen die Gastwirte, die jetzt über 6 Monate nichts verdient haben???

PuggaNagga
6 Tage 19 h

@xXx
Das klären die Anwälte.
Zauberwort Datenschutz.
Jedenfalls hat eine Privatperson keine Berechtigung Personalien oder ähnliches aufzunehmen.
Antidiskriminierungsgesetz regelt das weitere.
Bin gespannt welche Auslegung hier Anwälte vorbringen.
Ein Beispiel: ich wollte das Wochenende schön Essen gehen, konnte ich nicht weil kein Termin zum Testen frei war, Impfung kriege ich keine und infiziert war ich auch nie.
Bleib ich halt zuhause und gebe kein Geld aus. Hinweis: ich bin wenn ich Lust habe nicht geizig, ich lasse dann gerne die Scheine springen wenn das Lokal und das Essen hervorragend ist.

sophie
sophie
Universalgelehrter
6 Tage 19 h

@xXx
Laut 👎👎Drücker , zeigen die Menschen wenig Verständnis, ich verstehe die Welt nicht mehr, frag mich nur, was wollen denn eigentlich viele von den Menschen ??????? Ist irgendwann auch mal etwas recht ??????

tester
tester
Grünschnabel
6 Tage 16 h

@PuggaNagga: Die Personalien werden vom Gastwirt nicht AUFGENOMMEN! Nur kontrolliert. Das sind zwei paar Schuhe. Nachdenken bevor geschriebn wird!

Ingalingreichts
Ingalingreichts
Tratscher
6 Tage 16 h

dann tu das

Igbo
Igbo
Grünschnabel
6 Tage 21 h

Na ascolta Kompatscher. Der Blödsinn follt lei ins ein. 
Wenn jemand nach Südtirol kommt brauch er den Südtiroler  Grünen Pass. Es würde ja auch der italienische oder EU Pass gelten, aber wir machen einen Extrapass um sehr sehr viel Geld.
Jetzt denk mal, wenn je so handeln würde wie ihr. Dann bräuchte man, wenn man nach München möchte zuerst den EU-Pass, dann den Deutschen Pass und dann den Bayern-Pass. 
Ja seit ihr total Wahnsinnig geworden? 
Wahrscheinlich führen wir dann noch den Bozner- Brixner, Vinschger- usw. Pass ein. 
Das mit Corona schaffen wir schon, aber ihr macht uns wirklich nervlich fertig.

EviB
EviB
Superredner
6 Tage 20 h

Igbo
bester Kommentar heute. Danke.👍🏻

Neumi
Neumi
Kinig
6 Tage 19 h

Tatsächlich hatten die Ösis genau die gleiche Idee, wir sind nicht so einzigartig, wie du vielleicht denkst.

Der EU Pass wird natürlich hinfällig, wenn du einen für Tirol und Bayern hast 😛

manu27blau
manu27blau
Neuling
6 Tage 18 h

super geschrieben, bei uns zerbrechen sie sich den kopf wegen pass hin oder her,während am gardasee oder mailand alles so geht als hätte es nie corona gegeben.

Lana77
Lana77
Universalgelehrter
6 Tage 17 h

@manu27blau
Genau deswegn fohr i mit Familie a es WE afn Gardasee. Mein Geld konn i zem a ausgebn und muaß mi wianiger ärgern 🤣

citybus
citybus
Grünschnabel
6 Tage 16 h

@manu27blau
komisch dass in gardasea obar in koan lokal gian terfsch.

tester
tester
Grünschnabel
6 Tage 16 h

@Igbo !!

halihalo
halihalo
Superredner
6 Tage 22 h

der Pass ist wohl eher der Weg in die Krise wenn das so weitergeht !

Marco schwarz
Marco schwarz
Tratscher
6 Tage 22 h

Zum Glück kommen alle Gäste mit Pass!!! Fragt sich nur mit welchem? Und aus welchem Land? Adieu Hausverstand, willkommen im Besserwisser-Land Südtirol

Orch-idee
Orch-idee
Grünschnabel
6 Tage 21 h

@marco… Gestern Abend haben sie ein Bericht
in TV gezeigt… Daß in Deutschland dieser Grünen-pass schon gefälscht wird…

Offline
Offline
Universalgelehrter
6 Tage 20 h

@Orch-idee.. da bist du falsch informiert. Es ging in Bericht um Fälschungen des 🌕 Internationalen Impfausweises und der darin eingeklebten Bezeichnung des Impfstoffes und der ChargenNr

Sag mal
Sag mal
Kinig
6 Tage 7 h

@Offline genau so ist es.

Offline
Offline
Universalgelehrter
6 Tage 1 h

@Sag mal..👏 scheint aber so zu sein, dass wir Zwei die schlecht Informierten sind…😉😉😉😉

Steve
Steve
Neuling
6 Tage 20 h

Unglaublich was hier gejammert und gemeckert wird. Anscheinend gefällt einigen die derzeitige Situation und sie wollen so weitermachen. Wer die Fakten anschaut wird bemerken dass wir auf dem richtigen Weg sind. Dazu trägt auch der CoronaPass bei. Wir sind vielen anderen voraus und sollten froh darüber sein bald wieder ein Stück Normalität zu haben.

Horti
Horti
Superredner
6 Tage 19 h

@Steve
Bist wohl auch einer von den Besten hier? Der Satz “wir sind vielen anderen voraus”ist vollkommener Quatsch. Wir laufen mit vielem hinterher.

Lana77
Lana77
Universalgelehrter
6 Tage 18 h

Der Kompatscher mit seine Sonderweg hot olm schun gmuant in ondere voraus sein zu miassn ! Und wos isch gwesn ? Insre Region hot länger olles zuakopp als der Rest. Ober er muaß jo olm a Extrawurst sein, olm eppes besseres, inser Herr Kompatscher 🤦🤬

Steve
Steve
Neuling
6 Tage 18 h

@Horti Wem laufen wir hinterher? Wer ist so viel besser als wir?

citybus
citybus
Grünschnabel
6 Tage 16 h

steve.
du hosch recht obar die meistn wos dou kommentiern hobns total net verstondn.
wie konnman sogn dass die italiener koan poss brauchn?dei brauchn koan weilse jo in koaner bar drinnen sitzn und kaffe trinkn.
homar ament eppas net verstondn?

genau
genau
Kinig
6 Tage 12 h

@Horti

Südtirol ist voraus? 😄😄😄
Ja und Morgen gehen wir zur Hochzeit zwischen Weihnachtsmann und Osterhase!

Waiby
Waiby
Grünschnabel
6 Tage 9 h

@Horti China ist am besten dran und nicht wir Europäer

Missx
Missx
Kinig
6 Tage 22 h

Ja, auch der Massentest sollte Wintersaison ermöglichen, irgendwo stand sicher etwas von Garantie.

So ist das
6 Tage 21 h

Wieviele Wege waren schon unsere Wege, um aus der Krise zu kommen ? 😂😂😂

Zefix
Zefix
Grünschnabel
6 Tage 20 h

isch epper a kreisverkehr

Opa1950
Opa1950
Tratscher
6 Tage 21 h

Alles nur Augenauswischerei. Sie wissen ja selbst nicht mehr wie sie uns für blöd verkaufen sollten.

Tirouela
Tirouela
Neuling
6 Tage 22 h

Darf mich ein Kellner überhaupt nach den Pass fragen?
Der ist ja kein Polizist.

tscheggl007
tscheggl007
Grünschnabel
6 Tage 5 h

@ Tirouela: Darf der Kellner fragen wem der schwarze Golf gehört, der draussen die Einfahrt blockiert? Der ist ja kein Polizist.

Horti
Horti
Superredner
6 Tage 21 h

Das kleine gallische Dorf Südtirol bringt einen eigenen Pass heraus der in ganz Europa nicht gilt. Chapeau.an diese Landesregierung für dieses Meisterwerk. Welche Experten haben da solche Ratschläge gegeben?

Future
Future
Tratscher
6 Tage 17 h

@,horti

Wer sagt, dass er nicht mit den europäischen Standards, welche bereits festgelegt wurden, kompatibel ist?

genau
genau
Kinig
6 Tage 12 h

Das frage ich mich auch!
Beispiel genesene. Ein Antikörpertest wird nicht akzeptiert. Ein ehemals positiver PCR-Test hingegen schon.

Staenkerer
6 Tage 22 h

hilft nix wenn er ins olle woch zutexten! viel bla, bla und nichts greifbares!
mir geats auf die 🥚🥚!

EviB
EviB
Superredner
6 Tage 22 h

Ich frage mich, wie das laufen soll, wenn zehntausende Touristen das Land überschwemmen.
Kein Mensch wird dann mehr kontrolliert, schon gar nicht bei den Italienern, die weiter südlich keinen solchen Pass für einen Kaffee benötigen. Denen wird das auch schwer zu vermitteln sein.🙄
Das ist gar nicht mehr möglich.

Offline
Offline
Universalgelehrter
6 Tage 22 h

Ich gehe (fast) jede Wette ein, dass es so weder gemeint ist noch gesagt wurde. “…dann kann man wählen ??, ob getestet, geimpft oder genesen”… Denn schon nach Eingabe von Name, Vorname, Geburtsdatum und (warum auch immer) Steuernummer sollte das System erkennen, ob eines der drei Kriterien überhaupt auf den Antragsteller zutrifft !! Sonst werden sich wohl auch Solche melden und “geimpft” wählen 🙈, die keine Impfung haben/wollen und damit das System unnötig lange blockieren….

erika.o
erika.o
Superredner
6 Tage 21 h

@Offline
wenn man nur wählen könnte !!! …
damit mein ich aber nicht den Pass sonder die politischen Wahlen !!!
ich kann die ganzen …Gesichter nicht mehr sehen geschweige denn höher!!!

ElenaBraunn
ElenaBraunn
Grünschnabel
6 Tage 21 h

In Großbritannien hat jeder seine Rechte und Freiheiten zur selben Zeit bekommen – nur in der EU will man die Gesellschaft spalten. Wieso?!

Future
Future
Tratscher
6 Tage 17 h

@elena…

Gut, dann warten eben alle gemeisam bis zum Herbst. Ist es das was Sie wollen? Nur weil ich nicht darf, sollen alle anderen auch nicht dürfen, richtig?

ElenaBraunn
ElenaBraunn
Grünschnabel
5 Tage 23 h

@Future Gib jedem seine Rechte zur selben Zeit (siehe UK).

seggo wohr
seggo wohr
Grünschnabel
6 Tage 20 h

Das ich nicht lache! Das selbe haben wir beim Massentest auch schon gehört!
Diese bescheuerten Regeln und Diskriminierungen müssen endlich aufhören!!!!
Schlau sein und vom Zusammenhalt reden kann ich auch, wenn ich genung verdiene und mir alles leisten kann!

TheAvenger
TheAvenger
Neuling
6 Tage 22 h

Willkommen in Südtirol, da wo der Bär noch mehr Mensch sein kann, als der Mensch, dort wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen. Gute Nacht…

S.i.T
S.i.T
Grünschnabel
6 Tage 20 h

Und dich lieber Landeshauptmannes führt der Weg wohl eher in die Schweiz als aus der Krise?

Lebe
Lebe
Neuling
6 Tage 21 h

Kontrolle Kontrolle.

gustav
gustav
Grünschnabel
6 Tage 21 h

wieso laesst das impftempo nach ?
haben wir keinen impfstoff ??????

Waiby
Waiby
Grünschnabel
6 Tage 9 h

gonz genau

PuggaNagga
6 Tage 19 h

Sehen wir mal ob der zahlungskräftige Deutsche, Holländer oder Schweizer Gast das auch so sieht.
Mit Quarantäne könnt ihr gleich die Grenzen zu lassen, da kommt niemand.

Waiby
Waiby
Grünschnabel
6 Tage 19 h

So ein Blödsinn wenn es regnet müssen in der Mensa draußen sitzen wenn wir getestet sind zuerst haben wir immer drinnen sitzen können auch ohne test

65xzensiert
65xzensiert
Tratscher
6 Tage 20 h

In China heißt das Sozialkreditsystem. 

Lana2791
Lana2791
Tratscher
6 Tage 20 h

Austausch der LR war a unerwartet…wahrscheinlich der bessere und günstigere!

Sigo70
Sigo70
Grünschnabel
6 Tage 19 h

 “Die Tests sind auf unserem Weg zum Ziel einer breiten Immunisierung der Bevölkerung ein wesentlicher Baustein”, sagte der Landeshauptmann.

Nur darum geht es! Ziel ist es die Bevölkerung breit zu immunisieren. Und damit auch alle brav mitmachen, muß man Anreize schaffen.

wellen
wellen
Universalgelehrter
6 Tage 18 h

“Wer bereits angesucht hat und noch keine Antwort erhalten hat, muss ab 6. Mai nochmal ansuchen…”ja spinnen die komplett? Draghi bitte hilf!

Storch24
Storch24
Kinig
6 Tage 16 h

Wie recht sie haben , Herr kompatscher, leider haben sie aber den falschen Leuten vertraut.
Was hat ihnen Herr Widmann versprochen, dass alles bis Mittwoch funktioniert ? Welcher Mittwoch ?

Wia moansch
Wia moansch
Grünschnabel
6 Tage 6 h

Naaaa daiiiii!!!! Die dritte email in folge die man schreiben muss. Sowas unorganisiertes hon i no nia gsegn. Der coronapass isch lei vorgaukelai, den gibs et wircklich

Mutti
Mutti
Universalgelehrter
6 Tage 5 h

SiT@ 🤫👍

wpDiscuz