Macron (r.) gilt als entschiedener Unterstützer Selenskyjs

Macron kündigt Lieferung von Mirage-Kampfjets an Ukraine an

Freitag, 07. Juni 2024 | 01:07 Uhr

Von: APA/AFP

Frankreich will der Ukraine eine ungenannte Zahl von Kampfjets vom Typ Mirage-2000 überlassen. “Sie ermöglichen es der Ukraine, ihr Gelände und ihren Luftraum zu schützen”, sagte Frankreichs Präsident Emmanuel Macron am Donnerstag in einem Interview mit französischen TV-Sendern in Caen. Er sagte außerdem die Ausbildung von 4.500 ukrainischen Soldaten zu.

Macron bekräftigte seine Bereitschaft, französische Militärausbilder in die Ukraine zu entsenden. “Da sollte es kein Tabu geben”, betonte er. Der ukrainische Verteidigungsminister habe die Alliierten vor zwei Tagen um die Ausbildung innerhalb der Ukraine gebeten, sagte Macron. “Das heißt, es gibt eine Bitte, und immer, wenn es eine Bitte gibt, überlegen wir, wie wir helfen können”, sagte Macron.

Dies stelle keine Eskalation dar, sagte er. “Es geht nicht darum, die Soldaten im Kampfgebiet zu schulen”, sagte Macron. Auf die Frage, was passiere, wenn ein französischer Militärausbilder in der Ukraine getötet werde, fragte Macron zurück: “Ist es denn weniger schlimm, wenn ein französischer, deutscher oder britischer Zivilist in der Ukraine getötet wird als ein Soldat?”.

Macron bestätigte, dass ein französischer Mitarbeiter einer Schweizer Hilfsorganisation in Russland festgenommen worden sei. Russische Behörden hatten zuvor gemeldet, dass ein Franzose unter Spionageverdacht festgenommen worden sei. Macron wies die Vorwürfe zurück, dass der Festgenommene im Auftrag Frankreichs in Russland war, und kündigte konsularische Unterstützung an.

Macron will am Freitag den ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj im Elysée empfangen. Selenskyj trifft außerdem mit dem französischen Verteidigungsminister Sébastien Lecornu zusammen. Dabei sollen mehrere Verträge unterzeichnet werden.

Frankreich will 650 Millionen Euro an Krediten und Spenden zusagen, um den Wiederaufbau der Infrastruktur der Ukraine zu unterstützen. Das deutsch-französische Rüstungsunternehmen KNDS will zudem eine Filiale in der Ukraine aufbauen.

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

26 Kommentare auf "Macron kündigt Lieferung von Mirage-Kampfjets an Ukraine an"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
N. G.
N. G.
Kinig
13 Tage 15 h

Wer kann in der Ukraine Mirage? Wie lange dauert ne Ausbildung? Der Krieg könnte vorbei sein bevor der erste ukrainische Pilot darin sitzt.

Blitz
Blitz
Kinig
13 Tage 14 h

Waffenlieferungen und Frieden, wie passt das zusammen, zu allererst muß der Komiker weg .

Goennenihrwichtigtuer
Goennenihrwichtigtuer
Universalgelehrter
13 Tage 13 h

Jo des Konzept “Waffenlieferungen für die Verteidiger und Frieden setz a voraus dass men nit lei bis 3 zählen konn sondern a 3 Schritte noch vorne denken konn blitzi, ober mitn Komiker gib i dr recht, mit den Putin isch kuan Frieden möglich.. 😉 #Kremltroll

Sosonadann
Sosonadann
Superredner
13 Tage 13 h

@N.G. Das selbe hörte man auch beim Versprechen zur Lieferung der F16. Jetzt steht die Lieferung zur bevor und die Flugzeuge werden dringend benötigt.

Du glaubst an ein schnelles Ende des Kriegs?

Auch nach dem Krieg braucht die Ukraine (falls es sie dann noch gibt) militärisches Material. Ihr sowjetisches Material ist längst aufgebraucht.

Ich sehe solche Lieferung und die Ausbildung der Soldaten nach westlichem Standard als einen Beschleuniger für den Beitritt zur NATO.

Sosonadann
Sosonadann
Superredner
13 Tage 13 h

@Blitz “Der Komiker muss weg” und Frieden, wie passt das zusammen? Wenn doch schon vor der Präsidentschaft “des Komikers” der Krieg begonnen hat.

Mir fällt da eine andere Person ein, die 2014 und 2022 an der Macht war.

Es gibt Angriffswaffen und Verteidigungswaffen.
Und es gibt Angriffsstrategien und Verteidigungsstrategien.

Zivilisten in einem anderen Land zu beschießen, ist Angriff.
Ankommende Bomben und Abschusseinrichtungen zu beschießen, ist Verteidigung.

OrtlerNord
OrtlerNord
Universalgelehrter
13 Tage 11 h

@Blitz

Lieber ein Komiker als ein Kriegsverbrecher!

Septimus
Septimus
Universalgelehrter
13 Tage 7 h

Da wird der letzte Schrot in die Ukraine verkauft und wer wird das bezahlen?  Die EU … die Deutschen … in jedem Fall die Ukrainer mit ihrem Leben.

N. G.
N. G.
Kinig
13 Tage 6 h

@Blitz Ich bin NICHT deiner Meinung, auch wenn du das vielleicht animmst, genau wie andere die denken ich bin gegen die Ukraine!
Also, lass sein, ich bin für die Ukraine und Selenski!
Ihr irrt euch ALLE!

N. G.
N. G.
Kinig
13 Tage 6 h

@Goennenihrwichtigtuer Da du nicht bis 3 zählen kannst, erspar uns deine Mathematik! Danke

N. G.
N. G.
Kinig
13 Tage 6 h

@Sosonadann Also, Fakt ist, wenige Tage im TV gesehen, F16 dauert ne Ausbildung 2 Jahre. Flieger kimmen erst. Mirage, witd ähnlich sein.
Wer hat vor 2 Jahren, als Russland nicht schnell weiter kam… gesagt der Krieg wird kange dauern? ICH WARS, dafür wurde ich hier ausgelacht! Also, wovon redest du! Such dir die Posts raus, sind alle hier verewigt!

N. G.
N. G.
Kinig
13 Tage 6 h

@OrtlerNord Platitüden. Eünsch dir eas gibt es nicht!

Caligula
Caligula
Tratscher
12 Tage 19 h

@Blitz

hat bei Dir der Blitz im Oberstübchen eingeschlagen ?

Ich würde Dir einen Tag in dieser enormen Verantwortung und Bürde des Herrn Selensky wünschen und zu zerbricht…
Wieso nimmst Du immer Bezug auf die vorherige Tätigkeit des Herrn Selensky um hin zu diskreditieren ? Er war vorher Komiker, na und?

Euch “Putinfans” rate ich Immanuel Kant ” Kritik an der reinen Vernunft” zu lesen und probieren zu verstehen, den Hegels Dialektik ist zu groß für Dich zu Komiker!

Grrrrrrrrr!😡

fritzol
fritzol
Universalgelehrter
12 Tage 15 h

@Caligula
Bürde und Verantwortung des Komikers besteht darin mit den Geld das er für die Kriegführung bekommt er sich einen Teil abzwackt und seine Frau Juwelen und Villen kauft

Sosonadann
Sosonadann
Superredner
12 Tage 4 h

@N.G. Du musst dich schon entscheiden! Im ersten Post schreibst du, der Krieg könnte vorbei sein, bis die Flugzeuge kommen. Darauf bezog ich mich!
Ich weiß, dass du das auch früher schon geschrieben hast.
Die F16 kommen in Kürze.
Selbst wenn es mit den Mirage 2 Jahre dauern wird, wird es vermutlich den Krieg dann noch geben.
Wenn man nicht anfängt, …

OH
OH
Universalgelehrter
9 Tage 9 h

@Sosonadann ……
ich gegen einen Beitritt in die NATO. , da sollte die Ukraine erstmal gewisse Standards erreichen.

Goennenihrwichtigtuer
Goennenihrwichtigtuer
Universalgelehrter
14 Tage 4 h

Die grande Nation schreibt wieder Geschichte und Deutschland hot Schlussverkauf. Frankreich isch gedonklich schun por Nochkriegsordnung. Bravo 👏🏼 der hot die richtige Einstellung zu der Soch.

Goennenihrwichtigtuer
Goennenihrwichtigtuer
Universalgelehrter
13 Tage 14 h

Wenn die Kremlkasper – drucken konns lei gut für die Ukraine sein.😉

N. G.
N. G.
Kinig
13 Tage 6 h

@Goennenihrwichtigtuer Merkst du langsam was. An deiner Beliebtheit bzw. Aussagekraft deines Unsinns?

Goennenihrwichtigtuer
Goennenihrwichtigtuer
Universalgelehrter
12 Tage 18 h

N.G., ihr hob jo nia a Geheimnis drauß gm8t dass es Putinfans seit. 😉 Des sein olls kuane Unbekannte.. Eher tat i mi als N.G. frogen wieso dir lei maximal de schwurbler recht geben.. 😉

fingerzeig
fingerzeig
Superredner
13 Tage 14 h

macron als fahnenträger an die vorderste front.

OrtlerNord
OrtlerNord
Universalgelehrter
13 Tage 11 h

Finger…
tust mir nur leid, einem Kriegsverbrecher Hirnlos hinterher laufen. Wieder so eine Parallele zu Hitler! 🤢🤮

N. G.
N. G.
Kinig
13 Tage 5 h

@OrtlerNord Was ist mit dir los??? Er kritisiert Macron! Bedeutet das automatisch er ist für Russland? Seit ihr, bist du ganz bei Trost? Immer das selbe Schema. Das tut man NICHT! Wer kritisiert ist automatisch pro Russland? Komplett verrückt?

fingerzeig
fingerzeig
Superredner
13 Tage 4 h

@OrtlerNord
hirnlos hinterherlaufen tut wer wem?

Goennenihrwichtigtuer
Goennenihrwichtigtuer
Universalgelehrter
12 Tage 13 h

N.G. Du sogsch Fingerzeig isch kuan Putinfanboy? 😂 Als negst behauptest no du unterstütsch die Ukraine? 🙄🤥😉 Der Typ bring in gleichen Sotz mit Putin nit über die Lippen, bzw druckt no minus wenn sel uaner sogen tet, so wia du…

fingerzeig
fingerzeig
Superredner
11 Tage 5 h

und sie behaupten nächstens: zum herzen jesu zu bitten-um frieden… gar nicht so abwegig… denken sie x darüber nach.

Olli H.
Olli H.
Neuling
9 Tage 8 h

Wohl eine seiner letzten Amtshandlungen, denn das französische Volk hat etwas anderes gewählt !!!!!

wpDiscuz