Franz Ploner immer noch an der Spitze

Landtag: Wer verdient am meisten?

Sonntag, 19. Januar 2020 | 15:09 Uhr

Bozen – Wie aus den Steuererklärungen 2019 hervorgeht ist Franz Ploner jener Landtagsabgeordnete, der am meisten verdient. Mit einem versteuerbaren Bruttoeinkommen von über 200.000 Euro behauptet sich der Vertreter des Team K an der Spitze. Der pensionierte Sterzinger Primar führte bereits im letzten Jahr die Liste an, berichtet Alto Adige online.

Gefolgt wird er von seinem Parteikollege Josef Unterholzner. Der Unternehmer hat es tatsächlich geschafft, mit einem erklärten Einkommen von 2.946 im Vorjahr vom vorletzten Platz im darauffolgenden Jahr zum zweiten Platz aufzurücken. Unterholzner hat laut Steuererklärung 2019 insgesamt 165.607 Euro brutto verdient.

Vom zweiten auf den achten Platz hinunter rutscht hingegen Landeshauptmann Arno Kompatscher, der bei seiner letzten Steuererklärung statt 178.000 nur mehr 131.000 Euro angegeben hat.

Der Landtagsabgeordnete, der am wenigsten verdient, bleibt Freiheitlichen-Obmann Andreas Leiter Reber. Allerdings hat er mit 14.125 Euro diesmal deutlich mehr als im Vorjahr angegeben. Dabei handelt es sich im Prinzip um sein Einkommen als Abgeordneter in den letzten beiden Monaten im Jahr 2018.

Reichster Italiener im Landtag ist Alessandro Urzì mit einem versteuerbaren Einkommen von 132.000 Euro.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

46 Kommentare auf "Landtag: Wer verdient am meisten?"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
leolee
leolee
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

ist viel Geld für null Verantwortung und Leistung 🤔

@
@
Superredner
1 Monat 1 Tag

Ich glaube, als Primär in einem Krankenhaus oder als Firmenchef von 600 Mitarbeiter trägt man schon Verantwortung.

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

Ich weiss nicht seit wann, aber er ist nicht mehr Primar sondern n Pension.

serafina
serafina
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

leolee Wie kommst du auf Null?

Storch24
Storch24
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

Und als Rentner bekommt man such was. Wahrscheinlich haben die nicht viel geleistet, also niedrige Rente

@
@
Superredner
1 Monat 21 h

@Gredner
die Summe bezieht sich auf sein Einkommen 2018. Damals war er noch Primär.

falschauer
1 Monat 6 h

ich muss davon ausgehen, dass verantwortung für dich wohl ein fremdwort ist und du denn sinn dieses wortes nicht verstehst

erika.o
erika.o
Superredner
1 Monat 1 Tag

wenn man bedenkt das meiste Steuergelder sind, also Geld das dem arbeitenden Kleinen abgezogen wird, dann wird einem ganz schön schlecht
… und doch, nein ganz bestimmt,
hat KEINER von denen ein schlechtes Gewissen !

@
@
Superredner
1 Monat 1 Tag

@erika.o
Da hast du wohl etwas nicht kapiert.Das verdienen diese Politiker nicht im Landtag,sondern es ist ihr erklärtes Einkommen des Jahres 2018.
Ein Josef Unterholz er war bis 2016 Chef der Firma Autotest mit ca. 600Mitarbeitern.Franz Plöner war Primär im Krankenhaus Sterzing. Im Jahr 2018,auf das sich der angezeigte Betrag bezieht, haben die zwei Politiker nur 2 Monate Abgeordnetengehälter bezogen.
Ein Andreas Leiter Reber hat im gleichen Zeitraum nur ca.14000 Euro erklärt. Das entspricht ungefähr zwei Gehälter was wiederum bedeutet,dass er als Bauer mit seinen Äpfeln anscheinend nichts verdient hat.Warum hinterfragt niemand das.

ahiga
ahiga
Superredner
1 Monat 7 h

wenn solche zahlen schon veröffentlicht werden, dann sollten diese auch erklärt werden..sonst ist besser man lässt es sein…!!!
ausserdem wären wennschon noch sehr viele zu veröffentlichen.

Misanthrop
Misanthrop
Grünschnabel
30 Tage 13 h

@ bravo, sehr gut erklärt!

pide
pide
Neuling
1 Monat 1 Tag

Kompliment Ihr Politiker dass ist aber komplette VERARSCHUNG fùr den Normalsterblichen

sarodinu
sarodinu
Neuling
1 Monat 1 Tag

Sorry, obo i hon fa den Typ no nia nix keart…

@
@
Superredner
1 Monat 1 Tag

Sei froh, dann wärst du auch nicht im Krankenhaus von Sterzing. Das Geld hat sich diese”Typ” nämlich als Primär verdient.

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 14 h

@@ KH Sterzing hatt guten Ruf.Immerhin.

@
@
Superredner
1 Monat 12 h

@Sag mal
“Sei froh” bezieht sich natürlich nur darauf, dass sarodinu nicht das Krankenhaus in Anspruch nehmen musste. Ansonsten habe ich auch gute Erfahrungen im KH Sterzing gemacht.

sepp2
sepp2
Superredner
1 Monat 1 Tag

verdienen würden die alle nicht viel. aber sie bekommen viel

ebbi
ebbi
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

Herr Dr. Ploner verdient das nicht auf Grund seines politischen Mandates, sondern auf Grund seines Berufes, den er Jahrzentelang absolut gewissenhaft ausgeführt hat. Herr Dr. Ploner hat sich immer für seine Patienten, für das KH Sterzing und für das Gesundheitswesen eingesetzt, sich stets forgebildet und sein Wissen und Können den Patienten zur Verfügung gestellt. Ich möchte nicht wissen, wie viele Stunden Herr Dr. Ploner unentgeltlich für seine Patienten gearbeitet hat. Ausserdem ist er immer auch noch MENSCH geblieben. Wenn jemand dieser Gehalt zusteht, dann ihm.

Jiminy
Jiminy
Superredner
1 Monat 1 Tag

so ist es! 👏👏👏👍👌

geforce
geforce
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

Peanuts im Vergleich zu machen öffentlichen Direktoren.

Zugspitze947
Zugspitze947
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

jA DIE BEKOMMEN KANPP 300.000 € 🙂

Savonarola
1 Monat 1 Tag

konkrete ZDF, bitte, danke.

Fahrenheit
Fahrenheit
Tratscher
1 Monat 1 Tag

@Zugspitze947
Falsch! Im öffentlichen Dienst gibt es eine Grenze von 240.000 Euro.

Traeumerin
Traeumerin
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

Des isch net letz und steht in keinem Verhältnis.

traurig
traurig
Tratscher
1 Monat 1 Tag

A Wahnsinn😳. Meld mi wiedr sobold i ausgerechnet hon wie viele Johr i fir asoua Monatsgeholt orbeitn muess😤

Jiminy
Jiminy
Superredner
1 Monat 1 Tag

verdient er am meisten weil er alles deklariert…?? 🤔

MickeyMouse
MickeyMouse
Neuling
1 Monat 1 Tag

Wieso wird so über Dr.Ploner hergezogen? Er ist pensionierter Arzt und seine bezogene Pension hat nun wahrlich nichts mit dem Einkommen als Politiker zu tun! Jeder Rentner oder Pensionist kann sich Geld dazuverdienen, wo liegt das Problem? 

Traeumerin
Traeumerin
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

Des isch net letz und steht in keinem Verhältnis.

was bin ich
was bin ich
Neuling
1 Monat 1 Tag

Spitze! Weiter so Jungs.

ahiga
ahiga
Superredner
1 Monat 7 h

was ist spitze? weiter mit was??

DerTom
DerTom
Tratscher
1 Monat 1 Tag

Jo – i hot gsollt politiker wern – Beruf verfahlt

Jiminy
Jiminy
Superredner
1 Monat 1 Tag

der Mensch hat Jahrelang studiert und als Anästhesist und Primar eine große Verantwortung gehabt. Dazu glaube ich war er auch Sanitätsdirektor in Sterzing und hat auf jedem Fall bessere Arbeit geleistet als die Direktoren in Bozen!! Von mir aus hat er sich sein Geld verdient!

Neumi
Neumi
Kinig
1 Monat 14 h

@Jimmy Also eine Pension von 17000€ im Monat?

barlo
barlo
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

Team K an der Spitze?? Was wurde aus den Sprüchen vor den Wahlen?

Jiminy
Jiminy
Superredner
1 Monat 23 h

hallo??? Hast du die Erklärungen weiter oben gelesen oder bringst du politische Slogans hier???

Storch24
Storch24
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

Natürlich verdient er am meisten, hat lange genug, bis zum Rentenalter, als Primär im KH gearbeitet. Was soll diese Hetzjagd.

Iatz woll
Iatz woll
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

Alles recht und gut, aber etwas kann hier nicht mehr stimmen!?
Leibrenten der Politiker werden erhöht, Inflationsanpassungen, Spesenrückerstattungen ecc.. Zeitgleich erbärmliche Invalidenrenten und Mindesrenten.

brunecka
brunecka
Superredner
1 Monat 1 Tag

i vodien 1700 is munat und kimm net in die zeitung🤮🤮🤮🤮

Surfer
Surfer
Superredner
1 Monat 1 Tag

den kenn i net amol und kriag am meisten zoschg …..

Marisa
Marisa
Tratscher
1 Monat 1 Tag

I war jo froah wenn i a Viertl von dem Geld hätt obr i denk miar oft Geld isch net olls im Lebn.

Savonarola
1 Monat 1 Tag

wieviel davon haben sie als Politiker verdient, und wieviel als Berufstätige, samst Angabe des Berufes, danke.

So sig holt is
So sig holt is
Superredner
1 Monat 1 Tag

nitmol uaner von dor svp, Respekt Team K 😂

ebbi
ebbi
Grünschnabel
1 Monat 14 h

Nochmal: Dr. Ploner bekommt diese Summe für das Ausüben seines Berufes (bzw. Ruhestand) und nicht als politische Entschädigung. Das alles hier ist nur Hetze. An alle Neider: schaut auch den Lebenslauf von Dr. Ploner an. Macht es ihm nach, dann versteht ihr, warum er diese Rente bekommt…. und jeder hat die Möglichkeit es ihm gleichzutun (aber bitte auch die Verantwortung übernehmen, die er getragen hat).

Supergscheider
Supergscheider
Tratscher
1 Monat 14 h

Die hier die Liste anführen ,sind nicht durch die Politik zu so einem Einkommen gekommen,sondern durch harte Arbeit,ihr Neidhammel!

Anderrrr
Anderrrr
Tratscher
1 Monat 15 h

Alle viel zu viel

Stadtler
Stadtler
Tratscher
30 Tage 7 h

Diese Berichterstattung ist eine Frechheit! Es mag die Bürger was angehen, wie viel jeder Politiker für seine Arbeit verdient bzw. den Steuerzahler kostet. Renten, andere Besitztümer, Gewinne aus unternehmerischen Tätigkeiten, Erbschaften usw. sind Privatsache und schüren nur Neid. Anhand einiger Kommentare merkt man, dass einige nicht einmal den Unterschied zwischen Brutto und Netto kennen.

wpDiscuz